APPOINTMENTS / EVENTS  JULY

EFAS-ABSOLVENTEN TERMINE & EVENTS  JULI 2018

Magical EFAS-Family🌞 

On Set 🎬 , On Tv📺, On  Screen🍟, On  Stage🎭, On  Net💻, Nominations & Awards🏆

 

Alle Termine & Events auf einen Blick / All appointments at a glance

Or 👉Back Home

Or 👉Mai

Or 👉Juni

NOMINATIONEN & AWARDS EFAS ABSOLVENTEN JULI 2018

Berlin

💥💥💥💥DEUTSCHER SCHAUSPIELPREIS 2018 - NOMINIERUNG

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER HAUPTROLLE!!💥💥💥

für Efas Absolvent 

SASCHA ALEXANDER GERSAK!!!!

 (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller, Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Miff Award Best Acting Performance, Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)  

Efas Absolvent

SASCHA ALEXANDER GERSAK 

(Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Miff Award Best Acting Performance, Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)  

ist

für seine FANTASTISCHE HAUPTROLLE „Rösser"

in dem 2teiligen Fernseh-Drama

„GLADBECK"

als💫 💫"Bester Hauptdarsteller" für den Deutschen Schauspielerpreis 2018💫 💫nominiert!!!

Wir gratulieren ganz herzlich!!!! 

("GLADBECK" - Prod.: ZIEGLER FILM, ARD DEGETO, RADIO BREMEN, Regie: KILIAN RIEDHOF)

Sascha A. Gersak

http://www.agentur-velvet.de/more.php?name=Sascha--Alexander_Geršak

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_f

http://www.schauspielpreis.com/nominierten-2018/

Gladbeck ist eine Produktion von Ziegler Film in Koproduktion mit ARD Degeto und Radio Bremen für Das Erste:

https://www.imdb.com/title/tt5760392/?ref_=filmo_li_tt

 

 

SPECIAL:

🎥 Fantastique! - Jury Méliès - Festival international du film fantastique de Neuchâtel | 6 au 14 juillet 2018

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award „Lola“ in Gold,

EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award,

Nominee Bambi, Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor)

ist in der  „JURY MÉLIÈS“ @ FESTIVAL INTERNATIONAL DU FILM FANTASTIQUE de Neuchâtel 2018 -

Du 6 au 14 juillet 2018!!

JOEL BASMAN Member of the Méliès-Jury 2018!!

Congrats! 

Lieux : Théâtre du Passage 1, Théâtre du Passage 2, Arcades, Rex, Temple du bas, Studio, Open Air Place de Halles

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&explore=title_type&sort=num_votes%2Cdesc&mode=advanced&page=1&ref_=filmo_vw_adv

https://fr.wikipedia.org/wiki/Festival_international_du_film_fantastique_de_Neuchâtel

+++ GEWINNER MONICA BLEIBTREU PREIS 2018!!!!:

„HUNGARICUM“ mit Efas Absolvent 

JENS WOGGON (Efas Abs. 98, Karl-Heinz-Walther-Preis, Gero Erhardt Preis)

hat den MONICA BLEIBTREU PREIS HAMBURG in der Kategorie KOMÖDIE GEWONNEN! +++ 

 🎭 Hamburg, Hamburger Kammerspielen,  Juli 2018 - Als beste Produktion der Kategorie Komödie gewann „Hungaricum“ vom Studio Theater Stuttgart, eine Produktion von den Brüdern Presnjakow, in der Regie von Christof Küster.

Die Preise wurden bei einer Gala am 1. Juli in den Hamburger Kammerspielen verliehen.

Wir gratulieren von ganzem Herzen JENS & ALL THE THEATER STUTTGART-TEAM! 

„HUNGARICUM“ von den Brüdern Presnjakow, eine Produktion vom Studio Theater Stuttgart, Regie: C.Küster,

„Eine Tankstelle an der ungarisch-österreichischen Grenze wird zum Ort skurriler Ereignisse und Begegnungen. Jeder betrügt hier jeden, gibt sich als jemand anders aus, sehnt sich woanders hin. (…) Dieser von kleinen Gaunern, schrägen Typen und gescheiterten Existenzen bevölkerte Mikrokosmos erzählt mit krachendem Witz und poetischer Zärtlichkeit die Zustände und Befindlichkeiten der europäischen Peripherie und wärmt auf wunderbar groteske Weise mit einer Welt-Suppe das kleinkarierte Herz. (…) „Also, dass das schon mal von Anfang an geklärt wäre: Dieses Theaterstück der Brüder Presnjakow ist nicht fassbar! Stattdessen wuchert es. Es verwächst sich. Es kocht über. Es explodiert […] zu einem grandiosen Theaterabend!” MITTELBAYRISCHE ZEITUNG ÜBER DIE DEUTSCHSPRACHIGE URAUFFÜHRUNG AM THEATER REGENSBURG / „HUNGARICUM“, Spieldauer: 95 Minuten ohne Pause. Das Stück wird im Dezember 2018 wieder aufgenommen.

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0937373&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.schauspielbuehnen.de/schauspielbuehnen-in-stuttgart/die-schauspielbuehnen/mitarbeiter/jens-woggon.html#jump

https://www.studiotheater.de/weblog/news/view/dt/3/article/63413/GEWINNER_des_Monica_Bleibtreu_Preises_2018.html

 DREHARBEITEN EFAS ABSOLVENTEN IM JULI 2018

 

🎬  Berlin / On Set (Juli -August 2018)  -

SUSU PADOTZKE (EFAS-Absolventin 07) dreht  

„DAS GESTÜT - CHAOSFRAUEN“

„DAS GESTÜT - ALLES AUF ANFANG“ 

(TV-Film/Reihe/Komödie)

in der HRolle „Loretta von Donner“. 

R: Vivian Naefe| Casting: Gitta Uhlig Casting|  Prod.: Neue Bioskop Television GmbH | Degeto | ARD 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3437993&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.agentur-unitone.de/schauspielerin/susu-padotzke

🎬  On Set  / Savannah - Georgia  (Juni- Juli - August 2018)  -

BEN RUEDINGER (Efas Absolvent 99, Nom. German Television Award)
as Co-Producer  of „THE POISON ROSE“  (Action/Thriller)
Directed by George Gallo. Cast: John Travolta, Brendan Fraser, Morgan Freeman.
Der ehemaliger Football-Star Carson Philips (John Travolta) gerät an eine Dame in Not.
Er beschließt ihr zu helfen und steht plötzlich vor einem Vermisstenfall.
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=moviemeter&explore=genres&role=nm0754092&ref_=nm_flmg_shw_5

https://www.imdb.com/title/tt5862166/?ref_=ttfc_fc_tt
http://www.filmstarts.de/kritiken/263832.html
https://variety.com/2018/film/news/morgan-freeman-forest-whitaker-john-travolta-thriller-poison-rose-1202696583/

 

🎬 On Set / Radolfzell, Bodensee u. Umgebung  (Juli - August - September 2018) - 
WENDY MICHELLE GÜNTENSPERGER (Efas Abs. 11)
in einer der Hauptrollen „Julia Demmler“ & 
MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale, Mastroianni Award,
Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste,
Golden Camera Award Rome Cinema Fest,  Max Ophüls Preis, Kritiker Award-,
Fokus Award ZFF, Schweizer Filmpreis)  in der Rolle „Hauptmann Aubry“
drehen von Juli bis September 2018
 "WAPO BODENSEE 3" (TV-Serie, ARD / ab Folge 17).
Im Juli beginnen die Dreharbeiten für 8 neue Folgen in Radolfzell und Umgebung.
Regie führen Raoul Heimrich und Jürgen Betzinger. Casting Director: INES RAHN
Wendy Michelle Güntensperger:
http://www.knudsen-management.de/index.php/person.html?id=65
Martin Rapold:
https://www.imdb.com/filmosearch?role=nm0710770&explore=genres&mode=detail&page=1&sort=year,desc
WaPo:

http://www.daserste.de/unterhaltung/serie/wapo-bodensee/darsteller/wendy-guentensberger-als-julia-demmler-100.html
https://www.daserste.de/unterhaltung/serie/wapo-bodensee/darsteller/martin-rapold-als-hauptmann-aubry-100.html
http://www.daserste.de/unterhaltung/serie/wapo-bodensee/darsteller/index.html
http://www.knudsen-management.de/index.php/news/wendy-michelle-guentensperger-dreht-wapo-bodensee-von-juli-bis-september-in-radolfzell.html

 

RELEASE / ON SCREEN EFAS ABSOLVENTEN IM JULI 2018

 

🍟WORLD PREMIER  / FESTIVAL / ON SCREEN (4. Juli MUNICH INTERNATIONAL FILM FESTIVAL) -

XENIA ASSENZA

(EFAS Absolventin 08, Mélies d’ Argent) as "Emily" 

Xenia Assenza

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://pro.imdb.com/name/nm3384029?rf=cons_nm_news_more&ref_=cons_nm_news_more
 

BERNHARD BULLING

(EFAS Absolvent 05,  Berlinale Award Teddy Nominee) as "Hütchenspieler" 

Bernhard Bulling

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2689033&ref_=nm_flmg_shw_2 

https://www.castforward.de/members/profile/bernhard-bulling

in RONNY & KLAID

Regie: Erkan Acar, Prod.: Broscheit/Von Reden,

Story: Acar/Assenza/Remmers, Buch: Acar/Remmers. 

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=Ona_95QW6k0

http://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=5804

Schreibt der wunderbare Albrecht Humboldt aus China #albrechthumboldt #china -

sorry, Alexander Schubert aus Wunderland:

 

"+++ACHTUNG+++BRECHENDE NACHRICHTEN+++

Haltet eure Latten am Zaun fest! Der toppste Film des Jahres feiert seine epische WELTALLPREMIERE auf dem größten Filmfestival des Universums vor Gazillionen von Zuschauern: auf dem Filmfest München!!! 🎉🎉🎉🎉Wir freuen uns wie ein Flitzebogen im Frittenfett!!! 😆 Fiesta Münchikana!!!! Ach ja und und hier ist der erste TRAILER!!! Ihr könnt kurz ausflippen aber dann verteilt das Ding wie warme Semmeln!!!

Kommt alle zur WELTALLPREMIERE von

RONNY & KLAID

am Mittwoch, 04.07.2018, 21:00 Uhr im Gasteig Carl-Orff-Saal 

beim Filmfest München... in München (is ja klar)

Lasst uns den Saal aus allen Nieten fetzen lassen! Das wird der Hhhhhhhhhhhhammer!!! 🎉🎉🎉🎉👾👻💣💥

Es gibt nach der Premiere noch zwei weitere Screenings: 

Donnerstag, 05.07.2018, 15:00 Uhr, HFF Kino 1

Freitag, 06.07.2018, 22:30 Uhr, Gasteig Carl-Orff-Saal

Hier der Link zum Filmfest München mit informativen Infos: 

http://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/…

DANKE DANKE DANKE FILMFEST MÜNCHEN!!! ❤️❤️❤️❤️

#ronnyundklaid #dropkickpictures #maviefilms Mavie Films #sahineryilmazing #franzdindalabimba #bombosplatzos #monumentalfilm #meisterwerk #hollywood #oscar #lafontaine #filmfestmünchen #weltallpremiere #fiestamünchikana #halteteurelattenamzaunfest #sonstfliegendieweg #unddannhabtihrnichtmehrallelattenamzaun #filmfestmünchenwiegeilistdasdenn #jaechthammer #lasseisessengehen #jaok #hateisdielenochauf #weissnichtlassgucken #ok

🍟WORLD PREMIER  / FESTIVAL / ON SCREEN (3. Juli MUNICH INTERNATIONAL FILM FESTIVAL) -

 SASCHA ALEXANDER GERŠAK  in 

"DIE PROTOKOLLANTIN"

(Mini-Serie, ZDF, Regie: N.Grosse, S.Radsi)

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Dienstag, 03.07.2018, 20:00 Uhr (120 Min.) 

HFF AudimaxX

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=Sascha--Alexander_Geršak

https://agentur-velvet.de/news.php

🍟On Screen Juli 2018-

 JOEL BASMAN  

(Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award in Gold,

EFP European Shooting Star Berlinale,

Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award, 

Nominee Bambi,  Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor )

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

in

„PAPILLON“  

A reworking of Frankenheimer’s 1974 prison-break classic “Papillon”.

Directed by Michael Noer, from a screenplay by A. Guzikowski (after H. Charrière).

Prod. Company: FishCorb Films & Red Granite Pictures („Wolf Of Wall Street“).

Main Cast a. o.: Charlie Hunnam & Rami Malek.

A prison on a remote island: the conditions at the penal colony are horrific… 

Based on the international best-selling autobiographic books "Papillon" and "Banco",

PAPILLON follows the epic story of Henri "Papillon" Charrière (Charlie Hunnam),

a safecracker from the Parisian underworld who is framed for murder

and condemned to life in the notorious penal colony on Devil's Island.

Determined to regain his freedom, Papillon forms an unlikely alliance with quirky convicted counterfeiter Louis Dega (Rami Malek),

who in exchange for protection, agrees to finance Papillon's escape.

https://www.imdb.com/title/tt5093026/?ref_=nm_flmg_wr_1

http://variety.com/2017/film/reviews/papillon-review-1202551323/

 

 

🍟On Screen Juli 2018 - 

Navy SEALs Thriller „RENEGADES“💥

mit Efas Absolvent PATRICK PINHEIRO (Efas Abs. 98, Nom. Monica Bleibtreu Preis) in der Rolle „Loadmaster“.

Navy SEALs Thriller 'RENEGADES', Formerly 'The Lake’, by Steven Quale, Written by LUC BESSON & Richard Wenk.

„RENEGADES" (Action, Thriller | 20 January 2017 (Germany) - mit Efas Absolvent PATRICK PINHEIRO (Efas Abs. 98, Nom. Monica Bleibtreu Preis)„RENEGADES", Directed by Steven Quale, Writing Credits: Luc Besson, Richard Wenk, Production Companies: EuropaCorp, Studio Babelsberg (co-production), Distributors: EuropaCorp USA (2017) (USA), Independent Films (2017) (Netherlands), Relativity EuropaCorp Distribution (RED) (2017) (USA), Universum Film (UFA) (2017) (Germany). 

https://www.imdb.com/title/tt4106376/fullcredits?ref_=tt_cl_sm

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0684236&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm7163052&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.inka-stelljes.de/index.php/a/a23_patrick_pinheiro.html

http://www.firstshowing.net/2016/first-trailer-for-navy-seals-thriller-renegades-formerly-the-lake/

Pics.: Patriq Pinheiro, Danis Lyons © EuropaCorp, Studio Babelsberg, Universum Film (UFA)

 

​ 

​ 

🍟On Screen Juli 2018 - 

„DEADPOOL 2“ 

(Action / Adventure / Comedy,  Usa| 119 Minuten | Twentieth Century Fox), Dir. by David Leitch

mit Efas Absolvent

MARTIN KAUTZ

(Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von J. Kesy in der Rolle „Black Tom Cassidy“.

