OKTOBER 2016

Efas Chronik  Efas Chronicle

On Air On Screen On Stage On SeT

or: go back to TIMELINE / NEWS

 ON SET / DREHARBEITEN 

MASKS DON'T LIE

🎬 On Set - SALVATORE GRECO (Efas Abs. 04) is filming in October „MASKS DON’T LIE“ (USA, 2017, Mystery, Thriller). Cast u.a.: Emanuelle Vaugier (CSI NY, Two and a Half Men, Lost Girl), Anna Hutchison (Into the Fire, Swipe), Enrico lo Verso (Hannibal), Angela Molina (Bunuel, Anna Karenina, Velvet), Julia Dietze (5 Frauen), Salvatore Greco (Barberian Sound Studios). 

Carnival in Venice. A city full of mystery. A deadly secret kept for hundreds of years. A presence lingers in an old Palazzo. The line between life and death will be crossed.

http://allactors.mobi/movie_masks_don_t_lie_9954126/actor

Venetian Gondola © Angela Hofmann, Salvi Greco © Aurélia Marine

 PREMIERE / ERSTAUSSTRAHLUNG 

MAC GIVER

Premiere / Erstausstrahlung / On Air - JARRETH J. MERZ (Efas Grad. 92, Grand Jury Award Atlanta Film Festival, Audience Jury Award Visions du Réel, Independent Spirit Award LA & Grand Jury Prize Sundance Film Festival Nom.)  as „Eric Wexler“ in „MAC GYVER - TOOTHPICK“ (USA, 2016, Series).

Casting by Jennifer Cooper. Cast u.a.: George Eads, Sandrine Holt. 

Erstausstrahlung USA:   CBS,  Freitag, 21.Oktober 2016

„Using only an armrest, a curtain rod and a toothpick, MacGyver must fix a sabotaged train in order to protect a whistleblower who has proof that her boss is selling weapons to U.S. „

„A reimagining of the classic series, is an action-adventure drama about 20-something Angus "Mac" MacGyver, who creates the Department of External Services (DXS), a clandestine organization within the U.S. government where he uses his extraordinary talent for unconventional problem-solving and vast scientific knowledge to save lives.  (…)  Written by CBS

Production Co: 101st Street Television, Atomic Monster, Lionsgate

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0581711&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.serienjunkies.ch/macgyver-2016/1x05-toothpick.html

http://www.imdb.com/title/tt6027608/?ref_=ttvi_tt

Jarreth J. Merz © Urban Republic /CBS

 ON SET / DREHARBEITEN 

WAPO

🎬 On Set - FLURIN GIGER (Efas Abs. 14) dreht in Oktober "WAPO BODENSEE - AUSGERUDERT" (Krimi/ Serie, 2017, Folge 8) | Regie Patrick Winczewski | Saxonia Media Filmproduktion GmbH | ARD / SWR. Hauptcast: Floriane Daniel, Diana Körner, MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98), Ole Puppe,

WENDY MICHELLE GÜNTENSPERGER (Efas Abs. 12). Die "WaPo Bodensee" ist eine Produktion der Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH (Produzenten: Kerstin Lipownik und Sven Sund) im Auftrag der ARD für Das Erste. Executive Prod.  M. Zöllner (SWR), Redaktion K- Freels (SWR) und T. Martin (SWR). Die Bücher stammen von Luci van Org, Axel Hildebrandt, Heike Rübbert und Michael Gantenberg nach einer Idee von Kerstin Lipownik und Jan Richard Schuster und werden von Regisseur R. W. HEIMRICH in Radolfzell, Konstanz und weiteren Bodenseeschauplätzen in Szene gesetzt.

http://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70

Flurin Giger © Silvan Giger 

SOKO

🎬 On Set / Abgedreht - LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Schweizer TV-Filmpreis: Gewinner Beste männliche Hauptrolle, Salento Film Award-Beste Hauptrolle, Schweizer Filmpreis Winner & Nomination) hat die Episodenhauptrolle „Mario Liberti“  für die ZDF Serie

„SOKO KÖLN“ Folge „ACCABADORA“ (Krimiserie, 2017) abgedreht. Regie: Sascha Thiel. Casting: Dominik Klingberg.

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=release_date,desc&mode=detail&page=1

Pict.: Leonardo Nigro by Tobias Stahel 

HELDT

🎬 On Set - SUSU PADOTZKE (Efas Abs. 07) dreht in Oktober für die Serie „HELDT“ (Serie, 2017). Produkt.: Sony Pictures FFP, Regie: NINA WOLFRUM, Sender ZDF.

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-susu-padotzke.html

http://www.agentur-unitone.de/schauspielerin/susu-padotzke

Pict.: Susu Padotzke © O. Look

ELLA'S BABY

🎬 On Set - Für JÜRG PLÜSS beginnen in Oktober die Dreharbeiten zu „ELLAS BABY“, Rolle „Thomas“. Ein Film von David Dietl, produziert von TV 60 für die ARD. Casting: Iris Baumüller. Gedreht wird in Berlin und Umgebung. „Ellas Baby“ (AT) ist eine südstern Film Produktion der TV60Film (Produzenten: Marcus Welke, Andreas Schneppe, Sven Burgemeister) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Elena Senft: Drehbuch. Die Redaktion hat Katja Kirchen (ARD Degeto).

https://filmmakers.de/juerg-pluess

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-juerg-pluess.html

Jürg Plüss 2015 by S. Hlavacek

ROCK MY HEART

DAS KLEINE VERGNÜGEN

🎬 On Set -  BEN RÜDIGER hat die Dreharbeiten zu „ROCK MY HEART“ (Kino, AT, 2017) abgeschlossen. Regie: Hanno Olderdissen, der gemeinsam mit Clemente Fernandez-Gil auch das Drehbuch geschrieben hat. Mit u.a. Dieter Hallervorden, Lena Klenke, Milan Beschäl  Kinostart ist im Herbst 2017, im Verleih von Wild Bunch Germany. Gedreht wurde in Köln, Bonn und im Bergischen Land. ROCK MY HEART ist eine Produktion der Neuen Schönhauser Filmprod. von Boris Schönfelder in Ko-Produktion mit ARD Degeto (Redakt.: C. Grässel), Senator Film Produktion (M. Gabizon, D. Kehrl) und ARRI, gefördert durch die Film- und Medienstiftung NRW und den Deutschen Filmförderfonds DFFF. Casting Emrah Ertem.

 

 ON SET / DREHARBEITEN 

🎬 On Set / Abgedreht - SUSU PADOTZKE (Efas Abs. 07) hat „VON OBEN NACH UNTEN“ (Kinofilm, 2017) abgedreht. Mit u.a.: Monika Gruber, Katharina Müller-Elmau, Tim Wilde, Stefan Jürgens, Regie: Oliver Mielke. Produktion: Entertainment Factory.  

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm3437993&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.agentur-unitone.de/schauspielerin/susu-padotzke

Pict.: Susu Padotzke © J. Guldener

🎬 On Set - MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, Shooting Star Award Berlinale) dreht in Oktober „PAPA MOLL“ (Kinofilm, 2017) in der Rolle „Herr Stuss“, Papa Molls ehrgeizigen Chef in der Schokoladenfabrik. Nach einer Figur von Edith Oppenheim-Jonas, Regie: M. F. Hendry, Eine Produktion von Zodiac Pictures Ltd, in Koproduktion mit MMC Zodiac, SRF, Impuls Media Group, Kinostart: 21. Dezember 2017, Im Verleih von The Walt Disney Company GmbH

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

https://de.wikipedia.org/wiki/Papa_Moll

Pict.: Martin Rapold © ZFF

🎬 On Set - FREDERIC WELTER (Efas Abs. 01) dreht in Oktober „SOKO 5113 - PANIC HOTEL“ (Serie / Krimi, 2017), Rolle „Felix Gruber“, Regie: TILL MÜLLER EDENBORN, Prod.: UFA Fiction Gmbh, Sender ZDF.

https://filmmakers.de/actor/view?rid=06a599abe745999ae037f1840dc917d5&searchid=1292444034

Pict.: Frederic Welter © Frank Wartenberg 

🎬 On Set - SUSU PADOTZKE (Efas Abs. 07) dreht in Oktober für die  Samstagabend-Primetimeserie „MÜNCHEN MORD“: „MüNCHEN MORD - AUF DER STRAßE, NACHTS, ALLEIN“ (Serie, 2017). Produktion: TV 60. Regie: ANNO SAUL, Sender ZDF/ORF.

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-susu-padotzke.html

http://www.agentur-unitone.de/schauspielerin/susu-padotzke

Pict.: Susu Padotzke © O. Look

🎬 Completed - JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. German Film Award in Gold, EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, Swiss TV Award) as „Trainee“ & DORTHE WÖLNER-HANSSEN (Efas Abs. 03) Production Ass. Coordinator: „RADEGUND“ (Cinema/Drama, 2017) by TERRENCE MALICK. Terrence Malick („Tree Of Life“) gilt als Ausnahmeregisseur in Hollywood. Sein Kriegsepos „Der schmale Grat“ wurde 1999 siebenfach für den Oscar nominiert; Er ist der Poet unter den Hollywood-Regisseuren. Malik studierte Philosophie und schrieb seine Doktorarbeit über Heidegger und Wittgenstein. Seinen neuen Film widmet er dem Kriegsdienstverweigerer Franz Jägerstätter (A. Diehl), der von den Nazis zum Tode verurteilt wurde. Zu den Drehorten in Italien gehörten die venezianische Gemeinde Sappada, die in Südtirol gelegene Stadt Brixen und das Dorf Dietenheim, wo Aufnahmen im und am Volkskundemuseum entstanden. In Zittau dienten das alte Gefängnis, Markt und Johannisplatz als Drehort. Weitere Aufnahmen fanden im Studio Babelsberg in Brandenburgs Hauptstadt Potsdam statt. Wann „Radegund“ in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.

Prod.: Studio Babelsberg Motion Pictures GmbH, Grant Hill, Elisabeth Bentley, Executive Prod.: Josh Jeter, Casting: Anja Dihberg.

Joel Basman:

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

Dorthe Wølner-Hanssen:

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm4080322&ref_=nm_flmg_shw_2

Radegund:

http://www.imdb.com/title/tt5827916/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast

Pict.: Joel Basman © Olaf Kroenke, Pict.: Dorthe Wölner-Hanssen © J. Guldener, Pict.: Set of „Radegund“ © D. Cantire / Vertigo 24

🎬 On Set - SUSU PADOTZKE (Efas Abs. 07) dreht in Oktober für die Serie „HELDT“ (Serie, 2017). Produkt.: Sony Pictures FFP, Regie: NINA WOLFRUM, Sender ZDF.

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-susu-padotzke.html

http://www.agentur-unitone.de/schauspielerin/susu-padotzke

Pict.: Susu Padotzke © O. Look

🎬 On Set / Abgedreht - NICOLE EDELMANN (Efas Abs. 05, Prix Walo Award) hat die Dreharbeiten in der Rolle „JO“ in „LESSONS IN LOVE“ , Regie: Claudia Bach, Produktion: Claudia Bach Filmproduktion abgeschlossen.      http://nicole-edelmann.com/drehs/

Pict.: Nicole Edelmann © A. Marine

DUBBING / SYNCHRON  -  OKTOBER 2016:

🎬 Dubbing / Synchron - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Musiker) abgeschlossen als Synchronstimme u.a. von: 

 

** James Badge Dale (als Tyrone 'Rone' Woods) in "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi" (2016) 

 

**Jamar Malachi Neighbours (als Stitches) in "Keanu" (2016) 

 

**Brian Tee (als Shredder) in "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" (2016) 

**Joel Kinnaman (als Elliot) in "Edge of Winter" (2016)

** Edwin Hodge (als Dante Bishop) in "The Purge: Election Year" (2016 /Abgeschlossen)

 

** Joel Kinnaman (als Rick Flag) in "Suicide Squad" (2016 / Abgeschlossen)

 

** Taylor Kinney (als Aiden) in "The Forest" (2016 / Abgeschlossen)

 

** Lucas Till (als Alex Summers / Havok) in "X-Men: Apocalypse" (2016 / Abgeschlossen)

 

** Taylor Kinney (als Kelly Severide) in "Chicago Fire" (2012- weiter) 

THE FOREST

EDGE OF WINTER

X-MEN APOCALYPSE

ROME INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - COMPETITION!!!  - :

11. ROME FILM FEST / COMPETITION - „GOODBYE BERLIN“ („Tschick“) by award-winning director FATIH AKIN in Competition „ALICE NELLA CITTA` / ALICE IN THE CITY“, Jury-co-President  MATT DILLON.  

XENIA ASSENZA (Efas Grad. 08) as „Mona“. Based on one of Germany’s biggest literary successes in recent years, Fatih Akin (Head-On, Soul Kitchen) tells the story of a Berlin summer and the friendship of two very unlike characters. Prod.: M. Mehlitz and S. Kusche of Lago film in coproduction with BR, ARD Degeto, RBB, NDR and StudioCanal. The MDM, Medienboard Berlin-Brandenburg, FFA and DFFF support the production.

FORZA RAGAZZI!!!!

SCREENINGS:

19 Oct. h. 11:00 - M. Cinema Hall 

19 Oct. h. 18:30 - Admiral  

20 Oct. h. 14:30 - M. Cinema Hall

  

http://www.agentur-hahlweg.de/index.php?profile-xenia-assenza

http://cineuropa.org/nw.aspx?t=newsdetail&l=it&did=318039

http://www.cineblog.it/post/715717/roma-2016-il-programma-completo-di-alice-nella-citta-i-film

http://www.spiegel.de/kultur/kino/tschick-verfilmung-fatih-akins-perfekter-roadmovie-a-1110512.html

Pict.: © Newsit, RFF, LagoFilm, F. P. Wartenberg 

GOODBYE BERLIN

DON CARLOS

ON STAGE / PREMIERE SALZBURG -  OKTOBER 2016:

On Stage - JULIENNE PFEIL (Efas Abs. 07, Nom. beste Nachwuchsschauspielerin THEATER HEUTE, Armin Ziegler Preis für hervorragende Nachwuchsschauspieler) ist derzeit in der HRolle „Elisabeth von Valois“ in „DON CARLOS“  EIN DRAMATISCHES GEDICHT von Friedrich Schiller unter der Regie von Alexandra Liedtke am SALZBURGER LANDESTHEATER zu sehen. „Kann eine jüngere Generation mit Friedrich Schillers Dichtung, seiner hohen Kunstsprache, heute noch etwas anfangen, zumal die Schule da und dort die Vermittlung bereits aufgegeben hat? Dass es möglich ist, ein Publikum von heute anzusprechen, bewies die Premiere ‚Don Carlos – Infant von Spanien‘ in der Inszenierung von Alexandra Liedtke im Salzburger Landestheater Samstagabend. […] Die Regisseurin arbeitete die Brisanz deutlich heraus, die in dem von Schiller in einer kraftvoll formulierten Sprache geschilderten Konflikt zwischen Macht und Unterdrückung steckt.“ APA

05. / 06. / 14. / 16./ 17. / 19. / 21. / 25. OKTOBER 2016, 19:00 Uhr

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/julienne-pfeil.html

http://www.salzburger-landestheater.at/de/produktionen/don-carlos.html

http://filmmakers.de/julienne-pfeil

 

Pict.: Julienne Pfeil als „Elisabeth“ in „Don Carlos“ am Salzburger Landestheater © Anna-Maria Löffelberger / SLT

FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE

50th HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL 2016 - 

MANON PFRUNDER lead in  "THE SWALLOW"

HAPPY BIRTHDAY HOF!!! ❤️

Zur 50. Ausgabe der HOFER FILMTAGE freuen wir uns besonders, mit zwei so wunderbaren Efas Absolventen vertreten zu sein! 😍   

Neben MANON PFRUNDER (Efas Abs. 11, Preis der Euregio Jugendjury & lobende Erwähnung der Jury Film Festival Bozen 2016) in der Hauptrolle „Mira“ in „DIE SCHWALBE“ ist JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. German Film Award in Gold, EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, Swiss TV Award) in den Rollen „Reiner Maria Rilke“ in „PAULA“ & „Sébastien“ in „LATE SHIFT“ am Festival zu sehen.

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL -  MANON PFRUNDER (Efas Abs. 11, Preis der Euregio Jugendjury & lobende Erwähnung der Jury Film Festival Bozen 2016 mit „The Swallow“) Lead „Mira“ in THE SWALLOW (Die Schwalbe): German premiere at the 

50th HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL 2016  / Deutsche Premiere bei den HOFER FILMTAGEN 2016 (25. bis 30.10.2016)

Regie: MANO KHALIL, Drehbuch: M. Khalil, D. Baumgärtl, Kino/feature, CH, Prod.: Frame Film, Schweizer Radio und Fernsehen, PdS | Fic 102' | Orig/de,fr. Auf der Suche nach ihren Wurzeln begibt sich die junge Fotografin Mira ins irakische Kurdistan. Dort wird sie mit Terrorismus, Kriegsverbrechen und Selbstjustiz konfrontiert, aber auch mit der Liebe. 

26. / 27. OKTOBER 2016, HOFER FILMTAGE / City / Cinema, 17:30 Uhr

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/die-schwalbe/

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6131345&ref_=nm_flmg_shw_2

http://pegasus-agency.de/schauspieler/manon-pfrunder/

http://www.framefilm.ch/index.php?id=79

http://www.cineuropa.org/f.aspx?t=film&l=en&did=304542

http://www.imdb.com/title/tt3716308/?ref_=nm_flmg_dr_1

 

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Sébastien“ in „ LATE SHIFT - YOUR DECISIONS ARE YOU “ von Tobias Weber. Kinostart am: 3. November 2016

Vorstellungen: 

316 | MI 26. OKT. | 22:15 Uhr | City

232 | FR 28. OKT. | 12:00 Uhr | Casino

Der Film «Late Shift – Your Decisions Are You» ist der erste interaktive Thriller. Es handelt sich um das neue Filmformat CtrlMovie, dass ein Erlebnis zwischen Film und Game verspricht. Welche Entscheidungen trifft das Publikum? In «Late Shift – Your Decisions Are You» resultieren Unzählige mögliche Handlungsstränge in einem von insgesamt sieben verschiedenen Enden. Ein interaktiver Durchgang hat Spielfilmlänge, insgesamt stehen über vier Stunden Filmmaterial und rund 180 Entscheidungspunkte zur Verfügung. Die Entschiedungen trifft der Zuschauer. Director: Tobias Weber

Writers: Michael Robert Johnson 

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/late-shift-your-decisions-are-you/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt4796254/

 

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Reiner Maria Rilke“ in „PAULA“ von Christian Schwochov.

Vorstellungen: 

331 | FR 28. | 11:15 Uhr | City

745 | SA  29.| 19:45 Uhr | Scala

552 | SO 30.| 13:45 Uhr | Cinema

Der Film wurde von der Kölner Pandora Filmproduktion mit Alcatraz Films (F) produziert. Als Sender ist WDR mit ARD Degeto, Radio Bremen und Arte beteiligt. Die Film- und Medienstiftung NRW unterstützte den Film,  sowie MDM, Nordmedia, FFA und DFFF. Der Kölner Pandora Film Verleih startet den Film am 15. Dezember 2016 in den deutschen Kinos, der Weltvertrieb liegt bei der Kölner The Match Factory. „Paula“ hatte seine Weltpremiere auf der Piazza Grande beim diesjährigen Filmfestival in Locarno.

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/paula/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt5029668/?ref_=nm_flmg_act_4

 

Pics.: The Swallow © Frame Film / SRF, Internationale Hofer Filmtage © IHF , Joel Basman © Cirigliano Photografer, Manon Pfrünfder © S. Klüter

DIE SCHWALBE

THE SWALLOW

PAULA

LATE SHIFT

„ZFF-FILMMAKER AWARD“ NOMINATION

Für den diesjährigen ZFF-Filmmaker Award ist  #LdAs  „LET THE OLDER ONES DIE / LASST DIE ALTEN STERBEN“ (90’, Cinema, Drama, 2017) nominiert worden. Dir. by J. Steinhart, Prod. Fonjallaz / Mataré/ Locomotion, a tragicomedy about a group of young people who live in a world of candy floss. Mit u.a. FLURIN GIGER (Efas Abs. 14), JESSY MORAVEC OSWALD (Efas Abs. 2012) und OLIVIA LINA GASCHE  (Efas Abs. 13). „Kevin ist jung, hat viele Freunde und ist voller Tatendrang. Dennoch fühlt er sich leer. Mit Freunden gründet er deshalb eine Kommune nach dem Vorbild der 80er-Jahre. Die Truppe strebt nach echten Empfindungen und will Schluss machen mit Konsumwelt und Konventionen. Juri Steinhart gelingt mit seiner Tragikomödie ein unterhaltsamer Film mit starken Identifikationsfiguren. Das Projekt befindet sich derzeit in der Postproduktionsphase." (ZFF)

Die mit CHF 100'000 dotierte Produktionsförderung will das Schweizer Filmschaffen unterstützen. Der Preis wird dieses Jahr zum zweiten Mal vergeben. Nominiert sind die Spielfilme: Lasst die Alten sterben von Juri Steinhart, Papa Moll von Manuel Flurin Hendry und Fortuna von Germinal Rouax sowie die Dokumentarfilme Das Blue Note Projekt von Sophie Huber und Beyond the Bolex von Alyssa Bolsey. 

http://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5273827&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm4495194&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

http://www.nisha-pr.de/images/management/gasche_mg/Filmografie.pdf

http://www.annabelle.ch/leben/kultur/filmmaker-award-sind-nominierten-43847

 

Pics.: Olivia Lina Gasche © Urban Ruths, Flurin Giger © Silvan Giger, Jessy Oswald Moravec © K. Kuhl ,  ZFF © ZFF

FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE

#LdAs

ON SCREEN / IM KINO / RELEASE   -  OKTOBER 2016:

On Screen / Release - SASCHA ALEXANDER GERSAK  (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik bester Hauptarsteller, Nom. Deutscher Filmpreis „Lola“ bester Hauptdarsteller) CO-LEAD/HAUPTROLLE „Andreij“ in  ASLI ÖZGES 'AUF EINMAL' (Deutschland / Niederlande / Frankreich, 2016).  KINOSTART IST DER 6.OKTOBER.