„Fortsetzung zum selbstironischen Superhelden-Actioner „Deadpool“, in dem erzählt wurde, wie der Söldner Wade Wilson (Ryan Reynolds) sich nach einer Krebsdiagnose einer gefährlichen Prozedur unterzieht und dadurch zu einem Mutanten mit unglaublichen Selbstheilungskräften wird. Wie bereits in der Post-Credit-Szene des ersten Teils angedeutet, mischt in „Deadpool 2“ womöglich

Fan-Liebling Nathan Summers alias Cable (Josh Brolin) mit. Cable ist in den Comics der Sohn von „X-Men“-Anführer Scott Summers alias Cyclops und Madelyne Pryor, einem Klon von Scotts großer Liebe Jean Grey. Cables Geburt wurde von dem bösartigen Mutanten Mister Sinister geplant, der extra zu diesem Zweck Jeans Klon erschuf. Cable ist ein mächtiger Telepath, kann durch die Zeit reisen und wurde als Kind

von einem techno-organischen Virus infiziert, der ihn in einen Cyborg verwandelte.“ (ZooPalast) 

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.synchronkartei.de/film/40347

 

 

🍟On Screen Juli 2018 - 

„HAPPY AS LAZZARO“  Dir. by A. Rohrwacher 

mit Efas Absolvent

LEONARDO NIGRO

(Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“ 07 & 14, Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler, Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award)

in der Rolle "Ferdinando"

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

HAPPY AS LAZZARO, Drama, Dir. by A.Rohrwacher, Casting By C.Polizzi & U.Müller  

http://cineuropa.org/nw.aspx?t=newsdetail&l=it&did=332538

https://www.vanityfair.com/hollywood/2018/04/cannes-festival-2018-lineup

EFAS ABSOLVENTEN  ON TV 📺 / ON STAGE 🎭 / ON NET 💻  JULI 2018

Magical EFAS-Family🌞On screen🍟, Tv📺, Stage🎭, Net💻   Juli 2018

TÄGLICH

31. JULI 2018

 

📺On Tv - SKY KRIMI | 31.7.2018 | 15:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale,

Mastroianni Award, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste,

Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Max Ophüls Preis, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF)

in der Rolle des Musikers „Thorsten Schmied“ in „ MIT HERZ UND HANDSCHELLEN“ ( Tv-SERIE, Wdh.). Regie: A. Senn, Drehbuch: B. Gulotta, Series Casting Schmied/Serra-Roll. 

Martin Rapold:

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.e-talenta.eu/members/profile/martin-rapold

 

📺On Tv - SKY CINEMA | 31.7.2018 | 21:50 Uhr (+ Mediathek 💻)

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award „Lola“ in Gold, EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award, Nominee Bambi, Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor) in der Rolle „Lubliner“ in „BYE BYE GERMANY“ (Es war einmal in Deutschland / Belgien / Deutschland / Luxemburg, 2017), Regie: Sam Garbarski, Drehbuch: Michel Bergmann, Sam Garbarski

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

 

📺On Tv - RTL9 | 31.7.2018 | ab 12:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - Révélations“ (Action/Serie) 12H00

„112 UNITÉ D’URGENCE - Dernière chance“ (Action/Serie) 12H30

„112 UNITÉ D’URGENCE - Des débuts difficiles “ (Action/Serie) 12H55

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

30. JULI 2018

 

📺On Tv- TIPP | SRF1 | 30.7.2018 | 23:20 Uhr (+ Mediath. 💻)

LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury, Schweizer Fernsehfilmpreis, Nomin. Oscar Academy Award, Prix Walo) in der Hauptrolle „Heinz“ und 

JÜRG PLÜSS (Efas Abs. 02, Publikumspreis Max Ophüls Filmfestival Saarbrücken, Stipendium Armin Ziegler Stiftung, Venedig International Festival) in der Rolle „Robert“ 

in der achtteiligen Fernsehserie «SEITENTRIEBE» (Folge 3 & 4, TragiKomödie, Wdh.) Regie: Markus Welter, Güzin Kar, eine Koproduktion von SRF und Langfilm.  „‚SEITENTRIEBE‘ beschäftigt sich auf humorvolle Weise mit dem Liebesleben in Langzeitbeziehungen und was heutige Paare im Innersten zusammenhält.“ (SRF) Casting Director Lisa Olàh.

Ein tragischer Unfalltod sorgt für Gesprächsstoff im Bekanntenkreis. Gleichzeitig verlangt der Kinderwunsch Sex nach Plan. 

Leonardo Nigro

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=nm_flmg_shw_2&mode=detail&page=1&sort=year,desc

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

Jürg Plüss

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1903301&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.ankebalzer.de/juerg-pluess

 

 

 

📺On Tv - SRF1 | 30.7.2018 | 22:25 Uhr (+ Mediath. 💻)

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 01) moderiert „LIEBES KRISEN“ (ZDF/SRF): Die Schauspielerin, Moderatorin und Autorin Tanja Gutmann hat für die neue vierteilige Reihe eine herausfordernde Aufgabe übernommen: Sie trifft Paare, die in „LIEBES KRISEN" stecken oder sie überwunden haben. Die Paare erzählen ihr, wie sie gemeinsam Konflikte angegangen sind und sie gelöst haben. Regie: Caro Wloka.

Untreue/Erstkindkrise/Schwiegereltern/Rollenkonflikte

https://www.imdb.com/filmosearch?role=nm1594981&explore=genres&sort=user_rating,desc&mode=detail&page=1

https://pressetreff.3sat.de/startseite/pressemitteilungen/artikel/was-die-liebe-braucht/

http://www.3sat.de/page/?source=/sfdrs/194346/index.html

 

📺On Tv - RTV | 30.7.2018 | 22:00 Uhr (+ Mediath. 💻)

MARTIN RAPOLD ( Efas Abs. 98) in der Rolle „Jakc Carlyle“ in „GESCHENKTE JAHRE“ aus der ARD-Rheie - KATJE FORDE“ (2015, WDH.), Regie: Helmut Metzger, Cast: G. Cukrowski, H. Krassnitzer, M. Rapold. Produkt.: Network Movie Film für ZDF.

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.e-talenta.eu/members/profile/martin-rapold

 

 

 

29. JULI 2018

📺On Tv -   ONE | 29.7.2018 | 19:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

📺On Tv -   ONE | 29.7.2018 | 19:45 & 23:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - KOMMT ALLES ANDERS“ (ARD/WDR/GFF, E.A.), Regie: Dominikus Probst, Drehbuch: Anke Heindel, Musik:J.Knieper, Casting: H. D. Scheel.  

DETAILS: Seit der kleine Elias auf der Welt ist, fällt es Alex schwer, zu akzeptieren, dass alle Timo für den Vater halten. In einem unkontrollierten Moment konfrontiert er Jack mit der Wahrheit und verletzt damit nicht nur sie schwer. (Pic.: ARD)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 28.7.2018 | 12:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker) Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE - Where I Want To Be (Where I Want To Be) (USA, 2018) - Hinweis: Deutsche Erstausstrahlung / TV-Serie, Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder.  Details: Als das FBI die Feuerwache wegen eines Undercover-Einsatzes übernimmt, melden sich Casey und Severide freiwillig, bei der Mission zu helfen. Kidd versucht, Severide dabei zu unterstützen, einige aktuelle Entwicklungen zu akzeptieren.

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

 

 

28. JULI 2018

 

📺On Tv- ORF2 | 28.7.2018 | 09:45 Uhr (+ Mediathek 💻)

IRIS JUNIK (Efas Abs. 92) in der Rolle „Conny“ in „DIE VERSUCHUNG“ aus der Reihe „SCHLOSSHOTEL ORTH“. Prod. SATEL/Bavaria Film für ZDF und ORF, Buch: O. G. Wachlin, Regie: C. Mühl, Drehbuch: U. Berlet.  

 

📺On Tv- BR | 28.7.2018 | 23:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

JÜRG PLÜSS (Efas Abs. 01, u.a. Publikumspreis Max Ophüls Filmfestival Saarbrücken, Stipendium Armin Ziegler Stiftung) in der Rolle „Edward“ in „IM SCHATTEN DES PFERDEMONDES“ (TV-Film, TV-Liebesdrama, Wdh.). Regie: Michael Steinke, Drehbuch: Huby/Friedrich,  nach dem Roman von Evita Wolff. Eine dramatische Liebes - und Familiengeschichte, gedreht an Originalschauplätzen in Südengland. 

https://www.ankebalzer.de/juerg-pluess

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1903301&ref_=nm_flmg_shw_2

 

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 28.7.2018 | 9:45 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker) Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE - Where I Want To Be (Where I Want To Be) (USA, 2018) - Hinweis: Deutsche Erstausstrahlung / TV-Serie, Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder.  Details: Als das FBI die Feuerwache wegen eines Undercover-Einsatzes übernimmt, melden sich Casey und Severide freiwillig, bei der Mission zu helfen. Kidd versucht, Severide dabei zu unterstützen, einige aktuelle Entwicklungen zu akzeptieren.

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

 

📺On Tv -   ONE | 28.7.2018 | 17:25 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - NICHT MEHR AUSZUHALTEN“ (ARD/WDR/GFF, E.A.), Regie: Dominikus Probst, Drehbuch: Anke Heindel, Musik:J.Knieper, Casting: H. D. Scheel.  

DETAILS: Seit der kleine Elias auf der Welt ist, fällt es Alex schwer, zu akzeptieren, dass alle Timo für den Vater halten. In einem unkontrollierten Moment konfrontiert er Jack mit der Wahrheit und verletzt damit nicht nur sie schwer. (Pic.: ARD)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

 

📺On Tv - KIKA v. ARD u. ZDF | 28.7.2018 | 17:10Uhr (+Mediathek💻) 

Drehbuch: 🎬 BEN WOLTER (Efas Abs. 01, Auszeichnungen für "La nuit passée",

Most talented youngster beim Busho Film Festival 08,

1. Preis bei „CrankCookie Filmtage“, Passau 08,

1. Preis für den besten Film des Wettbewerbs bei „Jugend Filmt“, Landshut 08).

„Anna und die wilden Tiere - Wo turtelt der hyazinth ara“, Regie: Christiane Streckfuß, Sylvia Obst, Prod.: BR/Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG 

„Im größten Schwemmland der Erde, dem brasilianischen Pantanal, lebt der König der Papageien: der blaue Hyazinth-Ara.Er ist mit einem Meter Länge der größte Ara und für viele Menschen auch der schönste. Auf der Farm Barranco Alto macht Anna Bekanntschaft mit einem prächtigen Hyazinth-Ara-Pärchen, das hier seit 13 Jahren nistet. Dabei hätte es diese Ara-Art bald nicht mehr gegeben, sie war auf dem Schwarzmarkt für Vogelliebhaber allzu begehrt. Dank der Bemühungen von Biologen und Farmbesitzern, die den Vögeln z.B. Nistkästen aufhängen, leben im Pantanal wieder etwa 6500 Exemplare.
Anna macht sich auf die Suche nach den leuchtend blauen Papageien. Sie beobachtet die Aras auf einem Manduvi-Baum, wo sich die Singles einen Partner suchen. In einer Palme knacken die Vögel mit ihrem scharfen Schnabel steinharte Mandeln. Das gelingt Anna nur mit Hilfe von Säge und Machete. Dann darf die Reporterin sogar helfen, einen Brutkasten für Aras zu bauen. Und schon kurze Zeit später ziehen die neuen Mieter ein: die blauen Hyazinth-Aras.“ (TuB)

https://www.e-talenta.eu/members/profile/ben-wolter

https://www.wunschliste.de/person/ben-wolter

 

27. JULI 2018

📺On Tv - SRF1 | 27.7.2018 | 15:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1244599&ref_=nm_flmg_shw_2

in „LÜTHI UND BLANC - DER FRÖHLICHE BÜSSER“ (SRF), Regie: Jean Luc Wey, Drehbuch: W. Deuber.

26. JULI 2018

 

 

📺On Tv- TIPP | ARTE | 26.7.2018 | 20:15 Uhr(+ Mediathek 💻)

Efas-Absolvent

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Best Lead,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

in der HauptRolle „H. J. Rösner“ in

„GLADBECK - Teil 2„ (ARD, Drama, Zweiteiler, 2018)

unter der Regie von Kilian Riedhof. Produktion MMC Movies, Ziegler Film & Company für DAS ERSTE.

Casting by Simone Bär & Casting Italy by Beatrice Kruger.

 (Hinweis: „Gladbeck“ Teil 2 kommt eine Woche später Do., 26.7., 20.15 Uhr, ARTE)

Sascha A. Gersak ist für seine wirklich starke Interpretation der Hauptfigur „Rösner“ im 2teiligen Fernseh-Drama  als "Bester Hauptdarsteller" für den Deutschen Schauspielerpreis 2018 nominiert!!! Wir gratulieren ganz herzlich!!!! 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

www.schauspielpreis.com/nominierten-2018/

https://www.imdb.com/title/tt5760392/?ref_=nm_flmg_act_7

Darum geht’s: Am 16. August 1988, Banküberfall in Gladbeck, Geiselnahme und Flucht quer durch Deutschland, gefolgt von einer Heerschar von Journalisten: ein Verbrechen in Echtzeit. Während die Geiseln in Lebensgefahr schweben, werden die Bankräuber interviewt und gehen Einkaufen. Selbst als die Geiselnehmer einen ganzen Bus in ihre Gewalt bringen und einen kleinen Jungen erschießen, reißt der bis dahin unvorstellbare Medien-Hype und die Hilflosigkeit der Polizei nicht ab. Als die Polizei endlich eingreift, sterben eine weitere Geisel und ein Polizist. Fotoquelle: ARD Degeto / Ziegler Film / Martin Valentin Menke

https://www.goldenekamera.de/tv/article213494707/Bildergalerie-Gladbeck.html

https://www.goldenekamera.de/tv/article213494741/GOKA-Kandidat-Gladbeck.html?ref=tag

http://www.degeto.de/film/vielfalt-und-qualitaet-auf-der-ard-blue-hour-2018/

https://www.dw.com/de/die-hässliche-fratze-der-medien-das-geiseldrama-von-gladbeck/a-4249082

Wiederholungen: Gladbeck  (1/2)

19.07.2018 | 20:15 Uhr | ARTE

09.08.2018 | 22:00 Uhr | NDR

Wiederholungen: Gladbeck (2/2)

26.07.2018 | 20:15 Uhr | ARTE

16.08.2018 | 22:00 Uhr | NDR

https://www.arte.tv/de/videos/082706-001-A/gladbeck-1-2/

Mediathek:88 Min. Verfügbar von 19/07/2018 bis 17/08/2018 - Live verfügbar: ja - Audiodeskription - Untertitel für Gehörlose

 

📺On Tv - RTV | 26.7.2018 | 10:55 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale,

Mastroianni Award, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste,

Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Max Ophüls Preis, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF)

in der Hauptrolle des Kandidaten am Us-Senat „Eric Turner“ in

„DIE FRAU AN SEINER SEITE“ (ZDF / Tv-Drama, 90’, De/Usa, Wdh.)

Regie: Carlo Rola, Drehbuch: B. Fraunholz und J. Maruhn, Casting: H.Petersen. Darum geht’s: „Pysiotherapeutin Julie Turner ist wahnsinnig stolz: Ihr Ehemann Eric (Martin Rapold) kandidiert als Spitzenkandidat des Wahlkreises Boston für den US-Kongress. Endlich hat er die Chance, all die politischen Ziele zu verwirklichen, für die das Power-Ehepaar seit Jahren kämpft. Doch das Leben der Familie ändert sich massiv schon auf dem Weg dorthin: Plötzlich steht nicht nur ihr Mann im schonungslosen Licht der Öffentlichkeit, sondern auch sie selbst und der zwölfjährige Sohn. Als Eric betrunken am Steuer erwischt wird, haben die Turners keine ruhige Minute mehr vor aufdringlichen Reportern. Der Polittraum wird zum Alptraum, auch für ihre Ehe. Je länger der Wahlkampf dauert, umso mehr entfremdet sich das Paar.“ (ZDF-Presse). Regisseur Carlo Rola inszenierte in Boston und Neu-England "Die Frau an seiner Seite" mit Grauwiller und Rapold in den Hauptrollen. ein Familiendrama hinter den Kulissen des gnadenlosen Polit-Geschäfts.Network Movie Film- und Fernsehproduktion für ZDF. (Pics.: ZDF / P. Rapold)

Martin Rapold:

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.e-talenta.eu/members/profile/martin-rapold

 

🍟On Screen/ RELEASE CH | 26.7.2018 | Div. Uhr 

Efas Absolvent JOEL BASMAN  

(Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award in Gold,

EFP European Shooting Star Berlinale,

Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award, 

Nominee Bambi,  Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor) in der Rolle „Maturette“ in  „PAPILLON“

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

A reworking of Frankenheimer’s 1974 prison-break classic “Papillon”.

Directed by Michael Noer, from a screenplay by A. Guzikowski (after H. Charrière).

Prod. Company: FishCorb Films & Red Granite Pictures („Wolf Of Wall Street“).

Main Cast a. o.: Charlie Hunnam & Rami Malek.

A prison on a remote island: the conditions at the penal colony are horrific… 

Based on the international best-selling autobiographic books "Papillon" and "Banco",

PAPILLON follows the epic story of Henri "Papillon" Charrière (Charlie Hunnam),

a safecracker from the Parisian underworld who is framed for murder

and condemned to life in the notorious penal colony on Devil's Island.

Determined to regain his freedom, Papillon forms an unlikely alliance with quirky convicted counterfeiter Louis Dega (Rami Malek),

who in exchange for protection, agrees to finance Papillon's escape.

PAPILLON:

https://www.imdb.com/title/tt5093026/?ref_=nm_flmg_wr_1

http://variety.com/2017/film/reviews/papillon-review-1202551323/

 

📺On Tv - SRF1 | 26.7.2018 | 15:00 & 15:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1244599&ref_=nm_flmg_shw_2

in „LÜTHI UND BLANC - STURZGEBURT“ (Folge 13, SRF), Regie: Jean Luc Wey, Drehbuch: W. Deuber.

in „LÜTHI UND BLANC - MILLIONENLOCH“ (Folge 14, SRF), Regie: Jean Luc Wey, Drehbuch: W. Deuber.

 

25. JULI 2018

📺On Tv - SRF1 | 25.7.2018 | 15:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1244599&ref_=nm_flmg_shw_2

in „LÜTHI UND BLANC - DAS GESTÄNDNIS“ (Folge 11, SRF), Regie: Jean Luc Wey, Drehbuch: D. Howald.

Julia will mit Maurizio endlich in eine eigene Wohnung ziehen. Doch sie stösst auf den heftigen Widerstand seiner Mutter. Und die Sache hat noch einen Haken. Julias Lösungsvorschlag sorgt für zusätzlichen Ärger.

 

📺On Tv - SRF1 | 25.7.2018 | 15:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1244599&ref_=nm_flmg_shw_2

in „LÜTHI UND BLANC - AUSGETRICKST“ (Folge 12, SRF), Regie: Jean Luc Wey, Drehbuch: D. Howald.

Julia und Maurizio reisen nach Sainte-Croix, wo sich seine ganze Zukunft entscheiden könnte. Doch Maurizio wird ein Knüppel zwischen die Beine geworfen. 

24. JULI 2018

📺On Tv- TIPP | ZDF | 24.7.2018 | 00:15 Uhr (+ Mediath. 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Best Lead, Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller,

Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

in der HAUPTROLLE „Wolksi" in

SOMEWHERE IN TONGA" (ZeroOne/ZDF/Arte) - NICHT VERPASSEN!!

SASCHA ALEXANDER GERSAK hat für seine Leistung in „S.I.T.“ (ZeroOne/ZDF/Arte) den

„MIFF AWARD 2018 - BEST ACTING PERFORMANCE MALE“ GEWONNEN!! 

„Wolski ist ein Sozialarbeiter mit unkonventionellen Methoden, wenn es um die Erziehung von Jugendlichen geht. Im betreuten Wohnen trifft er auf den 16-jährigen Marcel – gewalterfahren, aggressiv, frustriert. Wolski will ein alternatives Projekt aufbauen für Jugendliche, an die keiner mehr glaubt: ein Jahr auf einer einsamen Insel leben, irgendwo in Tonga am anderen Ende der Welt. (…) Das Schicksal nimmt einen überraschenden Verlauf in dieser originellen Story, die auf Tatsachen beruht.“ (bs)
Der Film „Somewhere in Tonga“ wurde bereits ua. bei den 51. Hofer Filmtagen mit einer lobenden Erwähnung ausgezeichnet. Die Jury:“ Danke für dieses berührende, filmische Abenteuer“.
Dieser von ZEROONE produzierte Film entstand in Zusammenarbeit mit der ZDF Redaktion Das Kleine Fernsehspiel und ZDF/ARTE. Redaktion Cloos/Grunert (Das Kleine Fernsehspiel & ZDF/ARTE). Regie: F.Schewe, Casting: Britt Beyer, Ausführende Produktion Zero One Film GmbH für ZDF - Das kleine Fernsehspiel und Arte. „Somewhere in Tonga“ wurde beim Kinofest Lünen mit dem Hauptpreis und mit dem Schüler-Filmpreis „16+“ ausgezeichnet. Er erhielt eine „Lobende Erwähnung“ beim „Förderpreis Deutsches Kino“ der Hofer Filmtage für das Schauspiel-Ensemble.

Sascha A. Gersak:

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

Miff Awards 2018 - XVIII Edition May 21 - June 13, 2018 Milan/Hollywood/Los Angeles
http://www.miffawards.com/awards/nominee.php?nominee=516&lang=en

S.i.T.
https://www.imdb.com/title/tt6815674/

 

Pics.: (c) ZDF/Yannick Bonica​

 

24. JULI 2018

 

📺On Tv- TIPP | ARD | 24.7.2018 | 22:45 Uhr (+ Mediath. 💻)

XENIA G. ASSENZA (Efas Abs. 08, Méliès d’ Argent) in der Rolle „Mona“ in

„TSCHICK“/„GOODBYE BERLIN“, ein Kinofilm von Fatih Akin (DE/NL, Comedy-Drama, EEE Productions).

Casting: Ulrike Müller & Jacqueline Rietz, Prod.: Lago Film, STUDIOCANAL Film.

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://showreel.castforward.de/xenia-assenza

 

📺On Tv - NDR | 24.7.2018 | 13:10 Uhr (+ Mediath. 💻)

XENIA G. ASSENZA (Efas Abs. 08, Méliès d’ Argent) in der Episoden-HRolle der

jungen leidenschaftlichen Klarinettistin „Kim Burisch“ in

“MIT ALLEN MITTELN“, eine Episode der ARD-Serie „IN ALLER FREUNDSCHAFT".

Regie: Hartwig van der Neut, Casting: Ines Rahn, Produktion: Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH. für Das Erste/ARD.

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://showreel.castforward.de/xenia-assenza

 

📺On Tv - SKY CINEMA FAMILY IT | 24.7.2018 | Div. Uhr (+ Mediath. 💻)

MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale,

Mastroianni Award, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Max Ophüls Preis, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF)

nel Ruolo di „Mr. Stüssi, il padrone della fabbrica di cioccolato“ &

DARDAN SADIK nel Ruolo di „Domatore di Leoni“ in

„MR. MOLL E LA FABBICA DI CIOCCOLATO“  Regia: Manuel Flurin Hendry, Prod.: 

Un weekend a casa solo con i propri figli e per Papa Moll diventa l'inizio dell'inferno. Mentre fa gli straordinari al lavoro, nella fabbrica di cioccolato, fra i suoi figli e quelli del suo capo prende vita una straordinaria lotta per zucchero filato, punizioni e il più famoso cane da circo del mondo.

Martin Rapold

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

Dardan Sadik

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm7203464&ref_=nm_flmg_shw_2

 

 

23. JULI 2018

📺On Tv- TIPP | SRF1 | 23.7.2018 | 23:20 Uhr (+ Mediath. 💻)

LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury,

Schweizer Fernsehfilmpreis, Nomin. Oscar Academy Award, Prix Walo)

in der Hauptrolle „Heinz“ und

JÜRG PLÜSS (Efas Abs. 02, Publikumspreis Max Ophüls Filmfestival Saarbrücken,

Stipendium Armin Ziegler Stiftung, Venedig International Festival)

in der achtteiligen Fernsehserie

«SEITENTRIEBE»

(Folge 1 & 2, Komödie, Wdh.)

Regie: Güzin Kar, Koproduktion von SRF und Langfilm.  „‚SEITENTRIEBE‘ beschäftigt sich auf humorvolle Weise mit dem Liebesleben in Langzeitbeziehungen und was heutige Paare im Innersten zusammenhält.“ (SRF) Casting Director Lisa Olàh.

Leonardo Nigro (Bild: M.Sieber)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=nm_flmg_shw_2&mode=detail&page=1&sort=year,desc

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

Jürg Plüss (Bild: O. Pinkus)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1903301&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.ankebalzer.de/juerg-pluess

 

23. JULI 2018

📺On Tv - SRF1 | 23.7.2018 | 22:25 Uhr (+ Mediath. 💻)

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 01) moderiert

„LIEBES KRISEN“ (ZDF/SRF):

$Die Schauspielerin, Moderatorin und Autorin Tanja Gutmann hat für die neue vierteilige Reihe

eine herausfordernde Aufgabe übernommen: Sie trifft Paare, die in „LIEBES KRISEN" stecken oder sie überwunden haben. Die Paare erzählen ihr, wie sie gemeinsam Konflikte angegangen sind und sie gelöst haben. Regie: Caro Wloka.

Untreue/Erstkindkrise/Schwiegereltern/Rollenkonflikte

Pic. by B.Murmentaler

https://www.imdb.com/filmosearch?role=nm1594981&explore=genres&sort=user_rating,desc&mode=detail&page=1

https://pressetreff.3sat.de/startseite/pressemitteilungen/artikel/was-die-liebe-braucht/

http://www.3sat.de/page/?source=/sfdrs/194346/index.html

 

23. JULI 2018

📺On Tv- UNIVERSAL | 22.7.2018 | 12:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE - Where I Want To Be (Where I Want To Be) (USA, 2018) -

Hinweis: Deutsche Erstausstrahlung / TV-Serie, Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin,

Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder. 

Details: Als das FBI die Feuerwache wegen eines Undercover-Einsatzes übernimmt, melden sich Casey und Severide freiwillig, bei der Mission zu helfen. Kidd versucht, Severide dabei zu unterstützen, einige aktuelle Entwicklungen zu akzeptieren.

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

🎭On Stage / Special Event!! Olten | 22.7.2018 | 20:15 Uhr -

PETER „PEACH“ ZGRAGGEN (Efas Abs. 05, Prix Walo, bester Nebendarsteller Deutscher Musical Theater Preis,

Gold World Medal am New York Festival 2013, Filme u.a. „Flanke ins All", „Tandori Love“, „Grounding“,

„Schweizer Helden“) in

„SEKTOR 1“ - Höllenritt ins Paradies. DAS Spektakel!

Explosionen, Feuerball, Zeitmaschine, Menschenschleuder, eine poetisch-kühne und explosive Auseinandersetzung mit Kontrollwahn und Freiheit, mit Umwelt und Paradies. Die Macher nennen ihr aktuelles Stück einen „theatralen Höllenritt voller traumhafter Bilder, waghalsiger Maschinen, atemberaubender Stunts und intensiver Gefühle.“ (Kulturmutant) Regie/Künstlerische Leitung: Weilenmann/Maag, Produktion/Management: Weilenmann/Maag/Heller/Graf/Frei von KKGS.

Pics.: (c) Weilenmann/Maag/Heller/Graf/Frei von KKGS - (c) Efas 

Bis 1. Sept. 2018 (Achtung: Bis 17. Juli 2018 bereits komplett Asverkauft!) 

http://peterzgraggen.ch/vita/

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2687866&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.sektor1.ch

https://kkg2018.eccadia.com/default.aspx

 

 

22. JULI 2018

📺On Tv -   ARD | 23.7.2018 | 18:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

📺On Tv -   ONE | 23.7.2018 | 19:45/23:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in

„LINDENSTRASSE - NICHT MEHR AUSZUHALTEN“ (ARD/WDR/GFF, E.A.),

Regie: Dominikus Probst, Drehbuch: Anke Heindel, Musik:J.Knieper, Casting: H. D. Scheel.  