Auf Einmal (2016, 112 min | Drama) Director: Asli Özge | Stars: Sebastian Hülk, Julia Jentsch, Hanns Zischler, Sascha Alexander Gersak

Karsten apparently has it settled. However, in this provincial German town, a moment of weakness turns to disaster, disappointment soon fuels anger, justice hides behind hypocrisy, and evil gradually unfolds.

AUF EINMAL“ - Deutschland / Niederlande / Frankreich- 2016 / 112‘ von ASLI ÖZGES, Prod.: EEE Productions / Haut et Court (F) und Topkapi Films (NL) unter Beteiligung von WDR & Arte. Weltvertrieb: Memento Films International. Mit Sebastian Hülk, Julia Jentsch, Hanns Zischler und Sascha A. Gersak.

http://www.agentur-velvet.de/vita.php?name=Sascha--Alexander_Ger%C5%A1ak

FILMAUSSCHNITT: 

https://www.berlinale.de/de/programm/berlinale_programm/datenblatt.php?film_id=201611552#tab=video25

Pict.: Sascha Alexander Gersak in der Rolle "Andreij",  Sascha Alexander Gersak by Nik Konietzny

AUF EINMAL

FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE
FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE

ON SCREEN / IM KINO / RELEASE   -  OKTOBER 2016:

Ab 6. Okt im Kino: "UNSERE ZEIT IST JETZT“ („CRO - Don't Believe the Hype“ AT), Regie: Martin Schreier, Cast: Cro, Peri Baumeister, David Schütter, Til Schweiger, Jeanette Hain u.a.  XENIA ASSENZA (Efas Abs. 08) als „Annabelle“. Freut euch auf den Kinofilm!

http://www.agentur-hahlweg.de/index.php?vita-xenia-assenza

Pict.: Letzter Drehtag für Xenia Assenza (Efas Abs. 08) bei "CRO- Don't Believe The Hype“ und Xenia @ Premiere,  Xenia Assenza by Aurelia Marine.

unsere zeit ist jetzt

FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE

 KIEW  / KYIV INTERNATIONAL FILM FESTIVAL "MOLODIST" 46TH, ON OCTOBER 22-30 2016: OLGA DINNIKOVA,  JOEL BASMAN,  FLURIN GIGER, CHRISTINA BRANDENBERG,  FABIAN VILLIGER,  DARDAN SADIK, JÜRG PLÜSS

KIEW  / KYIV INTERNATIONAL FILM FESTIVAL "MOLODIST" 46TH, ON OCTOBER 22-30 2016

OLGA DINNIKOVA (Efas Grad. 07, Nom. Studio Hamburg Nachwuchs Preis) as „Olga“ in „MARIJA“ by Michael Koch (Germany/Switzerland, 2016, 100’, Pandora Film/Hugofilm/Little Shark Entert./SRG SSR/Luxbox/Frenetic Films) at Molodist International Film Festival in Kyiv! Molodist Kyiv International Film Festival

Screening: 

23 10 2016 "Zhovten" Cinema  21:05

http://46.molodist.kiev.ua/films/show?id=158

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2781377&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.imdb.com/title/tt4539140/?ref_=filmo_li_tt

http://www.swissfilms.ch/de/information_publications/news/-/id_news/5916/teaser/1

 

„RUAH“, directed by FLURIN GIGER (Efas Abs. 14) will be screening at Molodist International Film Festival in Kyiv! Molodist Kyiv International Film Festival. The film is FLURIN GIGER’s directorial debut. Until now, Giger, who also produced the film together with FABIAN VILLIGER (Efas Grad. 2014), has performed as an actor („L.d.a.s.“, „Lina“, „Unter der Haut“, „Tatort“  a.o.). The film features, among others, the actors JÜRG PLÜSS (Efas Grad. 2003), CHRISTINA BRANDENBERG (Efas Grad. 2014), FABIAN VILLIGER 

(Efas Grad. 2014) and DARDAN SADIK (Efas Grad. 2014).

Screening:

26 10 2016, "Zhovten" Cinema  19:30

http://www.ruah-film.ch

http://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-juerg-pluess.html

https://www.instagram.com/p/BIaqF7mA0Bx/?taken-by=chrissybrandenberg

https://www.instagram.com/p/BIakxcwg01v/?taken-by=fabianvilliger

https://filmmakers.de/dardan-sadik

 

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. German Film Award Lola, European Shooting Star) in the Lead Role „HELMUT MORBACH“ im War-Drama „LAND OF MINE“ / im Film "UNTER DEM SAND“, Regie: Martin Zandvliet.

LAND OF MINE: “ Truly tense. (...) One of the most tense WWII movies e've seen in recent years. (...) Land Of Mine is a tension filled movie that is at times extremely difficult to watch. Featuring a brilliant young cast, the film is an outstanding piece of cinema. (...) Harrowing, heart-breaking and totally captivating, Land Of Mine is well-worth seeking out; a truly accomplished, and really, really tense piece of work.” (The Hollywood News, P. Heath)

Screening: 

29 10 2016 Cinema Citi 17:00

http://46.molodist.kiev.ua/films/show?id=85

LAND OF MINE: 

Won: Göteborg Film Festival 2016 „Dragon Award“

Won: Hong Kong International Film Festival 2016 „SIGNIS Award“

Won: Robert Festival 2016 „Audience & Robert Award“,

Won: Rotterdam International Film Festival 2016 „Audience Award“

http://sonyclassics.com/landofmine/

http://www.imdb.com/fihttp://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70lmosearch?explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=num_votes,desc&mode=detail&page=1

http://www.imdb.com/name/nm2056274/awards

http://players.de/actors/Joel-Basman/186/vita

http://www.sundance.org/projects/land-of-mine

http://www.cineuropa.org/f.aspx?t=film&l=en&did=297053

http://www.thehollywoodnews.com/2015/10/09/land-of-mine-review-221219/

http://www.imdb.com/title/tt3841424/releaseinfo?ref_=tt_ov_inf

LAND OF MINE

MARJIA

RUAH

LESUNG   -  OKTOBER 2016:

On Stage / Lesung - SORAYA GOMAA SALA (Efas Abs. 98, u.a. European Shooting Star EFP @ Berlinale)

„IM MEER SCHWIMMEN DIE KROKODILE“, Lesungen aus dem Roman von Fabio Geda, am 26.10.2016 Wülfrath, 19Uhr im Kommunikations-Center, Kathedrale Schlupkothen 49a&b. Soraya Gomaa Sala Erzählung, Krzys Burdzy Sound Design.

„IM MEER SCHWIMMEN DIE KROKODILE“: die Geschichte des Afghanen Enaiatollah Akbari, der als Kind seine Heimat verlässt, um sich allein bis nach Italien durchzuschlagen. „Wie kann man so mir nichts, dir nichts sein Leben ändern, Enaiat? Sich an einem ganz normalen Vormittag von allem verabschieden? – Man tut es einfach, Fabio, und denkt nicht weiter darüber nach. Der Wunsch auszuwandern entspringt dem Bedürfnis, frei atmen zu können. Die Hoffnung auf ein besseres Leben ist stärker als alles andere. Meine Mutter zum Beispiel wusste, dass ich ohne sie in Gefahr bin. Aber dafür war ich unterwegs in eine andere Zukunft. Und das war besser, als in ihrem Beisein stets in Gefahr zu sein und ständig in Angst leben zu müssen.“   Dieser kurze Dialog zwischen Fabio Geda und Enaiatollah Akbari ist charakteristisch für zwei Sichtweisen, die in den wenigen Gesprächen zwischen beiden aufeinanderprallen und dabei den Erzählfluss dieser „wahren Geschichte“, so der Untertitel des Werks, unterbrechen. Das Staunen des 1972 in Turin geborenen Autors über die beinahe unglaubliche Fluchtgeschichte seines gut zwanzig Jahre jüngeren Gegenübers verdeutlicht den Standpunkt der Europäer, die meist wenig über die Umstände wissen, die Menschen veranlassen, ihr bisheriges Leben aufzugeben und sich in Europa eine neue Existenz aufzubauen. Enaiats Lebensweg erscheint paradigmatisch für solche „zerrissenen“ Biografien, die durch Krieg und Revolution, Emigration und Neubeginn geprägt sind.“ (B. Samsami, "Literaturkritik") 

https://www.e-talenta.eu/members/profile/soraya-gomaa

http://www.soraya-sala.de

http://www.shooting-stars.eu/en/shooting/300/soraya-sala

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=15867

 

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=15867

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Im-Meer-schwimmen-Krokodile/Fabio-Geda/btb-Taschenbuch/e474930.rhd#info

 

26. OKTOBER 2016, KOMMUNIKATIONS-CENTER WÜLFRATH / KATHEDRALE SCHLUPKOTHE, 19:00 Uhr

 

Pics.:  Joung Man by Amber Clay, USA  und Soraya Gomaa Sala by Spotlight-Studio 

 

FLURIN GIGER (EFAS ABS.14) COMPETITION "ORIZZONTI" @ MOSTRA INTERNAZIONALE DEL CINEMA IN VENICE

ON AIR / ON STAGE:

SENDETERMINE und VORSTELLUNGEN  -  

TIMELINE OKTOBER 2016:

31. OKTOBER 2016

 

On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05)  to enjoy als Synchronstimme von TAYLOR KINNEY (HR) as "KELLY SEVERIDE" in “CHICAGO FIRE - Nicht immer frohe Weihnachten  [Serie / Drama, USA, 2012- ]

https://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

https://vimeo.com/76818289

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=25472

31. OKTOBER 2016, PULS 4 I A I, 12:15–13:10 Uhr

30. OKTOBER 2016

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Reiner Maria Rilke“ in „PAULA“ von C. Schwochov.

Vorstellungen: 

331 | FR 28 | 11:15 Uhr | City

745 | SA 29 | 19:45 Uhr | Scala

552 | SO 30 | 13:45 Uhr | Cinema

Der Film wurde von der Kölner Pandora Filmproduktion mit Alcatraz Films (F) produziert. Als Sender ist WDR mit ARD Degeto, Radio Bremen und Arte beteiligt. Die Film- und Medienstiftung NRW unterstützte den Film,  sowie MDM, Nordmedia, FFA und DFFF. Der Kölner Pandora Film Verleih startet den Film am 15. Dezember 2016 in den deutschen Kinos, der Weltvertrieb liegt bei der Kölner The Match Factory. „Paula“ hatte seine Weltpremiere auf der Piazza Grande beim diesjährigen Filmfestival in Locarno.

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/paula/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt5029668/?ref_=nm_flmg_act_4

 

 

29. OKTOBER 2016

On Air - XENIA ASSENZA (Abs.08) in der EHRolle „Sybille Hannbaum“ in „SCHNELL ERMITTELT - GORDANA HANNBAUM“ (Tv-Movie, Krimi, Wdh.), Regie: Andreas Kopriva, mit u.a. Ursula Strauss, Andreas Lust, Xenia Georgia Assenza. „ Summ, summ, summ, Bienchen summ herum - das könnte das Motto jener Patientinnen sein, denen der Heilpraktiker Dr. Johannes Kammerer mit Bienengiftinjektionen zu orgasmischen Höhenflügen verhilft. Eine aber ist leider abgestürzt: Gordana Hannbaum starb - allerdings schon vor einem Monat. Erst jetzt meldet sich eine Anruferin in der Mordkommission und behauptet, Gordana sei ermordet worden.“ (TB). Darsteller: L. Lansink, O. Korittke, R. Russek, R. Knizka, Xenia Assenza, MR Filmproduktion, Österreichischer Rundfunk (ORF) 

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_3&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.agentur-hahlweg.de/index.php?profile-xenia-assenza

http://www.imdb.com/title/tt2161878/

29. OKTOBER 2016, HR (HD), 23:10 Uhr

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Reiner Maria Rilke“ in „PAULA“ von C. Schwochov.