DETAILS: Seit der kleine Elias auf der Welt ist, fällt es Alex schwer, zu akzeptieren, dass alle Timo für den Vater halten. In einem unkontrollierten Moment konfrontiert er Jack mit der Wahrheit und verletzt damit nicht nur sie schwer. (Bildquelle:GFF/WDR)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

 

 

21. JULI 2018

📺On Tv- TIPP | SKY KRIMI 21.7.2018 | 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Best Lead,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

in der Rolle „Jochen Steiner“ in

"VERTRAUE MIR“ (Wirtschaftspsychothriller, ZDF, Wdh.) 

Elena Wagner (J.Koschitz) hat es geschafft: Sie residiert in der 39. Etage einer Frankfurter Investment-Bank.

Doch obwohl sie als Teilhaberin des Bankhauses im Gespräch war, weht ihr aus der Chefetage plötzlich ein eisiger Wind entgegen. Die Investmentbankerin ist auf ein geheimes Dokument gestoßen; demzufolge steht die Bank wegen eines 950-Millionen-Kredits für eine chinesische Scheinfirma kurz vor der Insolvenz. In einer schicksalhaften Nacht- und Nebelaktion geht sie mit ihrem Ex, dem gefeuerten EDV-Chef des Bankhauses, dem Pleite-Deal auf den Grund: Marc (J.Vogel) knackt das Sicherheitssystem, hackt die geheimsten Geheimdaten und findet heraus, dass ausgerechnet Elena für das China-Desaster verantwortlich gemacht werden soll. Doch der Wachmann Jochen Steiner (S.A.Gersak) ist auf die beiden Nachtschwärmer aufmerksam geworden (…). Eine Intrige, ein Alptraum, ein Genrefilm (...) und ein Clou, der einen Hauch von Bitterkeit hinterlässt. „Vertraue mir“ spielt mit dem Glanz der Oberflächen, der sich als trügerisch erweist. Die Frankfurter Bankenwelt leuchtet, aber den Menschen hier fehlt es an dem, was das Leben lebenswert macht. Das Misstrauen lauert überall. Das Glas der Luxus-Käfige wird zur Kontrollinstanz. (R. Tittelbach)

Regie: F.Meletzky, Casting: I.Baumüller, Buch: Karsten/Meletzky,

nach einer Vorlage von G.Meredith, Prod. Rowboat Film GmbH

Pics.: (c) Rowboat Film - (c) N.Konietzny

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

https://www.imdb.com/title/tt4957218/?ref_=filmo_li_tt

 

 

21. JULI 2018

📺On Tv - SRF1 | 21.7.2018 | 15:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1244599&ref_=nm_flmg_shw_2

in „LÜTHI UND BLANC - HAHNENKÄMPFE“ (SRF), Regie: Walter Weber Drehbuch: Katja Früh. 

 

📺On Tv - RTL9 | 21.7.2018 | ab 11:50 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - PREUVE D 'AMOUR“ (Action/Serie),

„112 UNITÉ D’URGENCE - JEUX DANGEREUX“ (Action/Serie),

„112 UNITÉ D’URGENCE - LA DISPUTE“(Action/Serie),

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

 

20. JULI 2018

 

📺On Tv - ONE | 20.7.2018 | 21:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale, Mastroianni Award,

Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, Golden Camera Award Rome Cinema Fest,

Max Ophüls Preis, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF)

in der Rolle „Matti“ in

„DER GROSSE KATER“ (Drama, Politsatire, Prädikat FBW: Besonders Wertvoll),

Regie: W.Panzer, Buch: C. Habt, D. Güntsche. Mit u.a. B.Ganz, U.Tukur, M.Bäumer, C.Paul, E.Selge,

J.vonDohnányi, M.Rapold. Nach dem Bestseller von T.Hürlimann. Prod.: Neue Bioskop 

https://www.imdb.com/filmosearch?role=nm0710770&explore=genres&mode=detail&page=1&sort=year,desc

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_grosse_Kater

 

🍟On Screen/Festival/ Wettbewerb - MONASTERO DI SILOE|20./21.7.2018|15:00 Uhr

Opera in concorso alla V Edizione 2018:

XENIA ASSENZA (Efas Abs. 08, Méliès d’ Argent) in

„BACKSTORY“ (KF, DE) Regie: J. Laukeninks. 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://showreel.castforward.de/xenia-assenza

http://www.siloefilmfestival.it/?p=2104

 

📺On Tv - SKY CINEMA | 20.7.2018 | 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award „Lola“ in Gold,

EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award,

Nominee Bambi, Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor)

in der Rolle „Lubliner“ in

„BYE BYE GERMANY“ (Es war einmal in Deutschland / Belgien / Deutschland / Luxemburg, 2017),

Regie: Sam Garbarski, Drehbuch: Michel Bergmann, Sam Garbarski

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

 

On Tv📺- ZDF Neo | 20.7.2018 | 14:55 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03 u.a. Preis der deutschen Filmkritik "Bester Darsteller“,

bester internationaler Darsteller Fajir Festival, Max-Ophüls-Filmfestival "Interfilmpreis" & "Preis der Jugendjury“,

Nom. Deutscher Filmpreis Lola "Bester Darsteller“, Nom. Bester Hauptdarsteller Deutscher Schauspielpreis,

Hofer Filmtage Lobende Erwähnung der Jury - Förderpreis Neues Deutsches Kino)

in der Rolle„Yuri Zharkov“ in

„KOMMISSAR STOLBERG - KRIEGER„ (Krimi/Thriller, Wdh.), Regie: M.Schneider.

„Die Bahnsteige der U-Bahn sind nahezu menschenleer. In dieser frühen Morgenstunde steigen nur wenige Leute aus den Zügen, darunter drei junge Männer. Sie wirken aggressiv.“ (ZDF)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=Sascha--Alexander_Geršak

 

 

📺On Tv - RTL9 | 21.7.2018 | ab 12:05 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - Le choix de Steffi“ (Action/Serie),

„112 UNITÉ D’URGENCE - La révélation“ (Action/Serie),

„112 UNITÉ D’URGENCE - Réglements de compte“ (Action/Serie),

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

19. JULI 2018

📺On Tv - ARTE | 19.7.2018 | 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

Efas-Absolvent

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Best Lead,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

in der HauptRolle „H. J. Rösner“ in

„GLADBECK - Teil1„ (ARD, Drama, Zweiteiler, 2018)

unter der Regie von Kilian Riedhof. Produktion MMC Movies, Ziegler Film & Company für DAS ERSTE.

Casting by Simone Bär & Casting Italy by Beatrice Kruger.

 (Hinweis: „Gladbeck“ Teil 2 kommt eine Woche später Do., 26.7., 20.15 Uhr, ARTE)

Sascha A. Gersak ist für seine wirklich starke Interpretation der Hauptfigur „Rösner“ im 2teiligen Fernseh-Drama  als "Bester Hauptdarsteller" für den Deutschen Schauspielerpreis 2018 nominiert!!! Wir gratulieren ganz herzlich!!!! 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

www.schauspielpreis.com/nominierten-2018/

https://www.imdb.com/title/tt5760392/?ref_=nm_flmg_act_7

Darum geht’s: Am 16. August 1988, Banküberfall in Gladbeck, Geiselnahme und Flucht quer durch Deutschland, gefolgt von einer Heerschar von Journalisten: ein Verbrechen in Echtzeit. Während die Geiseln in Lebensgefahr schweben, werden die Bankräuber interviewt und gehen Einkaufen. Selbst als die Geiselnehmer einen ganzen Bus in ihre Gewalt bringen und einen kleinen Jungen erschießen, reißt der bis dahin unvorstellbare Medien-Hype und die Hilflosigkeit der Polizei nicht ab. Als die Polizei endlich eingreift, sterben eine weitere Geisel und ein Polizist.

"«Gladbeck» ist der erfolgreichste Mittwochs-Film (4,99 Millionen Fernsehzuschauer) seit dem 1. Januar 2014. Bei allen Zusehern fuhr man 10,4 und 8,8 Prozent ein, bei den jungen Leuten standen 6,3 und 6,2 Prozent Marktanteil auf der Uhr." (quotenmeter.de)

Pics.: 1-5 Fotoquelle: (c) ARD Degeto / Ziegler Film / Martin Valentin Menke, 6 (c) Copyright ARD Degeto | Petra Stadler

https://www.goldenekamera.de/tv/article213494707/Bildergalerie-Gladbeck.html

https://www.goldenekamera.de/tv/article213494741/GOKA-Kandidat-Gladbeck.html?ref=tag

http://www.degeto.de/film/vielfalt-und-qualitaet-auf-der-ard-blue-hour-2018/

https://www.dw.com/de/die-hässliche-fratze-der-medien-das-geiseldrama-von-gladbeck/a-4249082

Wiederholungen: Gladbeck  (1/2)

19.07.2018 | 20:15 Uhr | ARTE

09.08.2018 | 22:00 Uhr | NDR

Wiederholungen: Gladbeck (2/2)

26.07.2018 | 20:15 Uhr | ARTE

16.08.2018 | 22:00 Uhr | NDR

 

📺On Tv - RTLCrime  | 19.7.2018 | 15:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

ZSOLT BACS (Efas Abs. 92, New York Filmfestival Award Best Supporting Actor &

Co-Author of Award winning film „Slave“) in der EHRolle „Mafiakiller Dedic“ in

„ALARM FÜR COBRA 11 - DER KLEINE“

Production: Action Concept Film- und Stuntproduktion, Casting: Outcast.

Regie: T.Künstler/C.Kurz, Drehbuch: Heckmann/Schmitz.

„Der Mafiakiller Ante Dedic hat es auf den ahnungslosen Peter Schmidt und seinen Sohn Robert abgesehen. Als die beiden gemeinsam mit dem Auto unterwegs sind, werden sie von Ante Dedic mit dem Auto verfolgt. Der Killer drängt Schmidts Wagen von der Straße ab und flieht nach dem Anschlag. Peter Schmidt überlebt den Unfall schwer verletzt. Sohn Robert übersteht den Crash glücklicherweise fast unverletzt. Als Ante Dedic erfährt, dass die Autoinsassen den Crash überlebt haben, plant er einen weiteren Anschlag.“

Pics.: Copyright Z. Bacs /  Action Concept Film- und Stuntproduktion /RTL

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0045873&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

https://neidig.org/zsolt-bacs/

https://www.imdb.com/title/tt0507402/?ref_=filmo_li_tt

 

📺On Tv - RTL9 | 19.7.2018 | ab 12:05 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - La Révélation“ (Action/Serie),

Dès leur arrivée au travail, Steffi cherche à parler à Florian. Elle aimerait lui dire que c'est avec le père de ce dernier qu'elle a eu une relation. Mais elle n'arrive pas à trouver le moment approprié. Elle hésite toute la journée. Finalement, au moment de partir, elle lui dit la vérité. Florian le prend très mal.

„112 UNITÉ D’URGENCE - Etat de choc“ (Action/Serie),

Steffi et Florian se croisent sans s'adresser la parole. Malgré la demande pressante de Steffi, Florian n'a aucune envie de lui parler. Florian n'a d'ailleurs pas plus envie de parler à son père. Bender et Kadir sont en rivalité pour le poste de chef des opérations. Kadir supporte très mal d'être sous les ordres de Bender. Des tensions se font sentir entre ces deux derniers à l'occasion du sauvetage d'un gamin tombé par la fenêtre.

„112 UNITÉ D’URGENCE - Douloureuse cohabitation“ (Action/Serie),

Un homme, très stressé par les difficultés qu'il rencontre dans son travail, crève un pneu sur l'autoroute. Il décide malgré tout de continuer sa route pour pouvoir arriver à l'heure à un important rendez-vous. Quelques kilomètres plus tard, il provoque un grave accident de la route. Pendant ce temps, au service des urgences, Florian s'en prend à son père après avoir eu vent de sa relation avec Steffi, et il lui reproche de lui avoir menti. Les relations entre le père et le fils, tous les deux amoureux de la même fille, redeviennent plus tendues que jamais.

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

18. JULI 2018

📺On Tv - RTV | 18.7.2018 | 17:10 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale,

Mastroianni Award, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste,

Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Max Ophüls Preis, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF)

in der Hauptrolle des Kandidaten am Us-Senat „Eric Turner“ in

„DIE FRAU AN SEINER SEITE“ (ZDF / Tv-Drama, 90’, De/Usa, Wdh.)

Regie: Carlo Rola, Drehbuch: B. Fraunholz und J. Maruhn, Casting: H.Petersen. Darum geht’s: „Pysiotherapeutin Julie Turner ist wahnsinnig stolz: Ihr Ehemann Eric (Martin Rapold) kandidiert als Spitzenkandidat des Wahlkreises Boston für den US-Kongress. Endlich hat er die Chance, all die politischen Ziele zu verwirklichen, für die das Power-Ehepaar seit Jahren kämpft. Doch das Leben der Familie ändert sich massiv schon auf dem Weg dorthin: Plötzlich steht nicht nur ihr Mann im schonungslosen Licht der Öffentlichkeit, sondern auch sie selbst und der zwölfjährige Sohn. Als Eric betrunken am Steuer erwischt wird, haben die Turners keine ruhige Minute mehr vor aufdringlichen Reportern. Der Polittraum wird zum Alptraum, auch für ihre Ehe. Je länger der Wahlkampf dauert, umso mehr entfremdet sich das Paar.“ (ZDF-Presse). Regisseur Carlo Rola inszenierte in Boston und Neu-England "Die Frau an seiner Seite" mit Grauwiller und Rapold in den Hauptrollen. ein Familiendrama hinter den Kulissen des gnadenlosen Polit-Geschäfts.Network Movie Film- und Fernsehproduktion für ZDF. (Pics.: ZDF / P. Rapold)

Martin Rapold:

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.e-talenta.eu/members/profile/martin-rapold

 

📺On Tv - RTL9 | 18.7.2018 | ab 11:50 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - Le psychopathe“ (Action/Serie)

„112 UNITÉ D’URGENCE - Les tricheuses“ (Action/Serie),

„112 UNITÉ D’URGENCE - Ami ami“ (Action/Serie)

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

 

📺On Tv - ZDF | 18.7.2018 | 19:25 Uhr (+ Mediathek 💻)

CORINNA NILSON (Efas Abs. 94, u.a. 1. Platz Caligari Filmbühne,

Award Best Comedy Actor Shanghai Filmfestival

)in der Rolle „Gaby“ in

„HELDT - ALLES HAT EIN ENDE“, Director: O.Kreinsen,

Casting By Bärbel Bodeux, Writers: Lau-Uhle/Probst, Prod.: Sony Pictures Film und Fernseh Produktions GmbH

Walter Krattwinkel, who runs Bochum's most popular curry sausage snack-bar, is found fatally stabbed inside at night. To son and heir Sasha's horror, the top-secret family sauce recipe on which their success depends is missing from the safe, and he never got to read it.

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1315359&ref_=nm_flmg_shw_3&sort=year,desc&mode=detail&page=1

 

 

17. JULI 2018

📺On Tv - ZDF - „Shooting Stars - Junges Kino im Zweiten" | 17.7.2018 | 23:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Best Lead,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

Co-Lead „Marco Kretsch“ in

„OUTSIDE THE BOX“ (Action, Comedy, Thriller / 85 Minuten, Genre: Zynisch, Spannend),

Regie: P. Koch, Casting by Simone Bär, Alexandra Montag.

 “Thinking Outside the Box "- it means think outside his usual paths. This is demanded by many executives and consultants, and encouraged by companies with „Manager Seminars“. So also in the Business-Grotesque "Outside the Box" by director Philip Koch: Four colleagues has to be challenged and driven to excellence. Under the guidance of a drill sergeant they get forced into survival outfits and shooed to team-building exercises under constant surveillance by cameras. A orchestrate kidnapping should drive Yvonne, Marco, Frederick and Michel to a supreme performance. But the whole thing turn out of control and the „casted“ kidnappers make suddenly serious. (SWP) „«Thinking Outside the Box» - ausserhalb seiner gewohnten Bahnen denken. Das wird von vielen Führungskräften und Beratern gefordert und von den Chefetagen der Firmen mit Managerseminaren gefördert. So auch in der Business-Groteske «Outside the Box» von Regisseur Philip Koch: Vier Kollegen sollen herausgefordert und zu Bestleistungen angetrieben werden. Dazu wird das Quartett unter Anleitung eines Drill-Sergeanten a.D. in Survival-Outfits gezwängt und unter ständiger Beobachtung durch Kameras zu Teambuilding-Übungen gescheucht. Eine inszenierte Entführung soll Yvonne, Marco, Frederick und Michel zu Höchstleistungen treiben. Doch das Ganze gerät ausser Kontrolle und die gecasteten Entführer machen plötzlich ernst. (SWP)  Regie: Philip Koch // Buch: Philip Koch, A. K. Schneider // Prod.: Walker + Worm Film GmbH & Co. KG mit ZDF // Verleih: Wild Bunch // Förderung: FFF Bayern, BLS //

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/title/tt4837232/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast

http://www.filmstarts.de/kritiken/231350/bilder/?cmediafile=21293217

https://www.swp.de/panorama/_outside-the-box_-groteske-um-manager-seminar-22792315.html

TRAILER:

https://www.film.tv/film/2016/outside-the-box-34686.html

 

📺On Tv - ARD | 17.7.2018 | 00:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller, Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller, Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle, Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)  in der EHRolle „Georg Zimmermann“ in 

„TATORT, MACHT UND OHNMACHT“ (Wdh.). Regie: T. Stiller, Drehbuch: D.M.Golch, 

Produkt.: BR / ARD / X-Filme Creative Pool, Premiere: 9,30 Millionen Zuschauer - 26,1 Prozent Marktanteil.

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/title/tt2769180/?ref_=filmo_li_tt

 

 

🎭On Stage / Special Event!! Olten | 17.7.2018 | 20:15 Uhr -

PETER „PEACH“ ZGRAGGEN (Efas Abs. 05, Prix Walo, bester Nebendarsteller Deutscher Musical Theater Preis,

Gold World Medal am New York Festival 2013, Filme u.a. „Flanke ins All", „Tandori Love“, „Grounding“,

„Schweizer Helden“) in

„SEKTOR 1“ - Höllenritt ins Paradies. DAS Spektakel!

Explosionen, Feuerball, Zeitmaschine, Menschenschleuder, eine poetisch-kühne und explosive Auseinandersetzung mit Kontrollwahn und Freiheit, mit Umwelt und Paradies. Die Macher nennen ihr aktuelles Stück einen „theatralen Höllenritt voller traumhafter Bilder, waghalsiger Maschinen, atemberaubender Stunts und intensiver Gefühle.“ (Kulturmutant) Regie/Künstlerische Leitung: Weilenmann/Maag, Produktion/Management: Weilenmann/Maag/Heller/Graf/Frei von KKGS.  

Bis 1. Sept. 2018 (Achtung: Bis 7. Aug. 2018 bereits komplett Asverkauft!) 

http://peterzgraggen.ch/vita/

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2687866&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.sektor1.ch

Tickets:

https://kkg2018.eccadia.com/default.aspx

 

16. JULI 2018

📺On Tv- SRF2 | 16.7.2018 | 15:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker) Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE -  SUPERHELD (SUPERHERO) (USA) -  / TV-Serie, Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder.  

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

📺On Tv - RTL9 | 16.7.2018 | ab 12:05 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - Un rendez-vous chaud“ (Action/Serie)

„112 UNITÉ D’URGENCE - Collisions en chaîne“ (Action/Serie)

„112 UNITÉ D’URGENCE - Heiko, superstar“ (Action/Serie),

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

15. JULI 2018

📺On Tv - ARD/ORF/SRF | 15.7.2018 | 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

📺On Tv - ONE | 15.7.2018 | 21:40 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK  (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle, Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

in der EHRolle „Georg Zimmermann“ in 

„TATORT, MACHT UND OHNMACHT“ (Wdh.).

Regie: T. Stiller, Drehbuch: D.M.Golch, 

Produkt.: BR / ARD / X-Filme Creative Pool, Premiere: 9,30 Millionen Zuschauer - 26,1 Prozent Marktanteil.

Pic.: ARD/BR

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/title/tt2769180/?ref_=filmo_li_tt

 

15. JULI 2018

📺On Tv - RTL | 15.7.2018 | 22:25 Uhr (+ Mediathek 💻)

BEN RÜDINGER (Efas Abs. 99) in der Rolle „Uwe“ in 

„NICHT MEIN TAG“, R: P.Thorwarth, Casting: E.Ertem.

mit ua M.Bleibtreu, A.Stein, N.Kiper, B.Ruedinger, Prod.: Westside/Donar/

Deutsche Columbia Pictures Film Produktion/Mr. Brown Entertainment,

Producer: C.Becker, M.Machura, T.Schweiger.

„Temporeiche Action-Krimikomödie. Kurzweilig turbulentes Road-Movie mit grandiosem Witz.“ (TT)

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von 'Stromberg'-Erfinder Ralf Husmann,

inszenierte Ausnahmeregisseur Peter Thorwarth ('Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding', 'Was nicht passt, wird passend gemacht') den mit grandiosem Witz und Action gespickten Mix aus Gangster- und Buddy-Komödie.

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=moviemeter&explore=genres&role=nm0754092&ref_=nm_flmg_shw_5

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-ben-ruedinger.html

https://marmulla-rudolph.de/schauspieler/ben-ruedinger/

 

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 15.7.2018 | 12:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE - Put White on Me (USA, 2018) /TV-Serie,

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch &

Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2 

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

 

 14. JULI 2018

 

📺On Tv - ONE v. ARD | 14.7.2018 | 21:45 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury)

in der Rolle „JAGOS“ in 

„AUF KURZE DISTANZ“ (Thriller, E.A.), Regie: P.KADELBACH.!!!

NICHT VERPASSEN!!.  

Casting by Marc Schötteldreier.  Zum Thema Sportwetten.  

„Nur sehr selten gibt es Fernsehfilme, die wirklich etwas wagen - und uns sprachlos zurücklassen.

"Auf kurze Distanz" ist ein solches Wagnis. Hier wird gewagt. Und gewonnen. (…)

„Auf kurze Distanz" erzählt so komprimiert und ökonomisch, dass erst eine finale Volte in buchstäblich letzter Minute die ganze Geschichte lakonisch, brutal und überraschend auflöst. Großes Fernsehen.(Arno Frank, Spiegel Online Kultur)

„Der ARD-Thriller „Auf kurze Distanz“ taucht ein in die Welt der Sportwetten, bei denen man auf alles und jeden setzen kann,

in die Welt der gekauften Sportler und der manipulierten Ergebnisse. (...)

Philipp Kadelbachs Film erzählt viele Geschichten und er funktioniert auf allen Ebenen gleichermaßen gut (...) psychische Spannung dominiert und inszeniert ist der Film in einem Tempo, das dem Pulsschlag seiner „Helden“ folgt.“ (Rainer Tittelbach)

Drehbuch: Oliver Kienle, H. K. Schmidt, Produktion: UFA FICTION GmbH

im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks WDR, ARD Degeto f. Das Erste. 

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/title/tt4595360/?ref_=fn_al_tt_2

http://www.spiegel.de/kultur/tv/auf-kurze-distanz-mit-tom-schilling-modernes-gangsterkino-a-1079834.html

 

 

📺On Tv - RBB | 14.7.2018 | 21:00 Uhr (+ Mediathek 💻) 

XENIA ASSENZA (EFAS Absolventin 08, Mélies d’ Argent)

in der EHRolle „Sybille Hannbaum“ in 

„SCHNELL ERMITTELT - GORDANA HANNBAUM“ (Tv-Movie, Krimi, Wdh.),

Regie: Andreas Kopriva  

„Summ, summ, summ - das könnte das Motto jener Patientinnen sein,

denen der Heilpraktiker Dr. Johannes Kammerer mit Bienengiftinjektionen zu orgasmischen Höhenflügen verhilft. Eine aber ist leider abgestürzt“ (TB).

 Bild: Xenia Giorgia Assenza as Sybille Hannbaum  (c) ORF / Hubert Mican

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://showreel.castforward.de/xenia-assenza

 https://www.imdb.com/title/tt1847348/?ref_=filmo_li_tt

 

 

  

🍟On Screen / FIRST INTERAKTIV!!  Sint-Donatus Park LEUVEN  NL| 14.7.2018 | 22:00 Uhr

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar ® Nominee, German Film Award in Gold,

EFP European Shooting Star Award Berlinale, Günter Strack TV Award, Swiss TV Award)

in der Rolle „Sébastien„ in

„LATE SHIFT“, Dir. by T. Weber,

Production: & Söhne, Late Shift Production UK Ltd., CtrlMovie, Schweizer Radio und Fernsehen -

SRG SSR, Distr.: Spot On. You Make the Story! DON’T MISS!

Pics.:  (c) & Söhne, Late Shift Production UK Ltd., CtrlMovie / Red Bulletin

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

 

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 14.7.2018 | 9:45 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE - Put White on Me (USA, 2018) /TV-Serie, Synchronfirma: FFS Film- &

Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

 

🍟On Screen - SOFA OPENAIR KINO ZÜRICH  | 14.7.2018 | 21:30 Uhr

FLURIN GIGER, JESSY MORAVEC OSWALD, OLIVIA LINA GASCHE  in 

„LdAs - LASST DIE ALTEN STERBEN“ (Fic 92’ | Drama I 2017) -

Das tragisch-komische Porträt einer „Social Media-Fitnessstudio-Diskothek-Generation“ von Jury Steinhart ,

Ein tragisch-komischer Film über Jugendliche, die in einer Welt aus Zuckerwatte nach Luft schnappen.

Eine Generation, die sich aus der Langeweile befreien will und dabei ins Leere fällt. Eine Kommune.

Als Initiationsritual knallen die Neo-Rebellen ihre Smartphones an die Wand. Nun wird gemeinsam nach Parolen gesucht –

gar nicht so einfach, wenn der Inhalt fehlt, die Wut verpufft und die eigenen Eltern immer noch die besseren Revoluzzer sind. Prod.: Locomotion. Casting by C. Le Grand, K. Wagner, J. Steinhart. ★★★★★ (Cineman Movie Charts-5.0!!)

FLURIN GIGER (Efas Abs. 14, Public Award Soleure,

Competition Venice International Filmfestival, Cannes Competition)

in der Rolle „Chris“: Künstler und Kiffer. Kein Frauenheld.

«Also ich habe ein Zitat gelesen von Feministinnen in den 80ern die sagen: Penetration ist Faschismus.» 

🎸 Chris (FLURIN) Filmsong (toll!!): 

https://www.youtube.com/watch?v=DOeZzaJ1p5M

🎸 Chris Portrait:

http://ldas.ch/chris/

http://www.felix-bloch-erben-agentur.de/auswahl.php?id=70

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm7010153&ref_=nm_flmg_shw_2

OLIVIA LINA GASCHE (Efas Abs. 13) in der Rolle „Judith": Mutter und Ernährerin.

«Fitim (Neugeboren -ndr-) wird einen Job finden, dann finden wir auch eine Wohnung. Wir beginnen einfach von vorne.»

Judith’s Portrait:

🌾 http://ldas.ch/judith/

http://www.nisha-pr.de/images/management/gasche_mg/Filmografie.pdf

http://www.nisha-pr.de/index.php/management/item/209-management-gasche

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6460419&ref_=nm_flmg_shw_2

JESSY MORAVEC OSWALD (Efas Abs.12, Schweizer Filmpreis „Beste Darstellung in einer Nebenrolle“,

Max Ophuels Preis "Driften" )

in der Rolle „Julia“: Narzisstin. Keine Mutter, keine Ernährerin.

«Kennt ihr Femen? Ich finde, das ist ein sehr effektiver Protest. Man erhält viel Aufmerksamkeit und kann dabei noch was gutes tun.»

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm4495194&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5273827&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.luckypunch-berlin.de/schauspieler/frauen/liste.html?pid=2690

http://ldas.ch/wp-content/uploads/2017/09/Julia.png

 

 

📺On Tv - SRF1 | 14.7.2018 | 15:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

in „LÜTHI UND BLANC - FREUND ODER FEIND“ (SRF), Regie: Walter Weber Drehbuch: Katja Früh. 

 

 

📺On Tv - ONE v. ARD | 14.7.2018 | 18:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - ARBEIT“ (ARD/WDR/GFF), Regie: Herwig Fischer, Casting: H. D. Scheel.  

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

 

📺On Tv - KIKA v. ARD u. ZDF | 14.7.2018 | 18:30Uhr (+Mediathek💻) 

Drehbuch: 🎬 BEN WOLTER (Efas Abs. 01, Auszeichnungen für "La nuit passée“,

Most talented youngster beim Busho Film Festival 08, 1. Preis bei „CrankCookie Filmtage“,

Passau 08,1. Preis für den besten Film des Wettbewerbs bei „Jugend Filmt“, Landshut 08).