Vorstellungen: 

331 | FR 28 | 11:15 Uhr | City

745 | SA 29 | 19:45 Uhr | Scala

552 | SO 30 | 13:45 Uhr | Cinema

Der Film wurde von der Kölner Pandora Filmproduktion mit Alcatraz Films (F) produziert. Als Sender ist WDR mit ARD Degeto, Radio Bremen und Arte beteiligt. Die Film- und Medienstiftung NRW unterstützte den Film,  sowie MDM, Nordmedia, FFA und DFFF. Der Kölner Pandora Film Verleih startet den Film am 15. Dezember 2016 in den deutschen Kinos, der Weltvertrieb liegt bei der Kölner The Match Factory. „Paula“ hatte seine Weltpremiere auf der Piazza Grande beim diesjährigen Filmfestival in Locarno.

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/paula/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt5029668/?ref_=nm_flmg_act_4

On Stage - ELISA AFIE AGBAGLAH (Efas Abs. 11) auf der Bühne am SALZBURGER LANDESTHEATER / SALZBURGER STATE THEATRE in „THE SOUND OF MUSIC“, ein Musical von Richard Rodgers/Oscar Hammerstein. Mit dem Mozarteum Orchester Salzburg, mit Chor und Ballett des Salzburger Landestheaters. 

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/elisa-afie-agbaglah.html

http://www.le-und-la.de/index.php/details-plus.php?id=87

https://www.crew-united.com/?mov=204158

29. OKTOBER 2016, SALZBURGER LANDESTHEATER, 19:00 Uhr

 

 

On Stage / Lesung - SORAYA GOMAA SALA (Efas Abs. 98, u.a. Shooting Star EFP at Berlinale 99, Schweizer Filmpreis m. „Azzurro“ 01, Grimme Preis / Fipreschi Preis / Nom. Deutscher Filmpreis m. „Wolfsburg“ 05) liest anlässlich der Finissage der Ausstellung „GLOBAL PAPER ART 2“.

SOKEN WORD EVENT am 29.10.2016 in REMSCHEID um 19 Uhr. Soraya Gomaa Sala Erzählung, Krzys Burdzy Sound Design.

https://www.e-talenta.eu/members/profile/soraya-gomaa

http://www.soraya-sala.de

http://www.shooting-stars.eu/en/shooting/300/soraya-sala

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=15867

29. OKTOBER 2016, GALERIE KULTurKNALL, 19:00 Uhr

 

On Air -  ZSOLT BACS (Efas Abs. 92) in der Rolle „CONNY“ in der Tv-Komödie „BARFUSS BIS ZUM HALS“ (Deutscher Comedypreis in der Kategorie Beste TV-Komödie, Nomin. Adolf-Grimme-Preis Kategorie Fiktion, Nomin. f. Deutschen Fernsehpreis Kategorie Bester Fernsehfilm), Regie: Hansjörg Thurn, Drehbuch: S. Schnier, Prod.: Ivo Alexander Beck/JanusFilm.

http://www.imdb.com/name/nm0045873/?ref_=fn_al_nm_1

29. OKTOBER 2016, SIXX, 20:15 Uhr

On Stage - ELISA AFIE AGBAGLAH (Efas Abs. 11) auf der Bühne am SALZBURGER LANDESTHEATER / SALZBURGER STATE THEATRE in „THE SOUND OF MUSIC“, ein Musical von Richard Rodgers/Oscar Hammerstein. Mit dem Mozarteum Orchester Salzburg, mit Chor und Ballett des Salzburger Landestheaters. 

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/elisa-afie-agbaglah.html

http://www.le-und-la.de/index.php/details-plus.php?id=87

https://www.crew-united.com/?mov=204158

29. OKTOBER 2016, SALZBURGER LANDESTHEATER, 19:00 Uhr

 

On Stage / Lesung - SORAYA GOMAA SALA (Efas Abs. 98, u.a. Shooting Star EFP at Berlinale 99, Schweizer Filmpreis m. „Azzurro“ 01, Grimme Preis / Fipreschi Preis / Nom. Deutscher Filmpreis m. „Wolfsburg“ 05) liest anlässlich der Finissage der Ausstellung „GLOBAL PAPER ART 2“.

SOKEN WORD EVENT am 29.10.2016 in REMSCHEID um 19 Uhr. Soraya Gomaa Sala Erzählung, Krzys Burdzy Sound Design.

https://www.e-talenta.eu/members/profile/soraya-gomaa

http://www.soraya-sala.de

http://www.shooting-stars.eu/en/shooting/300/soraya-sala

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=15867

29. OKTOBER 2016, GALERIE KULTurKNALL, 19:00 Uhr

 

 

On Air -  ZSOLT BACS (Efas Abs. 92) in der Rolle „CONNY“ in der Tv-Komödie „BARFUSS BIS ZUM HALS“ (Deutscher Comedypreis in der Kategorie Beste TV-Komödie, Nomin. Adolf-Grimme-Preis Kategorie Fiktion, Nomin. f. Deutschen Fernsehpreis Kategorie Bester Fernsehfilm), Regie: Hansjörg Thurn, Drehbuch: S. Schnier, Prod.: Ivo Alexander Beck/JanusFilm.

http://www.imdb.com/name/nm0045873/?ref_=fn_al_nm_1

29. OKTOBER 2016, SIXX, 20:15 Uhr

28. OKTOBER 2016

 

On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05) to enjoy als Synchronstimme von TAYLOR KINNEY (HR) as "KELLY SEVERIDE" in “CHICAGO FIRE - Der letzte Einsatz“ [Serie / Drama, USA, 2012- ]

https://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

https://vimeo.com/76818289

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=25472

28. OKTOBER 2016 FR, PULS 4 I A I, 12:10–13:05 Uhr

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Reiner Maria Rilke“ in „PAULA“ von C. Schwochov.

Vorstellungen: 

331 | FR 28 | 11:15 Uhr | City

745 | SA 29 | 19:45 Uhr | Scala

552 | SO 30 | 13:45 Uhr | Cinema

Der Film wurde von der Kölner Pandora Filmproduktion mit Alcatraz Films (F) produziert. Als Sender ist WDR mit ARD Degeto, Radio Bremen und Arte beteiligt. Die Film- und Medienstiftung NRW unterstützte den Film,  sowie MDM, Nordmedia, FFA und DFFF. Der Kölner Pandora Film Verleih startet den Film am 15. Dezember 2016 in den deutschen Kinos, der Weltvertrieb liegt bei der Kölner The Match Factory. „Paula“ hatte seine Weltpremiere auf der Piazza Grande beim diesjährigen Filmfestival in Locarno.

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/paula/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt5029668/?ref_=nm_flmg_act_4

 

 

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Sébastien“ in „ LATE SHIFT - YOUR DECISIONS ARE YOU “ von Tobias Weber. Kinostart am: 3. November 2016

Vorstellungen: 

316 | MI 26 | 22:15 Uhr | City

Der Film «Late Shift – Your Decisions Are You» ist der erste interaktive Thriller. Es handelt sich um das neue Filmformat CtrlMovie, dass ein Erlebnis zwischen Film und Game verspricht. Welche Entscheidungen trifft das Publikum? In «Late Shift – Your Decisions Are You» resultieren Unzählige mögliche Handlungsstränge in einem von insgesamt sieben verschiedenen Enden. Ein interaktiver Durchgang hat Spielfilmlänge, insgesamt stehen über vier Stunden Filmmaterial und rund 180 Entscheidungspunkte zur Verfügung. Die Entschiedungen trifft der Zuschauer. Director: Tobias Weber

Writers: Michael Robert Johnson 

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/late-shift-your-decisions-are-you/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt4796254/

27. OKTOBER 2016

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - MANON PFRUNDER (Efas Abs. 11, Preis der Euregio Jugendjury & lobende Erwähnung der Jury Film Festival Bozen 2016 mit „The Swallow“) Lead „Mira“ in THE SWALLOW (Die Schwalbe): German premiere at the 

50th HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL 2016. 

Deutsche Premiere bei den HOFER FILMTAGEN 2016 (25. bis 30.10.2016)

Regie: MANO KHALIL, Drehbuch: M. Khalil, D. Baumgärtl, Kino/feature, CH, Prod.: Frame Film, Schweizer Radio und Fernsehen, PdS | Fic 102' | Orig/de,fr. Auf der Suche nach ihren Wurzeln begibt sich die junge Fotografin Mira ins irakische Kurdistan. Dort wird sie mit Terrorismus, Kriegsverbrechen und Selbstjustiz konfrontiert, aber auch mit der Liebe. 

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/die-schwalbe/

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6131345&ref_=nm_flmg_shw_2

http://pegasus-agency.de/schauspieler/manon-pfrunder/

http://www.framefilm.ch/index.php?id=79

http://www.cineuropa.org/f.aspx?t=film&l=en&did=304542

http://www.imdb.com/title/tt3716308/?ref_=nm_flmg_dr_1

27. OKTOBER 2016, HOFER FILMTAGE / Cinema, 17:30 Uhr

On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05) (Efas Abs. 05) to enjoy als Synchronstimme von TAYLOR KINNEY (HR) as "KELLY SEVERIDE" in “CHICAGO FIRE - Einschneidende Ereignisse “ [Serie / Drama, USA, 2012- ]

https://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

https://vimeo.com/76818289

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=25472in

27. OKTOBER 2016 DO, PULS 4 I A I, 12:15–13:10 Uhr

 

On Stage - BETTINA DIETERLE (Efas Abs. 92) in „POLIZEIRUF 117„ - „Ehrlich währt am kürzesten!“

Komödie mit Beat Schlatter, Andrea Zogg, Regula Imboden, Pascal Ulli und Betty Dieterle. Regie: Pascal Ulli, Koproduktion mit Theater Hechtplatz.

http://www.polizeiruf117.ch/schauspieler-team/

http://www.bettinadieterle.ch/biographie/fernsehenfilm/index.html

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1492531&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.imdb.com/title/tt0479616/

27. OKTOBER 2016, LA POSTE VISP / THEATERSAAL, 20:00 Uhr

On Air - BEN RUEDINGER (Efas Abs. 99) in der NRolle „RICO“ in „DIE DIENSTAGSFRAUEN, ZWISCHEN KRAUT UND RÜBEN“ (TvKomödie 2015, Wdh.) mit u.a. Saskia Vester und Nina Hoger, Regie: F. Meyer Price, Casting by Franziska Aigner-Kuhn, Prod.: Marc Conrad - Conradfilm mit Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste, EA: 17.1.2015, 20.15 Uhr (ARD), Quote: 3,96 Mio. Zuschauer (12,7%), Redaktion: Birgit Titze 

http://fastforward-management.de/M/Ben.Ruedinger

27. OKTOBER 2016, EINS FESTIVAL, 15:30 Uhr 

On Air - BETTINA DIETERLE (Efas Abs. 2012) in der Hauptrolle 

„JASMIN WYSS“ in „MANNEZIMMER - Jetzt wird's äng “ (Folge: 3)  (Serie-65 Epis./Wdh) von Rolf Lappert und Klaus Rohne. „ Das Haus, in dem sich Erwins «Explorer Shop» befindet, soll abgerissen werden. Jasmin recherchiert über den skrupellosen Immobilienhai, der dahinter steckt.“ (SRF) 

http://www.imdb.com/title/tt0479616/

29 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt0108770/?ref_=nm_flmg_act_7

53 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt1076941/?ref_=nm_flmg_act_8

249 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt0387738/?ref_=nm_flmg_act_5

12 EPIS.

http://www.bettinadieterle.ch/biographie/fernsehenfilm/index.html

http://www.imdb.com/name/nm1492531/

27. OKTOBER 2016, SF1, 16:05 Uhr (+ Mediathek)

 

 

26. OKTOBER 2016

On Stage / Lesung - SORAYA GOMAA SALA  (Efas Abs. 98, u.a. European Shooting Star EFP @ Berlinale) „IM MEER SCHWIMMEN DIE KROKODILE“, Lesungen aus dem Roman von Fabio Geda, am 26.10.2016 Wülfrath, 19Uhr im Kommunikations-Center, Kathedrale Schlupkothen 49a&b. Soraya Gomaa Sala Erzählung, Krzys Burdzy Sound Design.