„Anna und die wilden Tiere - Wie schwer ist der ameisenbaer?“

Biologisch gesehen hat der Ameisenbär aber gar nichts mit Bären zu tun. Er gehört zu den Nebengelenktieren -

so wie das Gürteltier und das Faultier. Mit Ameisen hat er aber dennoch zu tun: Sie sind seine Lieblingsspeise. Zum Futtern steckt das zahnlose Tier seine lange Zunge einfach in die Ameisennester. Die Insekten bleiben daran kleben - das ist fast schon ein Ameisenlolli! Im brasilianischen Sumpfgebiet Pantanal trifft Anna auf die Ameisenbärenforscherin Lydia.
In einer Rettungsstation für wilde Tiere hat sie mit vier kleinen Ameisenbären-Babys alle Hände voll zu tun.

Aber selbstverständlich suchen die beiden die Säugetiere auch in der Wildnis. 

https://www.e-talenta.eu/members/profile/ben-wolter

https://www.wunschliste.de/person/ben-wolter

 

 

🎭On Stage / Special Event!! Olten | 14.7.2018 | 20:15 Uhr -

PETER „PEACH“ ZGRAGGEN (Efas Abs. 05, Prix Walo, bester Nebendarsteller Deutscher Musical Theater Preis,

Gold World Medal am New York Festival 2013, Filme u.a. „Flanke ins All", „Tandori Love“, „Grounding“,

„Schweizer Helden“) in

„SEKTOR 1“ - Höllenritt ins Paradies. DAS Spektakel!

Explosionen, Feuerball, Zeitmaschine, Menschenschleuder, eine poetisch-kühne und explosive Auseinandersetzung mit Kontrollwahn und Freiheit, mit Umwelt und Paradies. Die Macher nennen ihr aktuelles Stück einen „theatralen Höllenritt voller traumhafter Bilder, waghalsiger Maschinen, atemberaubender Stunts und intensiver Gefühle.“ (Kulturmutant) Regie/Künstlerische Leitung: Weilenmann/Maag, Produktion/Management: Weilenmann/Maag/Heller/Graf/Frei von KKGS.  

Bis 1. Sept. 2018 (Achtung: Bis 17. Juli 2018 bereits komplett Asverkauft!) 

http://peterzgraggen.ch/vita/

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2687866&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.sektor1.ch

https://kkg2018.eccadia.com/default.aspx

 

 

13. JULI 2018

 

📺On Tv - SRF1 | 13.7.2018 | 15:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

in „LÜTHI UND BLANC - MAMMA MIA“ (SRF), Regie: Walter Weber Drehbuch: Katja Früh. 

 

 

📺On Tv - ONE v. ARD | 13.7.2018 | 17:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in

„LINDENSTRASSE - ARBEIT“ (ARD/WDR/GFF),

Regie: Herwig Fischer, Casting: H. D. Scheel.  

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

 

 12. JULI 2018

🍟On Screen/ Festival  -  CULTURE HOUSE CINEMA LONDON | 12.7.2018 | 17:00 Uhr

Efas Absolventin XENIA ASSENZA (Efas Abs. 08) in der Hauptrolle „Eliane“ in 

SNOWFLAKE / SCHNEEFLÖCKCHEN  (Horror/Fantasy)

Germany; 2017; 120 min; German language with English subtitles.

von A. J. Kolmerer & W. James. “Einer der besten deutschsprachigen Genre-Filme der letzten Jahre.

Eine echte Spaßgranate.“ (A. Becker, Mani­fest – Das Film­ma­ga­zin),

“Das etwas andere Kino aus Deutschland… Sollte man nicht verpasst haben.“ (B. Falk, zelluloid), "Ein abgefahrener Meta-Trip - kreativ, absurd, wahnwitzig und brutal.“ (A. Wes­sels, Wessels-Filmkritik), "Ein innovativer und mit vielen guten Ideen gespickter Beitrag zum oftmals totgesagten deutschen Genrekino.“ (L.C. Dani­els, Film­starts)

„SCHNEEFLÖCKCHEN“ - Das abgefuckteste deutsche Märchen seit den Gebrüdern Grimm!

Prod. LoptaFilm, Distr. Capelight Pictures. Pics.: © Courtesy of LoptaFilm 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

http://loptafilm.de/schneefloeckchen

 

 

🍟On Screen/ Festival  -  KINOCAMEO WINTHERTUR| 12.7.2018 | 20:15 Uhr

SANDRA ZELLWEGER (Efas Abs. 12) Co-Hauptrolle „Louise“,

beloved PATRIC GEHRIG (Efas Abs. 03) as „Jörg“,

NICOLE LECHMANN (Efas Abs. 07) as „Vanessa“,

JOEL SINGH (Efas Abs. 11) as „Karim“ in  

„TRANQUILLO“ 

(Pan Fic 71’| Schweiz 2017 |  von J. Jäggi Drama |  Altersfreigabe: 16 J |  Startdatum: 12.04.2018| DCP | 1:1.85 | FARBE World Rights: Letterbox Collective Filmproduktion | 5.1) 

Ein chronisch auftretender Tinnitus löst selbstzerstörerische Impulse aus. Verdrängung und Einsicht sind bald nahe beieinander.

Patric Gehrig

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1845153&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.patricgehrig.com/news/

Sandra Zellweger

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5001033&ref_=nm_flmg_shw_2

http://sandrazellweger.com/index.html

Joel Singh

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm5243653&ref_=nm_flmg_shw_2

Nicole Lechmann

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm4857631&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.kinocameo.ch/content/tranquillo

 

 

📺On Tv - SRF1 | 12.7.2018 | 15:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

in „LÜTHI UND BLANC - AUSSER KONTROLLE“ (SRF), Regie: Walter Weber Drehbuch: Katja Früh. 

11. JULI 2018

 

 

📺On Tv - MDR | 11.7.2018 | 15:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

XENIA ASSENZA (Efas Abs. 08) in der Hauptrolle ’Siebenschön' in der Märchenverfilmung

„SIEBENSCHÖN“ (Tv-Spielfilm /Wdh. ), Regie: Carsten Fiebeler,

Drehbuch: Anja Kömmerling, Thomas Bring, Prod.: Hessischer Rundfunks

unter Beteiligung des SWR im Auftrag der ARD für Das Erste.

Casting Iris Böhm.

"Siebenschön" ist eine junge, wunderschöne Frau, die sich nicht auf ihre Anmut verlässt, sondern auf ihre innere Stärke, ihre Bildung und auf die wahre Liebe. Die arme Bauerstochter verschleiert deshalb ihr Antlitz, was Prinz Arthur nicht davon abhält, die wahre, innere Schönheit in ihr zu entdecken und sich unsterblich in sie zu verlieben. (MDR)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.imdb.com/title/tt4305972/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast

 

🍟On Screen Kino-Theater O-Tonart Berlin | 11.7.2018 | 20:00 Uhr

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar ® Nominee, German Film Award in Gold,

EFP European Shooting Star Award Berlinale, Günter Strack TV Award, Swiss TV Award)

in der Rolle „Fabio“ in „SONGS OF LOVE AND HATE“, Film von K.Gödrös.  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.o-tonart.de

📺On Tv - SRF1 | 11.7.2018 | 15:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

in „LÜTHI UND BLANC - EIFERSUCHT“ (SRF), Regie: Markus Fischer, Drehbuch: Katja Früh. 

 

 

📺On Tv - RTL9 | 11.07.2018 | ab 11:55 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - L'AMOUR ET ANTIVOL“ (Action/Serie),

Deux enfants se retrouvent pris au piège d'un cabanon en feu en pleine forêt. Par chance, Peter et son hélicoptère n'était pas loin et il donne très vite l'alerte. Cette situation rappelle à Peter un vieux traumatisme, qui est peut-être à l'origine de ses mystérieux vertiges...

„112 UNITÉ D’URGENCE - LA NOUVELLE“ (Action/Serie),

Deux employés chargés du nettoyage d'un entrepôt renverse par accident des bidons d'acide nitrique. Sans savoir quelle était la nature du liquide, l'un d'eux tente de l'évacuer avec les moyens du bord et se brûle grièvement. Pendant ce temps, au service des urgences, une petite nouvelle, Anna Rösler, fait son apparition dans le cadre de son service social volontaire...

„112 UNITÉ D’URGENCE - TOUT POUR RITA“(Action/Serie),

Une jeune fille visiblement très aisée tombe en panne en pleine forêt. En laissant son chien aller faire une balade, elle le perd et part à sa recherche. En grimpant les pentes enneigées, elle glisse et fais une lourde chute. Elle se retrouve dans une mare, la jambe coincée sous un tronc d'arbre...

Dir.: ua. Ed Ehrenberg, Casting Director R. Schmitz.

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

 

10. JULI 2018

 

📺On Tv - BR | 10.7.2018 | 22:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. German Film Award in Gold, EFP European Shooting Star Berlinale,

Günter Strack TV Award, Swiss TV Award) as „Ruben“ in

„ROSANNA’S DAUGHTER / ROSANNAS TOCHTER“ (Tv Movie / Drama, Wdh.)

directed by dolce FRANZISKA BUCH, Writers: Amelie Fried (novel), Christian Jeltsch (screenplay),

Prod.: BR, ARD Degeto, Bella Vita Film, teamWorx Tv & Film. „Beruf und Privatleben sind für die Naturwissenschaftlerin Nela kein Widerspruch. Für ihr neues Projekt will die renommierte Primatenforscherin demnächst nach Afrika. „

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

 

 

🎭On Stage / Special Event!! Olten | 10.7.2018 | 20:15 Uhr -

PETER „PEACH“ ZGRAGGEN (Efas Abs. 05, Prix Walo, bester Nebendarsteller Deutscher Musical Theater Preis,

Gold World Medal am New York Festival 2013, Filme u.a. „Flanke ins All", „Tandori Love“, „Grounding“,

„Schweizer Helden“) in

„SEKTOR 1“ - Höllenritt ins Paradies. DAS Spektakel!

Explosionen, Feuerball, Zeitmaschine, Menschenschleuder, eine poetisch-kühne und explosive Auseinandersetzung mit Kontrollwahn und Freiheit, mit Umwelt und Paradies. Die Macher nennen ihr aktuelles Stück einen „theatralen Höllenritt voller traumhafter Bilder, waghalsiger Maschinen, atemberaubender Stunts und intensiver Gefühle.“ (Kulturmutant) Regie/Künstlerische Leitung: Weilenmann/Maag, Produktion/Management: Weilenmann/Maag/Heller/Graf/Frei von KKGS.  

Bis 1. Sept. 2018 (Achtung: Bis 17. Juli 2018 bereits komplett Asverkauft!) 

http://peterzgraggen.ch/vita/

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2687866&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.sektor1.ch

https://kkg2018.eccadia.com/default.aspx

 

9. JULI 2018  

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 9.7.2018 | 21:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE - Put White on Me  (USA, 2018)  TV-Serie,

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.facebook.com/martinkautzmusic/videos/chigago-fire-department/1650057461673635/

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

 

📺On Tv - RTL9 | 9.07.2018 | ab 11:50 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03)

in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - ANTIGEL“ (Action/Serie),

 Après avoir bu accidentellement de l'antigel, un enfant perd connaissance. Son grand frère appelle les urgences... 

„112 UNITÉ D’URGENCE - LA DREAM TEAM EN DANGER“ (Action/Serie),

 Après un concert, un groupe de jeunes musiciens emprunte l'autoroute pour rentrer chez lui. Le conducteur montre rapidement des signes de fatigue et finit par s'endormir au volant…

„112 UNITÉ D’URGENCE - L'ENQUÊTE“ (Action/Serie),

 Alors qu'un père et son fils bricolent dans le grenier de leur maison, le père se plante un clou dans la main.

Une équipe des urgences est dépêchée sur place...  

Dir.: ua. Ed Ehrenberg, Casting Director R. Schmitz.

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

 

8. JULI 2018

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 8.7.2018 | 12:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE -The One That Matters Most  (USA, 2018) /  TV-Serie,

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.facebook.com/martinkautzmusic/videos/chigago-fire-department/1650057461673635/

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

 

 

📺On Tv - KIKA v. ARD u. ZDF | 8.7.2018 | 9:25 Uhr (+Mediathek💻) 

Regie 🎬 BEN WOLTER (Efas Abs. 01, Auszeichnungen für "La nuit passée“,

Most talented youngster beim Busho Film Festival 08, 1. Preis bei „CrankCookie Filmtage“,

Passau 08, 1. Preis für den besten Film des Wettbewerbs bei „Jugend Filmt“, Landshut 08):

„PAULA UND DIE WILDEN TIERE - LEON, DAS CHAMÄLEON“   

https://www.e-talenta.eu/members/profile/ben-wolter

https://www.wunschliste.de/person/ben-wolter

 

 

📺On Tv - SKY CINEMA | 8.7.2018 | 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award „Lola“ in Gold,

EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award,

Nominee Bambi, Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor)

in der Rolle „Lubliner“ in „BYE BYE GERMANY“ (Es war einmal in Deutschland /

Belgien / Deutschland / Luxemburg, 2017), Regie: Sam Garbarski, Drehbuch: Michel Bergmann, Sam Garbarski

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

7. JULI 2018

🎭On Stage / WIEDERAUFNAHME - NATIONALTHEATER MANNHEIM | 7.7.2018 | 19:30 Uhr - 

HELENA DAEHLER (Efas Abs. 10)

as „HELENA“ in

"HAMLET, PRINZ VON DÄNEMARK"

nach William Shakespeare in der Fassung von Elmar Goerden am NATIONALTHEATER MANNHEIM. Regie: Elmar Goerden. 

„Dänemark wird von Krisen erschüttert. Das Nachbarland des Königreichs schmiedet Expansionspläne, während sich in der Bevölkerung Unbehagen regt. Hinter den Mauern von Schloss Helsingör ermordet Claudius seinen Bruder, den König von Dänemark, heiratet dessen Frau Gertrude und übernimmt die Macht. William Shakespeares wohl berühmteste Tragödie, uraufgeführt 1601, zeigt eine Welt, die aus den Fugen gerät, und in der die Grenzen zwischen Realität, Intrigentheater und Verfolgungswahn verwischen.“

So aktuell!!!