„IM MEER SCHWIMMEN DIE KROKODILE“: die Geschichte des Afghanen Enaiatollah Akbari, der als Kind seine Heimat verlässt, um sich allein bis nach Italien durchzuschlagen. „Wie kann man so mir nichts, dir nichts sein Leben ändern, Enaiat? Sich an einem ganz normalen Vormittag von allem verabschieden? – Man tut es einfach, Fabio, und denkt nicht weiter darüber nach. Der Wunsch auszuwandern entspringt dem Bedürfnis, frei atmen zu können. Die Hoffnung auf ein besseres Leben ist stärker als alles andere. Meine Mutter zum Beispiel wusste, dass ich ohne sie in Gefahr bin. Aber dafür war ich unterwegs in eine andere Zukunft. Und das war besser, als in ihrem Beisein stets in Gefahr zu sein und ständig in Angst leben zu müssen.“   Dieser kurze Dialog zwischen Fabio Geda und Enaiatollah Akbari ist charakteristisch für zwei Sichtweisen, die in den wenigen Gesprächen zwischen beiden aufeinanderprallen und dabei den Erzählfluss dieser „wahren Geschichte“, so der Untertitel des Werks, unterbrechen. Das Staunen des 1972 in Turin geborenen Autors über die beinahe unglaubliche Fluchtgeschichte seines gut zwanzig Jahre jüngeren Gegenübers verdeutlicht den Standpunkt der Europäer, die meist wenig über die Umstände wissen, die Menschen veranlassen, ihr bisheriges Leben aufzugeben und sich in Europa eine neue Existenz aufzubauen. Enaiats Lebensweg erscheint paradigmatisch für solche „zerrissenen“ Biografien, die durch Krieg und Revolution, Emigration und Neubeginn geprägt sind.“ (B. Samsami, Literaturkritik De)

https://www.e-talenta.eu/members/profile/soraya-gomaa

http://www.soraya-sala.de

http://www.shooting-stars.eu/en/shooting/300/soraya-sala

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=15867

http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=15867

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Im-Meer-schwimmen-Krokodile/Fabio-Geda/btb-Taschenbuch/e474930.rhd#info

26. OKTOBER 2016, KOMMUNIKATIONS-CENTER WÜLFRATH / KATHEDRALE SCHLUPKOTHE, 19:00 Uhr

 

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - MANON PFRUNDER (Efas Abs. 11, Preis der Euregio Jugendjury & lobende Erwähnung der Jury Film Festival Bozen 2016 mit „The Swallow“) Lead „Mira“ in THE SWALLOW (Die Schwalbe): German premiere at the 

50th HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL 2016. 

Deutsche Premiere bei den HOFER FILMTAGEN 2016 (25. bis 30.10.2016)

Regie: MANO KHALIL, Drehbuch: M. Khalil, D. Baumgärtl, Kino/feature, CH, Prod.: Frame Film, Schweizer Radio und Fernsehen, PdS | Fic 102' | Orig/de,fr. Auf der Suche nach ihren Wurzeln begibt sich die junge Fotografin Mira ins irakische Kurdistan. Dort wird sie mit Terrorismus, Kriegsverbrechen und Selbstjustiz konfrontiert, aber auch mit der Liebe. 

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/die-schwalbe/

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6131345&ref_=nm_flmg_shw_2

http://pegasus-agency.de/schauspieler/manon-pfrunder/

http://www.framefilm.ch/index.php?id=79

http://www.cineuropa.org/f.aspx?t=film&l=en&did=304542

http://www.imdb.com/title/tt3716308/?ref_=nm_flmg_dr_1

26. OKTOBER 2016, HOFER FILMTAGE / City, 17:30 Uhr

 

KIEW  / KYIV INTERNATIONAL FILM FESTIVAL "MOLODIST" 46TH, ON OCTOBER 22-30 2016 / ON SCREEN - „RUAH“, directed by FLURIN GIGER (Efas Abs. 14) will be screening at Molodist International Film Festival in Kyiv! Molodist Kyiv International Film Festival. The film is FLURIN GIGER’s directorial debut. Until now, Giger, who also produced the film together with FABIAN VILLIGER (Efas Grad. 2014), has performed as an actor („L.d.a.s.“, „Lina“, „Unter der Haut“, „Tatort“  a.o.). The film features, among others, the actors JÜRG PLÜSS (Efas Grad. 2003), CHRISTINA BRANDENBERG (Efas Grad. 2014), FABIAN VILLIGER (Efas Grad. 2014) and DARDAN SADIK (Efas Grad. 2014).

Screening:

26 10 2016, "Zhovten" Cinema  19:30

http://www.ruah-film.ch

http://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-juerg-pluess.html

https://www.instagram.com/p/BIaqF7mA0Bx/?taken-by=chrissybrandenberg

https://www.instagram.com/p/BIakxcwg01v/?taken-by=fabianvilliger

https://filmmakers.de/dardan-sadik

 

On Air - MELANIE KOGLER (Efas Abs.06) in der Rolle „Maite Keller“ in „WILSBERG - RUSSISCHES ROULETTE“ (Serie / Krimireihe, Wdh.), Produkt.: Eyeworks Germany GmbH für ZDF. Mit u.a. Leonard Lansink, Oliver Korittke, MELANIE KOGLER, Regie: Martin Enlen, Drehbuch: Eckehard Ziedrich. 

http://www.agenturgotha.com/wb/pages/de/schauspielerinnen/melanie-kogler.php

http://krimikiosk.blogspot.ch/2015/02/wilsberg-kann-auch-spannend-russisches.html

26. OKTOBER 2016, ZDF NEO, 21:40 Uhr

HOF INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - JOEL BASMAN als „Sébastien“ in „ LATE SHIFT - YOUR DECISIONS ARE YOU “ von Tobias Weber. Kinostart am: 3. November 2016

Vorstellungen: 

316 | MI 26 | 22:15 Uhr | City

232 | FR 28| 12:00 Uhr | Casino

Der Film «Late Shift – Your Decisions Are You» ist der erste interaktive Thriller. Es handelt sich um das neue Filmformat CtrlMovie, dass ein Erlebnis zwischen Film und Game verspricht. Welche Entscheidungen trifft das Publikum? In «Late Shift – Your Decisions Are You» resultieren Unzählige mögliche Handlungsstränge in einem von insgesamt sieben verschiedenen Enden. Ein interaktiver Durchgang hat Spielfilmlänge, insgesamt stehen über vier Stunden Filmmaterial und rund 180 Entscheidungspunkte zur Verfügung. Die Entschiedungen trifft der Zuschauer. Director: Tobias Weber

Writers: Michael Robert Johnson 

http://hofer-filmtage.com/en/festivalfilme/late-shift-your-decisions-are-you/

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&sort=moviemeter&explore=keywords

http://www.imdb.com/title/tt4796254/

25. OKTOBER 2016

 

On Air - LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Schweizer Fernsehpreis Bestemännliche Hauptrolle, Schweizer Filmpreis Winner & Nomin., Salento Film Award-Beste Hauptrolle) in der EHRolle „Luigi Cantoni“ in „UM HIMMELSWILLEN - FAMILIENBANDE“ (Serie, Staffel: 15 Folge: 194, D 2016), 

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

25. OKTOBER 2016 Di, HR I DAS ERSTE, 21:45 Uhr

 

On Air - ARIANE POCHON (Efas Abs. 09) in der TRolle „Frau Scherz“ in „DER SCHLUSSMACHER“(Kinofilm), Directors: Matthias Schweighöfer, Torsten Künstler, Writer: Doron Wisotzky, Prod.: Twentieth Century Fox. 

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-ariane-pochon.html

http://www.imdb.com/title/tt1978524/

25. OKTOBER 2016, SAT1, 20:15 Uhr

 

 

On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05) to enjoy als Synchronstimme von TAYLOR KINNEY (HR) as "KELLY SEVERIDE" in “CHICAGO FIRE - ZWEI FAMILIEN“ [Serie / Drama, USA, 2012- ]

https://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

https://vimeo.com/76818289

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=25472

25. OKTOBER 2016 Di, PULS 4 I A I, 12:20–13:15 Uhr

 

 

24. OKTOBER 2016

 

 On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05) to enjoy als Synchronstimme von TAYLOR KINNEY (HR) as "KELLY SEVERIDE" in “CHICAGO FIRE - DIE ABRECHNUNG“ [Serie / Drama, USA, 2012- ]

https://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

https://vimeo.com/76818289

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=25472

24. OKTOBER 2016 Mo, PULS 4 I A I, 12:15–13:10 Uhr23. OKTOBER 2016

 

On Air - ROLF SARKIS in der EHauptrolle „OLIVER WOLFF“ und SALVATORE GRECO (Efas Abs. 04) als „Emilio“ in „FÜNF STERNE KERLE INKLUSIVE“ (Komödie, Wdh.) Cast: u.a. Katharina Wackernagel, Gila von Weitershausen, Filip Peters, ROLF SARKIS, Alexander Strobele, Dieter Landuris und Salvatore Greco. Regie: Vivian Naefe, Drehbuch: Gaby Hauptmann (novel), Vivian Naefe (script), Regina Ziegler Filmproduktion/Degeto Film.

https://www.e-talenta.eu/members/profile/rolf-sarkis

http://fastforward-management.de/M/Salvatore.Greco

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-salvatore-greco.html

24. OKTOBER 2016, ROMANCE TV, 11:45 Uhr

 

23. OKTOBER 2016

On Air / Premiere - JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin.Schweizer Filmpreis)  in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE, SIR ADI“, (Serie / ARD/WDR/GFF/EA), Regie: LAIN DILTHEY, Drehbuch: Boris Dennulat.

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&sort=runtime%2Cdesc&mode=detail&page=1

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl.html

23. OKTOBER 2016, 1FESTIVAL I DAS ERSTE, 23:15 Uhr

KIEW  / KYIV INTERNATIONAL FILM FESTIVAL "MOLODIST" 46TH, ON OCTOBER 22-30 2016 - 

OLGA DINNIKOVA (Efas Grad. 07, Nom. Studio Hamburg Nachwuchs Preis) as „Olga“ in „MARIJA“ by Michael Koch (Germany/Switzerland, 2016, 100’, Pandora Film/Hugofilm/Little Shark Entert./SRG SSR/Luxbox/Frenetic Films) at Molodist International Film Festival in Kyiv! Molodist Kyiv International Film Festival

Screening: 

23 10 2016 "Zhovten" Cinema  21:05

http://46.molodist.kiev.ua/films/show?id=158

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2781377&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.imdb.com/title/tt4539140/?ref_=filmo_li_tt

http://www.swissfilms.ch/de/information_publications/news/-/id_news/5916/teaser/1

22. OKTOBER 2016

 

On Air - CORINNA NILSON (Abs. 94) in der EHRolle „Dr. Beatrice Schinkel in “Der Bulle von Tölz Berliner Luft Regie: Wolfgang F. Henschel,  Darsteller u.a.: Grandi Ottfried Fischer & Ruth Drexel, Udo Schenk, Corinna Nilson  

https://filmmakers.de/actor/view?rid=b5c1f45fbbcbbc9b768041c1afd6bded&searchid=1253311067

22. OKTOBER 2016, ORF2, 23:50 Uhr

 

 

21. OKTOBER 2016

On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05) to enjoy als Synchronstimme von TAYLOR KINNEY (HR) as "KELLY SEVERIDE" in “CHICAGO FIRE“ [Serie / Drama, USA, 2012- ]

http://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

https://vimeo.com/76818289

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=25472

Eine Minute Do 20.10.2016 Puls4 (A) 12:15–13:10

Durchhalten Fr 21.10.2016 Puls4 (A) 12:20–13:15

 

 

On Stage - SORAYA GOMAA SALA (Efas Abs. 98, u.a. Shooting Star EFP at Berlinale 99, Schweizer Filmpreis m. „Azzurro“ 01, Grimme Preis / Fipreschi Preis / Nom. Deutscher Filmpreis m. „Wolfsburg“ 05) in der EHRolle „Rana“ in DIE KUMPEL - TOTES RENNEN“ (Krimi, Wdh.), Regie: Peter Claridge, Drehbuch: Jörg Reiter.

„Noch bevor sich der Trabrennfahrer Hanno Maigler mit Manni treffen kann, bricht er von einem Schuss getroffen, tödlich zusammen. Seine Freundin Rana soll für ihn das Geld von Rennstallbesitzer Steyer abholen, das dieser ihm schuldet. Sollte Steyer Zicken machen, soll Rana ihn unter Druck setzen.“

https://www.e-talenta.eu/members/profile/soraya-gomaa

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0006617&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.soraya-sala.de/

21. OKTOBER 2016, SKY KRIMI, 23:50 Uhr

20. OKTOBER 2016

On Air - XENIA ASSENZA (Abs.08) in „WILSBERG - TREUETEST“, EHRolle „Yasmin“, Regie: Dominic Müller, Drehbuch: Arne Nolting, Jan Martin Scharf.  „Yasmin und Charlotte sind 'Treuetesterinnen', sie verführen und fotografieren im Auftrag eifersüchtiger Frauen deren Partner“.

 (weiterhin in der ZDF-Mediathek zu sehen) 

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_3&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.agentur-hahlweg.de/index.php?profile-xenia-assenza

http://www.imdb.com/title/tt2161878/

20. OKTOBER 2016, ZDF NEO, 00:55 Uhr (+ Mediathek)

 

On Set - MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, Shooting Star Award EFP Berlinale) in der Rolle „Philpp“ in „DU GEHÖRST MIR“ (Tv Movie, Wdh.), Fernsehthriller mit Tobias Moretti, Katharina Lorenz, Martin Rapold, Walter Kreye, Regie: Tobias Ineichen, Buch: Annemarie Schoenle,Müller & Seelig, Sender/Verleih: ZDF 

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

20. OKTOBER 2016, ZDF NEO, 20:15 Uhr

 

On Air - PATRICK RAPOLD (Efas Abs. 00) in der Rolle „Vittorio Lombardi“ in „REX - MUSIQUE MAESTRO“ / “INSPECTOR REX - MUSIC PLEASE MAESTRO“ (Season 13, 10/148), Director: Marco Serafini, Writer: Fabbri/Colasanti/Martini - ORF/RAI, Casting by Elisabetta Giacomelli and Cornelia von Braun.

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=user_rating&explore=title_type&role=nm1063397&ref_=nm_flmg_shw_3

http://www.fpberlin.de/schauspieler/patrick-rapold/

http://www.imdb.com/title/tt1671133/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast

20. OKTOBER 2016, FRANCE 3, 14:40 Uhr

 

On Air - ZSOLT BACS (Efas Abs. 1992, Internat. Award New York Citiy Filmfestival Best Supporting Actor ) as / in der Rolle des Kommissars „JEROME NEVEU“ in „KÜSTENWACHE - ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLE / "COAST GUARD - BETWEEN HEAVEN AND HELL", (Kriminal/Thriller/Series, Wdh.), cast u.a. Jasmin Gerat, Sandra Leonhard, Rainer Basedow, R. Joswig, Zsolt Bacs, Regie: F. Froschmayer, Drehbuch: P. Lüschow, S. Holtheide.

„An dem Pier trifft sich Hauptkommissar Gruber mit dem bulgarischen Kapitän Wassow und dem EU-Kommissar Jerome Neveu. Die Gäste wollen die "Albatros" besichtigen. Denn das altgediente Schiff soll nach Bulgarien verkauft werden, um den Aufbau des Grenzschutzes im Schwarzen Meer zu gewährleisten und Schmuggler sowie organisierte Kriminalität zu unterbinden. Doch es kommt anders.“ 

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0045873&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime%2Cdesc&mode=detail&page=1

http://www.imdb.com/title/tt0889820/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast

http://www.imdb.com/name/nm0045873/resume?ref_=nm_ov_res

https://www.castforward.de/members/profile/zsolt-bacs

20. OKTOBER 2016, ZDF NEO, 11:45 Uhr (+ Mediathek)

 

 

On Air - BETTINA DIETERLE (Efas Abs. 2012) in der Hauptrolle 

„JASMIN WYSS“ in „MANNEZIMMER -  En Artikel mit Biss“ (Serie-65 Epis./Wdh) von Rolf Lappert und Klaus Rohne. „Das «Neue Tagblatt» hat sich von einer seriösen Tageszeitung zu einem Boulevardblatt verwandelt. Jasmin schwankt zwischen ihrem journalistischen Pflichtbewusstsein und dem Drang,...“ (SRF) 

http://www.imdb.com/title/tt0479616/

29 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt0108770/?ref_=nm_flmg_act_7

53 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt1076941/?ref_=nm_flmg_act_8

249 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt0387738/?ref_=nm_flmg_act_5

12 EPIS.

http://www.bettinadieterle.ch/biographie/fernsehenfilm/index.html

http://www.imdb.com/name/nm1492531/

20. OKTOBER 2016, SF1, 16:00 Uhr (+ Mediathek)

 

19. OKTOBER 2016

On Air - XENIA ASSENZA (Abs.08) in der EHRolle „Yasmin Fröhling“ in „WILSBERG - TREUETEST“ (Krimi, Wdh.), Regie: D. Müller, Drehbuch: A. Nolting, Jan M. Scharf. „Yasmin und Charlotte sind „Treuetesterinnen“, d.h. sie verführen und fotografieren im Auftrag eifersüchtiger Frauen deren Partner“ (ZDF). Darsteller: L. Lansink, O. Korittke, R. Russek, R. Knizka, Xenia Assenza, Nele Kiper, Regie: Dominic Müller Drehbuch: Arne Nolting, Jan Martin Scharf

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_3&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.agentur-hahlweg.de/index.php?profile-xenia-assenza

http://www.imdb.com/title/tt2161878/

19.OKTOBER 2016, ZDF NEO, 21:45 Uhr

 

18. OKTOBER 2016

On Air - JESSY MORAVEC in der Rolle: „Dani Weigel“  in „LETZTE SPUR BERLIN“ (Serie / Krimiserie, 2016). Format: Fernsehfilm ZDF, Regie: CHRISTOPH STARK, Prod.: Dr. Ronald Gräbe, Juliane Mieke und Benjamin Schacht (Novafilm Fernsehproduktion) Redakt. ZDF: Dominik Kempf, Produktion Johannes Frick-Königsmann - Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ZDF Enterprises -. Als Dani verschwindet, deutet zunächst einiges darauf hin, dass die junge Frau die Rolle als Mutter ihres kleinen Kindes nicht mehr ausfüllen konnte und einfach durchgebrannt ist.  

MEDIATHEK BIS  25.10.2016

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2854718/Letzte-Spur-Berlin---Befreiungsschlag#/beitrag/video/2854718/Letzte-Spur-Berlin---Befreiungsschlag

JESSY MORAVEC

http://www.dasimperium.com/talent/jessy-moravec/

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5273827&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm4495194&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

http://www.imdb.com/title/tt5621996/?ref_=filmo_li_tt

18. OKTOBER 2016, ZDF NEO, 21:45 Uhr 

 

16. OKTOBER 2016

On Air - JORIS GRATWOHL ((Efas Abs. 99, Nomin.Schweizer Filmpreis) in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - RACHE DER NATUR“, (Serie, ARD/WDR/GFF/EA), Regie: LAIN DITLEY, Drehbuch: Boris Dennulat.

 „Kurz vor dem Start der Koch-App "Tischlein-klick-dich" macht Iris Alex Stress wegen des Geburtstages ihrer Mutter. Alex fühlt sich von ihr nicht ernst genommen. Die Stimmung unter den drei Koch-App-Gründern Marek, Alex und Philipp ist ohnehin gereizt, weil jeder neben dem Start privaten Ärger hat.“ 

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl.html

http://www.imdb.com/title/tt5215002/?ref_=nm_flmg_act_1

16. OKTOBER 2016, ARD I DAS ERSTE, 18:50 Uhr (+ Mediathek)

 

15. OKTOBER 2016

 

On Air - JORIS GRATWOHL ((Efas Abs. 99, Nomin.Schweizer Filmpreis) in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - VERGISSMEINNICHT“, (Serie, ARD/WDR/GFF/EA), Regie: LAIN DITLEY, Drehbuch: Boris Dennulat.

 „Große Enttäuschung für den kleinen Paul. Beim Gewinnspiel zur Fußball-Europameisterschaft ist der junge Fußballfan leer ausgegangen. Seine Stimmung hellt sich jedoch schnell auf, als Alex ihm zwei Eintrittskarten für das Eröffnungsspiel in der Schweiz präsentiert. Vater und Sohn machen sich auf den Weg über die Alpen.“ 

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl.html

http://www.imdb.com/title/tt5215002/?ref_=nm_flmg_act_1

15. OKTOBER 2016, EINS FESTIVAL, 16:30 Uhr (+ Mediathek)

14. OKTOBER 2016

On Stage - JULIENNE PFEIL (Efas Abs. 07, Nom. beste Nachwuchsschauspielerin „Theater Heute“, Armin Ziegler Preis für hervorragende Nachwuchsschauspieler) in der Hauptrolle „Elisabeth von Valois, Gemahlin von Philipp II, König von Spanien“ in „DON CARLOS“, ein DRAMATISCHES GEDICHT von Friedrich Schiller, unter der Regie von Alexandra Liedtke am SALZBURGER THEATER. 