Gerade das Zaudern, die Zerrissenheit und Verzweiflung Hamlets machen seine Faszination bis heute aus. Regie führt Elmar Goerden, der am Nationaltheater bereits Die Wildente sowie Emilia Galotti inszenierte und in seiner neugeschriebenen Fassung die Geschichte von Hamlet nach heute holt.“Goerden erzählt eine alte Geschichte ruppig, spannend und psychologisch aufregend neu.“ (Süddeutsche Zeitung)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm4664782&ref_=nm_flmg_shw_2

https://de.wikipedia.org/wiki/Helena_Daehler

 

📺On Tv- UNIVERSAL | 7.7.2018 | 9:45 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN KAUTZ (Efas Abs. 05, Schauspieler, Synchronsprecher & Musiker)

Synchron von T. Kinney in der HRolle „Severide“ in 

CHICAGO FIRE -The One That Matters Most   (USA, 2018) /  TV-Serie,

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin, Dialogbuch & Dialogregie: ua. Dr. Michael Nowka, Sandra Poschenrieder

https://www.synchronkartei.de/sprecher/2761/2

https://www.facebook.com/martinkautzmusic/videos/chigago-fire-department/1650057461673635/

https://www.imdb.com/title/tt2261391/episodes?year=2018&ref_=tt_eps_yr_2018

https://www.imdb.com/title/tt2261391/

https://www.synchronkartei.de/serie/25472

📺On Tv - ONE v. ARD | 7.7.2018 | 17:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in

„LINDENSTRASSE - ZIMMERSUCHE“ (ARD/WDR/GFF),

Regie: Dominikus Probst, Casting: H. D. Scheel. 

„Klaus, Momo und Alex haben in der Wohngemeinschaft ein Zimmer zu vergeben.

Alex schlägt die schöne Angelina als neue Mitbewohnerin vor.“ (ARD)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

6. JULI 2018

Fantastique!!!!!

!!!!!!

🎥 Jury Méliès - Festival international du film fantastique de Neuchâtel | 6 au 14 juillet 2018

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. Oscar Academy ® Nominee, German Film Award „Lola“ in Gold,

EFP European Shooting Star Berlinale, Günter Strack TV Award, ECU European Independent Film Festival Award,

Nominee Bambi, Nominee German Screen Actor Award, Swiss TV Award, Prix Wald Best Actor)

ist in der  „JURY MÉLIÈS“ @ FESTIVAL INTERNATIONAL DU FILM FANTASTIQUE de Neuchâtel 2018 -

Du 6 au 14 juillet 2018!!

Congrats!!!

Lieux : Théâtre du Passage 1, Théâtre du Passage 2, Arcades, Rex, Temple du bas, Studio, Open Air Place de Halles

http://www.imdb.com/filmosearch?role=nm2056274&explore=title_type&sort=num_votes%2Cdesc&mode=advanced&page=1&ref_=filmo_vw_adv

https://fr.wikipedia.org/wiki/Festival_international_du_film_fantastique_de_Neuchâtel

🍟On Screen Filmfest München Gasteig Carl-Orff-Saal | 6.7.2018 | 22:30 Uhr

🎬 XENIA ASSENZA (EFAS Absolventin 08, Mélies d’ Argent) as "Emily" 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://pro.imdb.com/name/nm3384029?rf=cons_nm_news_more&ref_=cons_nm_news_more

🎬 BERNHARD BULLING (Efas Abs.05, Nomin. Teddy Award Best Actor Berlinale,

Festival Image & Nation-Montreal Award) as "Hütchenspieler Jonny" 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2689033&ref_=nm_flmg_shw_2 

https://www.castforward.de/members/profile/bernhard-bulling

in „RONNY & KLAID

Regie: E.Acar, Prod.: Broscheit/Von Reden, Story: Acar/Assenza/Remmers, Buch: Acar/Remmers. 

https://www.youtube.com/watch?v=Ona_95QW6k0

http://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=5804

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Freitag, 06.07.2018, 22:30 Uhr, Gasteig Carl-Orff-Saal

 

 

📺On Tv - BR | 6.07.2018 | ab 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der Rolle „Ina“ in 

„HUBERT UND STALLER - OMM, DU BIST TOT“ (Krimiserie, 50 min, A | D, Wdh.). 

„Ein Fall von Ruhestörung, markerschütternden Schreie“ (ATV),

Regie: W. Engelhardt. Die Serie wird von der Tele München Gruppe und der

Entertainment Factory im Auftrag der ARD, des Bayerischen Rundfunks und des Mitteldeutschen Rundfunks für Das Erste produziert.

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

 

📺On Tv - RTL9 | 6.07.2018 | ab 11:50 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - L'AMOUR DONNE DES AILES“ (Action/Serie),

  Marco veut déclarer son amour à Miriam, une jeune architecte qui vient de signer un gros contrat. Pour se faire, il monte sur un immeuble en construction et y déploie une grande banderole avec une inscription enflammée. Miriam prend très mal cette déclaration inopportune et demande à Marco de l'enlever au plus vite. Mais Marco perd l'équilibre et se retrouve suspendu dans le vide.

„112 UNITÉ D’URGENCE - ADULTÈRE À RISQUE“ (Action/Serie),

  Un homme se retrouve coincé dans les barreaux d'une fenêtre en tentant de fuir en catastrophe la chambre de sa maîtresse alors que son mari revenait à l'improviste. Une voisine soupçonneuse appelle les urgences et, à leur arrivée, les hommes de Bender se retrouvent entre les feux croisés du mari et de l'amant.

„112 UNITÉ D’URGENCE - LA MORSURE DE SERPENT“ (Action/Serie),

  Après avoir ramené un serpent venimeux chez lui, Achim s'est fait mordre. L'équipe des urgences intervient et essaie de le sortir d'affaire. Pendant ce temps, une petite fête est organisée dans le service des urgentistes...

Dir.: ua. Ed Ehrenberg, Casting Director R. Schmitz.

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

 

📺On Tv - RTV | 6.07.2018 | 8:00 Uhr (+ Mediathek 💻)

MARTIN RAPOLD (Efas Abs. 98, EFP European Shooting Star Award Berlinale,

Mastroianni Award, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste,

Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Max Ophüls Preis, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF)

in der Hauptrolle des Kandidaten am Us-Senat „Eric Turner“ in

„DIE FRAU AN SEINER SEITE“ (TZDF / Tv-Drama, 90’, De/Usa, Wdh.)

Regie: Carlo Rola, Drehbuch: B. Fraunholz und J. Maruhn, Casting: H.Petersen. Darum geht’s: „Pysiotherapeutin Julie Turner ist wahnsinnig stolz: Ihr Ehemann Eric (Martin Rapold) kandidiert als Spitzenkandidat des Wahlkreises Boston für den US-Kongress. Endlich hat er die Chance, all die politischen Ziele zu verwirklichen, für die das Power-Ehepaar seit Jahren kämpft. Doch das Leben der Familie ändert sich massiv schon auf dem Weg dorthin: Plötzlich steht nicht nur ihr Mann im schonungslosen Licht der Öffentlichkeit, sondern auch sie selbst und der zwölfjährige Sohn. Als Eric betrunken am Steuer erwischt wird, haben die Turners keine ruhige Minute mehr vor aufdringlichen Reportern. Der Polittraum wird zum Alptraum, auch für ihre Ehe. Je länger der Wahlkampf dauert, umso mehr entfremdet sich das Paar.“ (ZDF-Presse). Regisseur Carlo Rola inszenierte in Boston und Neu-England "Die Frau an seiner Seite" mit Grauwiller und Rapold in den Hauptrollen. ein Familiendrama hinter den Kulissen des gnadenlosen Polit-Geschäfts.Network Movie Film- und Fernsehproduktion für ZDF.

Martin Rapold:

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0710770&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.e-talenta.eu/members/profile/martin-rapold

 

5. JULI 2018

 

📺On Tv - ARTE | 5.7.2018 | 23:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

SASCHA ALEXANDER GERSAK (Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Miff-Award Best Acting Performance, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller,

Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller, Nomin. Deutscher Schauspielpreis bester Schauspieler in einer Hauptrolle, Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury) in der Rolle „Torsun„ in 

„VOLT“

(Deutschland / Frankreich 2016, FSK: ab 16),

Regie: T. Ehlail I Prod.:Augenschein Filmproduktion, Les Films d’Antoine,

Saarländischer Rundfunk (SR) (co-production),Südwestrundfunk (SWR) (co-production), ARTE (assoc. with)

„Im deutschen Science-Fiction-Film "Volt" wird die aktuelle politische Situation weitergedreht und ihre düsteren Konsequenzen ausgemalt. (…) Endlich mal ein Genre-Film aus Deutschland. Endlich mal ein Film, der von unserer Gegenwart ausgehend in die Zukunft blickt, der die aktuelle politische Situation weiterdenkt und sich ihre Folgen in aller Konsequenz ausmalt.(…) Statt die Regeln des Genres neu zu erfinden, zitiert Ehlail dessen Stereotypen und gängigen Mustern. Dennoch geht hier ein Regisseur in die Offensive und beweist, dass man nicht nur in Hollywood Science-Fiction drehen kann und dass man im Gewand des Genres ernsthaft auch spannungsgeladene Themen verhandeln kann.“ (Deutschlandradiokultur: Neu im Kino „Volt" - In einer Welt ohne Gewissen, Von A. Lewecke, Febr. 2017)

Sascha A. Gersak:

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=release_date,desc&mode=detail&page=1

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=sascha--alexander_gersak

Volt:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/neu-im-kino-volt-in-einer-welt-ohne-gewissen.1013.de.html?dram:article_id=377907

https://www.imdb.com/title/tt5201142/?ref_=nm_flmg_act_8

https://www.kino.de/film/volt-2016/

Trailer:

http://www.spiegel.de/video/neu-im-kino-volt-video-1738419.html

Arte-Mediathek ab 5.7.

https://www.arte.tv/de/videos/051405-000-A/volt/

 

5. JULI 2018

📺On Tv - ARD | 5.7.2018 | 1:55 Uhr (+ Mediathek 💻)

JOEL BASMAN (Efas Abs. 08, a.o. German Film Award in Gold, EFP European Shooting Star Berlinale,

Günter Strack TV Award, Swiss TV Award) as „Ruben“ in

„ROSANNA’S DAUGHTER / ROSANNAS TOCHTER“ (Tv Movie / Drama, Wdh.)

directed by dolce FRANZISKA BUCH, Writers: Amelie Fried (novel), Christian Jeltsch (screenplay),

Prod.: BR, ARD Degeto, Bella Vita Film, teamWorx Tv & Film. „Beruf und Privatleben sind für die Naturwissenschaftlerin Nela kein Widerspruch. Für ihr neues Projekt will die renommierte Primatenforscherin demnächst nach Afrika. „

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

 

📺On Tv - ARD | 5.7.2018 | 1:55 Uhr (+ Mediathek 💻)

EFAS-Absolventen JOEL BASMAN

(Efas Abs. 08, a.o. Oscar Nominee, EFP European Shooting Star Berlinale, German Film Award "Lola" in Gold,

Swiss TV Award, Prix Walo, Günter Strack TV Award) in der Rolle „Dennis Kuscinsky“ in 

"POLIZEIRUF 110 - EINE ANDERE WELT“ (Drama, Kriminalfilm)

Dir. by Nicolai Rohde (Tatort-Freunde bis in den Tod), Drehbuch Clemens Murath, ProduzIert von Real Film Berlin,

Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB), Casting Director Tina Böckenhauer.

Darum geht’s: Verdrängte Schuld, Verwerfungen zwischen den Generationen, versteckte Einsamkeit und

Drogenkonsum. „Rohdes Krimi ist spannend und flüssig, sinnlich und emotional intensiv erzählt. Trotz der Vielzahl an Figuren zerfasert der Film nicht, sondern besitzt große Geschlossenheit.“ (R.Tittelbach)

Joel Basman

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_2

 

🍟On Screen Filmfest München HFF Kino 1 | 5.7.2018 | 15:00 Uhr

🎬 XENIA ASSENZA (EFAS Absolventin 08, Mélies d’ Argent) as "Emily" 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://pro.imdb.com/name/nm3384029?rf=cons_nm_news_more&ref_=cons_nm_news_more
🎬 BERNHARD BULLING (Efas Abs.05, Nomin. Teddy Award Best Actor Berlinale,

Festival Image & Nation-Montreal Award) as "Hütchenspieler Jonny" 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2689033&ref_=nm_flmg_shw_2 

https://www.castforward.de/members/profile/bernhard-bulling

in RONNY & KLAID

Regie: E. Acar, Prod.: Broscheit/Von Reden, Story: Acar/Assenza/Remmers, Buch: Acar/Remmers. 

https://www.youtube.com/watch?v=Ona_95QW6k0

http://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=5804

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Donnerstag, 05.07.2018, 15:00 Uhr, HFF Kino 1

Freitag, 06.07.2018, 22:30 Uhr, Gasteig Carl-Orff-Saal

🍟On Screen Filmfest München Atelier 1 | 5.7.2018 | 19:30 Uhr

🎬LEONARDO NIGRO in der NRolle „Ferdinando" in 

„GLÜCKLICH WIE LAZZARO /LAZZARO FELICE“, 2018, Regie: A.Rohrwacher

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Donnerstag, 05.07.2018, 19:30 Uhr (125 Min.) Atelier 1

Nach dem Film: Q&A mit Regisseurin Rohrwacher

🎬 Leonardo Nigro (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“ 07 & 14,

Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award)

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

HAPPY AS LAZZARO, Drama, Dir. by A.Rohrwacher, Casting By C.Polizzi & U.Müller

http://cineuropa.org/nw.aspx?t=newsdetail&l=it&did=332538

https://www.vanityfair.com/hollywood/2018/04/cannes-festival-2018-lineup

📺On Tv - ONE v. ARD | 5.7.2018 | 17:10 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - TEILEN“ (ARD/WDR/GFF), Regie: Dominikus Probst, Casting: H. D. Scheel.  „Klaus, Momo und Alex haben in der Wohngemeinschaft ein Zimmer zu vergeben. Alex schlägt die schöne Angelina als neue Mitbewohnerin vor.“ (ARD)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

 

📺On Tv - ARD EINS Festival | 5.7.2018 | 10:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - ZIMMERSUCHE“ (ARD/WDR/GFF), Regie: Dominikus Probst, Casting: H. D. Scheel.  „Klaus, Momo und Alex haben in der Wohngemeinschaft ein Zimmer zu vergeben. Alex schlägt die schöne Angelina als neue Mitbewohnerin vor.“ (ARD)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

📺On Tv - SRF1 | 5.7.2018 | 15:30 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

in „LÜTHI UND BLANC - AUSSER KONTROLLE“ (SRF), Regie: Walter Weber Drehbuch: Katja Früh. 

 

🍟On Screen - KinoCameo  Winterthur -  5.7.2018 | 20:15 Uhr

„VAKUUM“(Fic 85'| Schweiz, Deutschland | C.Repond) 💥Efas Absolventin MARINA GUERRINI as „Prostitute“. 

🎬 MARINA GUERRINI (Efas Abs. 10, European Young Civis Medienpreis, Nom. First Step Award-

Studio Hamburg Nachwuchspreis, Spiez Festival Preis Beste Hauptdarstellerin)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0346313&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.sutter-management.de/marina_guerrini/marina_guerrini.html

„VAKUUM“

http://www.filmland-mv.de/praesentation/programm/wettbewerbe-2018/spielfilmwettbewerb/

 

📺On Tv - RTL9 | 5.7.2018 | ab 11:50 Uhr (+ Mediathek 💻)

SANDRA MARIA SCHLEGEL (Efas Abs. 03) in der durchgehenden Hauptrolle „DR. KRISTIN DRIESEN“ in

„112 UNITÉ D’URGENCE - ERREUR DE JUGEMENT“ (Action/Serie),

  Marco veut déclarer son amour à Miriam, une jeune architecte qui vient de signer un gros contrat. Pour se faire, il monte sur un immeuble en construction et y déploie une grande banderole avec une inscription enflammée. Miriam prend très mal cette déclaration inopportune et demande à Marco de l'enlever au plus vite. Mais Marco perd l'équilibre et se retrouve suspendu dans le vide.

„112 UNITÉ D’URGENCE - MENSONGE“ (Action/Serie),

  Un homme se retrouve coincé dans les barreaux d'une fenêtre en tentant de fuir en catastrophe la chambre de sa maîtresse alors que son mari revenait à l'improviste. Une voisine soupçonneuse appelle les urgences et, à leur arrivée, les hommes de Bender se retrouvent entre les feux croisés du mari et de l'amant.

„112 UNITÉ D’URGENCE - LA DÉCISION“ (Action/Serie),

  Après avoir ramené un serpent venimeux chez lui, Achim s'est fait mordre. L'équipe des urgences intervient et essaie de le sortir d'affaire. Pendant ce temps, une petite fête est organisée dans le service des urgentistes...

Dir.: ua. Ed Ehrenberg, Casting Director R. Schmitz.

http://www.rtl9.com/Personnages/dr-kristin-driesen-32/32

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1723109&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=runtime,desc&mode=detail&page=1

 

🎭On Stage / Special Event!! Olten | 5.7.2018 | 20:15 Uhr -

PETER „PEACH“ ZGRAGGEN (Efas Abs. 05, Prix Walo, bester Nebendarsteller Deutscher Musical Theater Preis,

Gold World Medal am New York Festival 2013, Filme u.a. „Flanke ins All", „Tandori Love“, „Grounding“, „Schweizer Helden“) in

„SEKTOR 1“ - Höllenritt ins Paradies. DAS Spektakel!

Explosionen, Feuerball, Zeitmaschine, Menschenschleuder, eine poetisch-kühne und explosive Auseinandersetzung mit Kontrollwahn und Freiheit, mit Umwelt und Paradies. Die Macher nennen ihr aktuelles Stück einen „theatralen Höllenritt voller traumhafter Bilder, waghalsiger Maschinen, atemberaubender Stunts und intensiver Gefühle.“ (Kulturmutant) Regie/Künstlerische Leitung: Weilenmann/Maag, Produktion/Management: Weilenmann/Maag/Heller/Graf/Frei von KKGS.  

Bis 1. Sept. 2018 (Achtung: Bis 7. Juli 2018 bereits komplett Asverkauft!) 

http://peterzgraggen.ch/vita/

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2687866&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.sektor1.ch

https://kkg2018.eccadia.com/default.aspx

4. JULI 2018

🍟On Screen Filmfest München Gasteig Carl-Orff-Saal | 4.7.2018 | 21:00 Uhr

🎬 XENIA ASSENZA (EFAS Absolventin 08, Mélies d’ Argent) as "Emily" 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2

https://pro.imdb.com/name/nm3384029?rf=cons_nm_news_more&ref_=cons_nm_news_more
🎬 BERNHARD BULLING (Efas Abs.05, Nomin. Teddy Award Best Actor Berlinale,

Festival Image & Nation-Montreal Award) as "Hütchenspieler Jonny" 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2689033&ref_=nm_flmg_shw_2 

https://www.castforward.de/members/profile/bernhard-bulling

in RONNY & KLAID

Regie: E. Acar, Prod.: Broscheit/Von Reden, Story: Acar/Assenza/Remmers, Buch: Acar/Remmers. 

https://www.youtube.com/watch?v=Ona_95QW6k0

http://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=5804

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Mittwoch, 04.07.2018, 21:00 Uhr (120 Min.)  Gasteig Carl-Orff-Saal

Donnerstag, 05.07.2018, 15:00 Uhr, HFF Kino 1

Freitag, 06.07.2018, 22:30 Uhr, Gasteig Carl-Orff-Saal

📺On Tv - ONE v. ARD | 4.7.2018 | 17:20 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis)

in der Hauptrolle „Alex Behrens“ in „LINDENSTRASSE - ZIMMERSUCHE“ (ARD/WDR/GFF), Regie: Dominikus Probst, Casting: H. D. Scheel.  „Klaus, Momo und Alex haben in der Wohngemeinschaft ein Zimmer zu vergeben. Alex schlägt die schöne Angelina als neue Mitbewohnerin vor.“ (ARD)

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

 

📺On Tv - SRF1 | 4.7.2018 | 15:10 Uhr (+ Mediathek 💻)

JORIS GRATWOHL (Efas Abs. 99, Nomin. Schweizer Filmpreis) in der durchg. HauptRolle „Maurizio“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm0336042&ref_=nm_flmg_shw_3&mode=detail&page=1&sort=num_votes,desc

http://www.gottschalk-behrens.de/details/schauspieler/joris_gratwohl

ANDY NZEKWU (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Stephan Schmuki“  

https://www.castforward.de/members/profile/andy-nzekwu

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2099142&ref_=nm_flmg_shw_2

SALVATORE GRECO (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Ken“  

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

TANJA GUTMANN (Efas Abs. 00, Schweizer Filmpreis m. " Feierabend“) in der Rolle „Nadine“ 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1594981&ref_=nm_flmg_shw_2

ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award, Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung) in der Rolle „Caroline“

in „LÜTHI UND BLANC-DIE LETZTE CHANCE“ “ (SRF), Regie: Walter Weber Drehbuch: Katja Früh. 

 

3. JULI 2018 

🍟On Screen Filmfest München | 3.7.2018 | 20:00 Uhr

FILMFEST MÜNCHEN 2018:

🎬 SASCHA ALEXANDER GERŠAK  in 

"DIE PROTOKOLLANTIN / THE TYPIST"

(STAFFEL 1, FOLGE 1-2 / Mini-Serie, ZDF, Regie: N.Grosse, S.Radsi)

Originalfassung, Deutsche Premiere, Reihe: Neue Deutsche Serien

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Dienstag, 03.07.2018, 20:00 Uhr (120 Min.) 

HFF AudimaxX

🎬Sascha A. Gersak 

(Efas Abs. 03, u.a. Preis der deutschen Filmkritik als bester Hauptdarsteller,

Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller, Fajir Festival Award bester internationaler Darsteller,

Miff Award Best Acting Performance, Nomin. Deutscher Schauspielpreis Bester Hauptdarsteller,

Förderpreis Neues Deutsches Kino-Honorable mention of the jury) 

https://www.agentur-velvet.de/more.php?name=Sascha--Alexander_Geršak

https://agentur-velvet.de/news.php

🎬LEONARDO NIGRO in der NRolle „Ferdinando" in 

„GLÜCKLICH WIE LAZZARO /LAZZARO FELICE“, 2018, Regie: A.Rohrwacher

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Dienstag, 03.07.2018, 21:00 Uhr (125 Min.) Gloria Palast

Donnerstag, 05.07.2018, 19:30 Uhr (125 Min.) Atelier 1

Nach dem Film: Q&A mit Regisseurin Rohrwacher

🎬 Leonardo Nigro (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“ 07 & 14,

Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award)

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

HAPPY AS LAZZARO, Drama, Dir. by A.Rohrwacher, Casting By C.Polizzi & U.Müller

http://cineuropa.org/nw.aspx?t=newsdetail&l=it&did=332538

https://www.vanityfair.com/hollywood/2018/04/cannes-festival-2018-lineup

🍟On Screen Kinocameo Winterthur | 3.7.2018 | 20:00 Uhr

🎬 MARINA GUERRINI (Efas Abs. 10, European Young Civis Medienpreis, Nom. First Step Award-

Studio Hamburg Nachwuchspreis, Spiez Festival Preis Beste Hauptdarstellerin) ab "Comme Belle de Jour" in 

„VAKUUM“(Fic 85'| Schweiz, Deutschland | C.Repond) 💥Efas Absolventin MARINA GUERRINI as „Prostitute“. 

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm0346313&ref_=nm_flmg_shw_2

http://www.sutter-management.de/marina_guerrini/marina_guerrini.html

http://www.filmland-mv.de/praesentation/programm/wettbewerbe-2018/spielfilmwettbewerb/

 

 

📺On Tv - SRF2 | 3.7.2018 | 18:30Uhr (+Mediathek💻)

🎬 LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“, Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award) in der WM-TALK-RUNDE.

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

 

2. JULI 2018

🎬LEONARDO NIGRO in der NRolle „Ferdinando" in 

„GLÜCKLICH WIE LAZZARO /LAZZARO FELICE“, 2018, Regie: A.Rohrwacher

VORSTELLUNGEN FILMFEST MÜNCHEN

Montag, 02.07.2018, 19:30 Uhr (125 Min.) Gasteig Carl-Amery-Saal

Dienstag, 03.07.2018, 21:00 Uhr (125 Min.) Gloria Palast

Donnerstag, 05.07.2018, 19:30 Uhr (125 Min.) Atelier 1

Nach dem Film: Q&A mit Regisseurin Rohrwacher

🎬 Leonardo Nigro (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“ 07 & 14,

Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award)

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

HAPPY AS LAZZARO, Drama, Dir. by A.Rohrwacher, Casting By C.Polizzi & U.Müller

http://cineuropa.org/nw.aspx?t=newsdetail&l=it&did=332538

https://www.vanityfair.com/hollywood/2018/04/cannes-festival-2018-lineup

📺On Tv - SRF2 | 2.7.2018 | 18:30Uhr (+Mediathek💻)

🎬LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“, Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award) in der WM-TALK-RUNDE.

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

 

1. JULI 2018

📺On Tv - ZDFneo | 1.7.2018 | 20:15Uhr (+Mediathek💻)

🎬 LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“, Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award) in der Rolle „Ronaldo Fahrina“ in 

„DAS DUO - DER SUMPF“ (TV60Filmproduktion für ZDF).

Directed by Thorsten Näter, Buch Harald Göckeritz !!/Thorsten Näter. 

Osterfest in einem kleinen Nordseedorf, das ein Geheimnis birgt und hinter der makellosen Fassade

jede Menge Konflikte versteckt. Fast schon unwirkliche Atmosphäre dies Dorfes,

in dem jeder den anderen ständig belauert. Gekonnt streut Näter immer wieder kleine Humoresken ein.

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

 

 

📺On Tv - RtlPlus | 1.7.2018 | 20:15 Uhr (+ Mediathek 💻)

🎬 ALICE FLOTRON (EFAS Absolventin 94, First Steps Award,

Baku International Filmfestival Lobende Erwähnung)

in der Rolle „Doktor Grien“ in

MEDICOPTER - KURZSCHLUSS (Teil 1 & 2) / FLUG IN DIE HÖLLE“

Regie: W. Dickmann − Produktion: ORF, RTL.

http://www.alice-flotron.de/arbeiten.htm

http://www.filmstarts.de/serien/4884/staffel-9598/besetzung/

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-alice-flotron.html

 

 

📺On Tv - HEIMAT KANAL | 1.7.2018 | 14:20 Uhr (+ Mediathek 💻) 

🎬 SUSU PADOTZKE (Efas Abs. 07) in der Rolle „Bärbel Mayr“ in

„WEISSBLAUEN GESCHICHTEN - DIE PARTY KÖNIGIN“ (Serie/ZDF), Dir.: K. Wichniarz,

Produktion: Bavaria Fernsehproduktion / ZDF. 

Casting Director Stephen Sikder, Prod.  Bavaria Fiction für ZDF

http://www.agentur-unitone.de/schauspielerin/susu-padotzke

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3437993&ref_=nm_flmg_shw_2

 

📺On Tv - SRF2 | 1.7.2018 | 18:30Uhr (+Mediathek💻)

🎬 LEONARDO NIGRO (Efas Abs. 96, u.a. Nomin. Oscar ® Academy Award,

Schweizer Fernsehfilmpreis  "Beste männliche Hauptrolle“, Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury & Nomin. bester Schauspieler,

Prix Walo Bester Schauspieler, Salento Film Award) in der WM-TALK-RUNDE.

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm1203686&ref_=filmo_nxt&sort=year,desc&mode=detail&page=1

http://www.dasimperium.com/talent/leonardo-nigro/

 

📺On Tv - KIKA v. ARD u. ZDF | 1.7.2018 | 18:30Uhr (+Mediathek💻) 

Drehbuch: 🎬 BEN WOLTER (Efas Abs. 01, Auszeichnungen für "La nuit passée",

Most talented youngster beim Busho Film Festival 08,

1. Preis bei „CrankCookie Filmtage“, Passau 08,

1. Preis für den besten Film des Wettbewerbs bei „Jugend Filmt“, Landshut 08).

„Anna und die wilden Tiere - Das Geheimnis der Blattschneideameise“ Wer Ordnung, Disziplin und Fleiß im Tierreich sucht, der sollte das Volk der Blattschneiderameisen unter die Lupe nehmen. 

https://www.e-talenta.eu/members/profile/ben-wolter

https://www.wunschliste.de/person/ben-wolter

 👉Back to Top

Or 👉Back Home

Contact/ Send a Message

*Phone 9:00 - 11:00 a.m.

* E-Mail All the time

EFAS - European Film Actor School

Bubenbergstr.1, 8045 Zürich,  

*Telefon +41 (0)44 461 22 05

*E-Mail efas@schauspielschule.ch

Pict.: © F.  L. S. /  EFAS