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/julienne-pfeil.html

http://www.salzburger-landestheater.at/de/produktionen/don-carlos.html

http://filmmakers.de/julienne-pfeil

14. OKTOBER 2016, SALZBURGER LANDESTHEATER, 19:30 Uhr

On Air - ROLF SARKIS in der EHauptrolle „OLIVER WOLFF“ und SALVATORE GRECO (Efas Abs. 04) als „Emilio“ in „FÜNF STERNE KERLE INKLUSIVE“ (Komödie, Wdh.) Cast: u.a. Katharina Wackernagel, Gila von Weitershausen, Filip Peters, ROLF SARKIS, Alexander Strobele, Dieter Landuris und Salvatore Greco. Regie: Vivian Naefe, Drehbuch: Gaby Hauptmann (novel), Vivian Naefe (script), Regina Ziegler Filmproduktion/Degeto Film.

https://www.e-talenta.eu/members/profile/rolf-sarkis

http://fastforward-management.de/M/Salvatore.Greco

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-salvatore-greco.html

14. OKTOBER 2016, ROMANCE TV, 16:25 Uhr

AB 13. OKTOBER 2016

Release / INTERAKTIV!!- Ab 13. Oktober im Kino CH: „LATE SHIFT“ mit JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. German Film Award in Gold, EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, Swiss TV Award) in der Rolle „ Sébastien„, Directed by: Tobias Weber, Production: & Söhne, Late Shift Production UK Ltd., CtrlMovie, Schweizer Radio und Fernsehen - SRG SSR, Distribution Switzerland: Spot On Distribution

Freut euch auf den Kinofilm! INTERAKTIV!!

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

ab: 

13. OKTOBER 2016, KINOS DE CH

13. OKTOBER 2016

On Air - BETTINA DIETERLE (Efas Abs. 2012) in der Hauptrolle 

„JASMIN WYSS“ in „MANNEZIMMER - Riiche Röbi, arme Leo“ (Folge: 3)  (Serie-65 Epis./Wdh) von Rolf Lappert und Klaus Rohne. „Leo hat sich mit dem Druck seines Romans finanziell übernommen. Mit seinen Verarmungsängsten geht er besonders Jasmin gewaltig auf die Nerven. Währenddessen verdient Röbi in seinem neuen Job zum ersten Mal Geld - sehr viel Geld sogar, obwohl er gar nicht weiss, wofür eigentlich. Die ungewohnte finanzielle Unabhängigkeit stellt ihn vor ein neues Problem: Was soll er mit dem Reichtum anfangen? “ (SRF) 

http://www.imdb.com/title/tt0479616/

29 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt0108770/?ref_=nm_flmg_act_7

53 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt1076941/?ref_=nm_flmg_act_8

249 EPIS.

http://www.imdb.com/title/tt0387738/?ref_=nm_flmg_act_5

12 EPIS.

http://www.bettinadieterle.ch/biographie/fernsehenfilm/index.html

http://www.imdb.com/name/nm1492531/

13. OKTOBER 2016, SF1, 16:00 Uhr (+ Mediathek)

 

12. OKTOBER 2016

 

On Air - MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, Shooting Star Award Berlinale 2000) und PATRICK RAPOLD (Efas Abs. 00) as „Rolf Licht“ und „Ralf Licht“ in „HELDT - STERNENREISE“ (Krimiserie/ ZDF?/ E. A.).

Kommissar Heldt ermittelt auf einer Convention am Kap Kaminski und gerät mitten in einen Bruderstreit: Rolf und Ralf Licht sind erbitterte Konkurrenten. Doch würden sie auch töten?  Regie: …, Buch:  Prod.:

http://www.imdb.com/search/title?at=0&count=100&role=nm0710770&sort=year%2Cdesc

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=genres&role=nm1063397&ref_=nm_flmg_shw_5&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

http://www.fpberlin.de/schauspieler/patrick-rapold/

12. OKTOBER 2016, PREMIERE,  ZDF, 19:25 Uhr

 

On Air - FREDERIC WELTER (Efas Abs. 01) in „ Zugriff - Ein Team. Ein Auftrag.- Catman “ (Serie / / Krimireihe / Wdh.), Regie: ???,  

https://filmmakers.de/actor/view?rid=06a599abe745999ae037f1840dc917d5&searchid=1292444034

12. OKTOBER 2016, SKY KRIMI, 11:40 Uhr

11. OKTOBER 2016

 

On Stage - ELISA AFIE AGBAGLAH (Efas Grad.11) in 

Monty Python's SPAMALOT at SALZBURG STATE THEATRE

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/elisa-afie-agbaglah.html

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5622597&ref_=nm_flmg_shw_2

11.OKTOBER 2016, SALZBURGER LANDESTHEATER, 19:30 Uhr

8./9. OKTOBER 2016

 

On Stage / Wiederaufnahme - SORAYA GOMAA SALA (Efas Abs. 98, u.a. Shooting Star EFP Berlinale) in „DER GOTT DES GEMETZELS“, Komödie von Yasmina Reza, am Talton-Theater in Wuppertal. Regie: Michael Hans Herrmann. 

Mitten ins Herz des Bürgertums: «... wie sich das dann hochschraubt in einer Spirale aus Anfechtungen, Verteidigung und Aggression, wie die bürgerliche Fassade der Wohlerzogenheit allmählich bröckelt und die Situation aufs Peinlichste entgleist, ist ein ziemlich furioses Stück Komödienkunst: abgefeimt, böse und hochnotkomisch.» (Christine Dössel, Süddeutsche Zeitung)

http://www.soraya-sala.de/

http://taltontheater.de/programm/spielplan-stücke/der-gott-des-gemetzels/

http://taltontheater.de/programm/spielplan-stücke/der-gott-des-gemetzels/

9. OKTOBER 2016, TALTONTHEATER WUPPERTAL, 20:00 Uhr

8. OKTOBER 2016, TALTONTHEATER WUPPERTAL, 20:00 Uhr

 

On Air - STEVE DEVONAS (Efas Abs. 2010) in der Hauptrolle „Beni Keller“ in „BEST FRIENDS“, (SRF/B&B ENDEMOL/ CH-NL, Wdh.). „ In der Schule «Spali» ist immer etwas los, alle sind sie hier völlig verschieden. Aber egal, ob sie das Leben als Zwillinge teilen, ob sie ausländischer Herkunft sind, den Direktor als Vater oder ein total kompliziertes Zuhause haben, «Best Friends» sind sie alle. Und obwohl jeder von den zehn sein eigenes Leben hat, sie halten trotzdem alle zusammen - meistens.“ (SRF)  

http://www.steve-devonas.com/vita.html

9. OKTOBER 2016, SRF2, 9:10 Uhr

8. OKTOBER 2016, SRF2, 9:10 Uhr

 

On Air - MARTIN ZÜRCHER (Efas Abs. 07, Roving Eye Ambassador Award -am Roving Eye International Film Festival, USA) durchgehende Hauptrolle „HERR BENNY SCHÄFER“ in „DAS HAUS ANUBIS“ /„HET HUIS ANUBIS“ ,(Mysteryserie Wdh.) Co-Produkt. des belgischen Senders Studio 100 & Nickelodeon (De), DED’s it Productions, Dir: Bart van Leemputten: 

DAS HAUS ABNUBIS - Spieglein, Spieglein (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Stereo Knall (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Das gelogene Ende einer wahren Lüge (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Die Herscher der Elemente (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Die Lebensmelodie (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Hörst du auch die Alarm? (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Erinnerst du dich… (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Der Club hat Glück (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Rosen und Liebe (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Ein heißer Spaß (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Ein letzter Atemzug (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Wie im Märchen (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Frust und Trauer (Serie / Mysteryserie)

DAS HAUS ABNUBIS - Kinderspiel (Serie / Mysteryserie)

http://www.martinzuercher.com/pdf/martin-zuercher-schauspieler-vita-2016-04.pdf

https://www.e-talenta.eu 

9. OKTOBER 2016, JUNIOR TV, 17:05 - 20:00 Uhr

8. OKTOBER 2016, JUNIOR TV, 17:05 - 20:00 Uhr

 

8. OKTOBER 2016

On Stage - ELISA AFIE AGBAGLAH (Efas Grad.11) in 

„THE SOUND OF MUSIC“ @ SALZBURG STATE THEATRE.

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/elisa-afie-agbaglah.html

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5622597&ref_=nm_flmg_shw_2

8. OKTOBER 2016, SALZBURGER LANDESTHEATER, 19:00 Uhr

7. OKTOBER 2016

ASIA PREMIERE @ FLASH FORWARD-SECTION, BUSAN INTERMATIONAL FILM FESTIVAL (Seoul, 6 – 15 Oktober 2016) 

Am Busan International Film Festival (Seoul, 6. -15. Oktober 2016), einem der wichtigsten Filmfestivals Asiens, ist der Film «Marija» vom Regisseur Michael Koch (Hugofilm/Pandora/Little Shark Entert./SRG SSR) mit OLGA DINNIKOVA (Efas Grad.07, Nom. Studio Hamburg Nachwuchs Preis) in der Rolle „Olga“ im Programm Flash-Forward selektioniert worden. Der Film feierte seine Europa Premiere im Wettbewerb des Filmfestivals Locarno und die North-America Premiere im September in Toronto am TIFF.

 

BUSAN INTERMATIONAL FILM FESTIVAL SEOUL - OLGA DINNIKOVA (Efas Grad.07, Nom. Studio Hamburg Nachwuchs Preis) as „Olga“ in „MARIJA“ by Michael Koch (Germany/Switzerland, 2016, 100’, Pandora Film/Hugofilm/Little Shark Entert./SRG SSR/Luxbox/Frenetic Films): ASIA PREMIERE  @ FLASH FORWARD-SECTION, BUSAN INTERMATIONAL FILM FESTIVAL (Seoul, 6 – 15 Oktober 2016). 

„Struggling to survive in an unfamiliar (and unfriendly) city.“ (TIFF)

Screenings: 

CGV Centum City 2                 10-07,  13:00

Megabox Haeundae M            10-10,  19:00

Lotte Cinema Centum City 3   10-11,  16:00

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2781377&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.imdb.com/title/tt4539140/?ref_=filmo_li_tt

http://www.biff.kr/eng/html/program/prog_view.asp?idx=23969&c_idx=291&sp_idx=&QueryStep=2

Pict.:Olga Dinnikova & Margarita Breitkreiz © Pandora Film / Hugo Film / Little Shark Entertainment, SRG SSR,  © BIFF

AB 6. OKTOBER 2016 IM KINO:

KINOSTART / Release / On Screen  - Ab 6. Okt im Kino: "UNSERE ZEIT IST JETZT“ („CRO - Don't Believe the Hype“ AT), Regie: Martin Schreier, Cast: Cro, Peri Baumeister, David Schütter, Til Schweiger, Jeanette Hain u.a.  XENIA ASSENZA (Efas Abs. 08) als „Annabelle“. Freut euch auf den Kinofilm!

http://www.agentur-hahlweg.de/index.php?vita-xenia-assenza

ab: 

6. OKTOBER 2016, KINOS DE 

KINOSTART / Release / On Screen  - Ab 6. Okt im Kino: "AUF EINMAL“ (2016)112 min | Drama, Regie: Asli Ötzges, Cast: Julia Jentsch, SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 08) als „Andrej“.  Karsten apparently has it settled. However, in this provincial German town, a moment of weakness turns to disaster, disappointment soon fuels anger, justice hides behind hypocrisy, and evil gradually unfolds.

Director: Asli Özge | Stars: Sebastian Hülk, Julia Jentsch, Hanns Zischler, Sascha Alexander Gersak.

http://www.imdb.com/title/tt5233510/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast

ab: 

6. OKTOBER 2016, KINOS DE 

On Stage / Wiederaufnahme - NICOLE EDELMANN (Efas Abs. 05, Prix Walo Award) in der Rolle „STINE“ in „STÄGELI UF, STÄGELI AB“ (Musical Theatre) am BERNHARD THEATER in Zürich, Regie: M.Sieber, E. Vock. Wegen Grosserfolg Wiederaufnahme Okt./Nov. 2016. 

http://nicole-edelmann.com/buehne/#
https://www.castforward.de/members/profile/nicole-edelmannhttp://www.bernhard-theater.ch/programm/staegeli-uf-staegeli-ab/

ab: 

6. OKTOBER 2016, BERNHAD THEATER (OPERNHAUS ZÜRICH), TÄGLICH 16:00 Uhr / 20:00 Uhr

6. OKTOBER 2016

On Air - FLURIN GIGER (Efas Abs. 14, Prix du Public Solothurner Filmtage, Competition International Filmfestival Venice) in der Rolle „Luca“ in „UNTER DER HAUT“ / Aka „WATH’S BETWEEN US“„ (Drama, Fic 94' | CH/fr, Tv-Ea.), Directed by C. LORENZ, Prod.: Peacock Film / SRF. Mit Ursina Lardi, Dominique Jann, Flurin Giger u.a., Regie: Claudia Lorenz Drehbuch: Claudia Lorenz, Rolando Colla.

6. OKTOBER 2016, SRF1, 00:10 Uhr (+Mediathek)

Über den Zeitraum eines Jahres zeigt der Film die Figuren mit ihren Wünschen und ihren Grenzen, in ihrer Hilflosigkeit gegenüber einer Wahrheit, die das bisherige Leben durcheinanderbringt.

„Im Spielfilm der Regisseurin Claudia Lorenz glänzen vor allem Ursina Lardi und Flurin Giger mit ihrem intensiven Spiel. In ruhigen, intimen Bildern wird von einer Trennung und ihren Folgen erzählt. Der Fokus ruht dabei auf den Zurückgebliebenen, der Vater rückt aus dem Bild und markiert damit genau die Leere, die er hinterlässt.“ (Medientipp)

http://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70

http://www.medientipp.ch/index.php?PHPSESSID=cf4b7h6c5jmukispjbk66f6g77&na=3,3,0,0,d,,,,,33753

Pict.: Flurin Giger by Y. Joerg (Det.)

On Stage - JULIENNE PFEIL (Efas Abs. 07, Nom. beste Nachwuchsschauspielerin THEATER HEUTE, Armin Ziegler Preis für hervorragende Nachwuchsschauspieler) ist derzeit in der HRolle „Elisabeth von Valois“ in „DON CARLOS“  EIN DRAMATISCHES GEDICHT von Friedrich Schiller unter der Regie von Alexandra Liedtke am Salzburger Theater zu sehen. 

http://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/julienne-pfeil.html

http://www.salzburger-landestheater.at/de/produktionen/don-carlos.html

http://filmmakers.de/julienne-pfeil

6. OKTOBER 2016, 19:00 Uhr

 

On Air - BETTINA DIETERLE (Efas Abs. 92) in der Hauptrolle 

„JASMIN WYSS“ in „MANNEZIMMER - Und ewig hinkt de Fuess“ (Folge: 2) (Sitcom-65 Epis./Wdh) von Rolf Lappert und Klaus Rohne.

http://www.imdb.com/title/tt0479616/

6. OKTOBER 2016, SRF1, SF1, 16:05 Uhr (+ Mediathek)

3./4. OKTOBER 2016

On Air - MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Musiker) als Synchronstimme von JOHN BERNTAL as „BRAD" in “THE WOLF OF WALL STREET“ [Spielfilm, USA,VT Dolby Digital, HD, 165’] Directed by MARTIN SCORSESE.

Im Rausch des Reichtums: Martin Scorseses fünffach oscarnominierte Satire, nach einer wahren Geschichte. Ausschweifendes, von Martin Scorsese mitreißend inszeniertes, satirisches Biopic nach den Memoiren von Jordan Belfort. 

Jordan Belfort verliert als junger Börsenmakler beim Crash 1987 seinen ersten Job an der Wall Street. Seinem exzentrischen Mentor Mark Hanna folgend, schaut er mehr auf die eigenen Provisionen als auf das Wohl der Kunden. Als er entdeckt, dass er mit Penny-Stocks den zigfachen Gewinn machen kann, gibt es für ihn kein Halten mehr. Gemeinsam mit Donnie Azoff und Freunden gründet er das Unternehmen Stratton Oakmont und versinkt im Rausch unvorstellbaren Reichtums. Drogen, Affären und dekadente Partys beherrschen fortan sein Leben - bis das FBI erste Ermittlungen anstellt.

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=film&id=27172

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2761

http://www.imdb.com/title/tt0993846/

http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/7e6db719-97cc-33d7-ba5a-74a37df71e49/a57e8f6c-2fd2-4c17-bf6d-74728f0e4243?generateCanonicalUrl=true

http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/7e6db719-97cc-33d7-ba5a-74a37df71e49/a57e8f6c-2fd2-4c17-bf6d-74728f0e4243?generateCanonicalUrl=true

https://www.randomhouse.de/Sprecher/Martin-Kautz/p489065.rhd

3. OKTOBER 2016, ZDF, 22:00 Uhr

4. OKTOBER 2016, ZDF, 01:05 Uhr

2. OKTOBER 2016

On Air - LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96 u.a. Schweizer TVFilmpreis "Beste männliche Hauptrolle", Nom. Schweizer Filmpreis) am 17.3: HAUPTROLLE „ROBERTO ROSSI“ in der neuen Krimireihe „DER URBINO KRIMI - DIE TOTE IM PALAZZO“ (ARD, 90‘, Krimireihe, D-2016, E.A.) von UWE JANSON, mit Leonardo, Katharina Wackernagel und Hannes Jaenicke, Drehbuch: Uli T. Swidler, Uwe Janson, Andreas Knaup (aus der Roman-Reihe „Poliziotto“ von Uli T. Swidler), Prod.: Letterbox Filmprod. / ARD. Casting by Bo Rosenmüller. 

2. OKTOBER 2016, SWR, 00:45 Uhr (+Mediathek)

Der Schauspieler Leonardo Nigro schlüpft für die neue Reihe in die Rolle des unkonventionellen Ermittlers, der eine übersinnliche Veranlagung, fundiertes kunstgeschichtliches Wissen und bodenständigen Pragmatismus vereint. (ARD)

“Der Auftakt macht durchaus Lust auf mehr: „Die Tote im Palazzo“, der erste „Urbino-Krimi“, erzählt eine reizvoll mysteriös wirkende Geschichte, ist mit Katharina Wackernagel, Hannes Jaenicke und vor allem dem Schweizer Leonardo Nigro als eigentliche Hauptfigur interessant besetzt und erfreut durch eine stellenweise kunstvolle, insgesamt um eine originelle Optik bemühte Bildsprache.“ (T. P. Gangloff) 

„Was hat Sie an der Rolle des Roberto Rossi in der neuen ARD-Reihe gereizt?   Er ist das Gegenteil eines abgebrühten Kommissars. Der «gmögige» Verkehrspolizist kann sein Ermittler-Talent erst entfalten, als die anderen Beamten erkrankt sind. Dabei unterstützt ihn eine Sandkastenfreundin, die Gerichtsmedizinerin Malpomena. Rossi hat einen Hufnagel als Schutz vor bösen Geistern – sind Sie abergläubisch? 

Da gibt es schon einige Rituale. Im Flugzeug buche ich zum Beispiel immer Plätze im hinteren Drittel rechts.“ (Leonardo im Interview mit R. Hönle) 

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=release_date,desc&mode=detail&page=1

2. OKTOBER 2016, SWR, 00:45 Uhr (+Mediathek)

On Air - TANJA GUTMANN (Efas Abs. 01) Gast in „ G&G Weekend“ (Peoplemagazin / Infomagazin), Moderat.: Dani Forler

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm1594981&sort=moviemeter&explore=genres

2. OKTOBER 2016, SRF1, 18:50 Uhr (+Mediathek)

On Air - MARTIN ZÜRCHER (Efas Abs. 07, Roving Eye Ambassador Award -am Roving Eye International Film Festival, USA) durchgehende Hauptrolle „HERR BENNY SCHÄFER“ in „DAS HAUS ANUBIS“ /„HET HUIS ANUBIS“ ,(Mysteryserie Wdh.) Co-Produkt. des belgischen Senders Studio 100 & Nickelodeon (De), DED’s it Productions, Dir: Bart van Leemputten. 

https://www.e-talenta.eu 

2. OKTOBER 2016,17:00-19:40, JUNIOR TV (+Mediathek)

1. OKTOBER 2016

 

On Air - JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin.Schweizer Filmpreis) in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE, CROSS“, (ARD/WDR/GFF/EA), Regie: Iain Dilthey.  

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl.html

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

1. OKTOBER 2016, EINSFESTIVAL I DAS ERTSE, 16:25 Uhr (+Mediathek)

 

On Air - JENS WOGGON (Efas Abs. 98) in der Rolle „NIKI“ in der Tv-Komödie „AM ANFANG WAR DER SEITENSPRUNG“ (KOMÖDIE, Wdh.) , Regie: Hartmut Griesmayr, Prod.: Degeto Film, Saxonia Media GmbH

http://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0937373&ref_=nm_flmg_shw_2 

http://www.schauspielbuehnen.de/schauspielbuehnen-in-stuttgart/die-schauspielbuehnen/mitarbeiter/jens-woggon.html#jump

http://agentur-dietrich.de/de/profil/jens-woggon

http://www.imdb.com/title/tt0225059/

1. OKTOBER 2016, ARD I DAS ERTSE, 13:00 Uhr (+Mediathek)

On Air - STEVE DEVONAS (Efas Abs. 2010) in der Hauptrolle „Beni Keller“ in „BEST FRIENDS“, (SRF/B&B ENDEMOL/ CH-NL, Wdh.).

http://www.steve-devonas.com/vita.html

1. OKTOBER 2016, SRF2, 9:15 Uhr (+Mediathek)

 

 Facebook Timeline

Aktuell Current 

Achtung: Nicht alle Browser akzeptieren diese Option

Note: Not all boowser supports this option

Top

Contact/ Send a Message

*Phone 9:00 - 11:00 a.m.

* E-Mail All the time

EFAS - European Film Actor School

Bubenbergstr.1, 8045 Zürich,  

*Telefon +41 (0)44 461 22 05

*E-Mail efas@schauspielschule.ch

Pict.: © F.  L. S. /  EFAS