EFAS - TERMINE & EVENTS  DEZEMBER  2019

AKTUELL  EFAS

Oktober 19

 

  MAGICAL 🌞 EFAS-FAMILY

🏆 EFAS-ABSOLVENTEN  AWARDS / NOMINATIONS / 🎉EVENTS

Efas Absolvent JOEL BASMAN geht erneut i

💥💥💥

 Efas Absolvent JOEL BASMAN in der Protagonistenrolle "WOLKENBRUCH"

geht erneut ins Rennen um den

🔥🔥OSCAR ® 2020🔥🔥

in der Kategorie  "INTERNATIONAL FEATURE FILM"

@ 92nd ACADEMY AWARDS

 

💥💥💥

 

CONGRATS 🌟🌟🌟!!!!!

Die Konkurrenz ist enorm stark. Unter den Kandidaten für die 92. Oscar-Verleihung im kommenden Februar sind mitunter Frankreich,

mit dem Sozialdrama «Les Misérables» vertreten oder Spanien mit «Leid und Herrlichkeit» von Pedro Almodóvar mit Antonio Banderas und

Deutschland mit dem Sozialdrama «Systemsprenger».

>>mehr Infos

EFAS Absolvent JOEL BASMAN 
 (EFAS-Abs. 08, a.o. EFP European Shooting Star Award Berlinale Best Actor, Nominee Oscar ® Award, German Film Award „Lola“ in Gold Best Actor,

Swiss Film Award Best Actor Lead, Günter Strack TV Award Best Actor, Nominee German Screen Actor Award, ECU European Independent Film Festival Award,

Swiss TV  Award Best Actor, Prix Walo Best Actor, Nominee Bambi, Ag. Players)
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_ql_flmg_1

http://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_flmg_shw_3&sort=num_votes,desc&mode=detail&page=1

https://www.latimes.com/entertainment-arts/movies/story/2019-11-01/actors-in-the-swiss-oscar-submission-wolkenbruch-share-the-loving-dynamic-of-their-mother-son-characters

https://www.schweizer-illustrierte.ch/people/swiss-stars/michael-steiner-und-sein-team-auf-oscar-kurs

https://www.bluewin.ch/de/entertainment/tv-film/oscar-fuer-wolkenbruchs-reise-in-die-arme-einer-schickse-285468.html

https://cinemawithoutborders.com/the-awakening-of-motti-wolkenbruch/

Pics©AMPAS/DMCFilms/AscotElite/Turnus/Krönke

 

 🎬 EFAS-ABSOLVENTEN DREHARBEITEN / ON SET  (STAND: DEZEMBER 2019)

🎬 On Set / Berlin / Babelsberg  (Filming Dezember 2019) -
EFAS-Absolvent  AL ALEXANDER ALBRECHT (Efas Abs. 08)

in der Rolle „Manfredi“ in 

„QUEEN`S GAMBIT"

(US/UK/EU, 2019/20, Drama, Mini-Series, Netfliix, Produzent: X Filme Creative Pool GmbH, Sender: Netflix).

Regie: Scott Frank (Logan, Out of Sight, The Lookout, Oscar®-Nominiert),

Casting Director: Ellen Lewis, Kate Sprance, Olivia Scott-Webb, Anna-Lena Slater (US, UK, EU), 

Produktion:   X Filme Creative Pool GmbH Sender: Netflix, USA, 2019/20


https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm3711867&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.castupload.com/actors/alexander-albrecht

 


CONGRATS AL!!!!

🎬 On Set / Dreharbeiten - USA / Mexico /  Kolumbien (Stand Nov. 19 - abgeschlossen):   
Efas-Grad. / Egresada de la Efas SANDRA ZELLWEGER

(CMX - Celebrity Management Ciudad de México - CDMX,

Nominee Montevideo Fantastico Film Festival Actriz Principal,  Leeds Intern. Film Festival,

ao. „La negociadora“, „La ultima cena“, „Narcos“, „Plagio“, „Sobre la muerte“, „No Man`s Land“) 

in  the Netflix-Drama-Series

„NARCOS: MEXICO" (MEXICO-USA, 2019/20), 

Language: English | Spanish), Created by and Writing Credits Brancato/Bernard/Miro,

Casting By  C.Hool Prod. Comp. Gaumont International  Television, Dir. Div.
C.M.Portal, the production's location manager, was murdered in Temascalapa in central Mexico.

His murder nearly derailed the entire production over safety concerns.
NARCOS: MEXICO  USA - MEXICO 2019/20 Serie - Netflix

http://cmxmexico.com/talento/sandra-zellweger/

 


🎬 On Set / Dreharbeiten in United States/Texas-Mexico border/Guanajuato/SanMiguel Allende/San Luis de la Paz (abgeschlossen)

Efas-Grad. / Egresada de la Efas SANDRA ZELLWEGER

(CMX - Celebrity Management Ciudad de México - CDMX,

Nominee Montevideo Fantastico Film Festival Actriz Principal,  Leeds Intern. Film Festival,

ao. „La negociadora“, „La ultima cena“, „Narcos“, „Plagio“, „Sobre la muerte“, „No Man`s Land“)

as „Raquel“

in  the Hollywood Modern-Western Drama

„NO MAN`S LAND" (USA, 2020)

by C. Allyn,

starring a.o. A.MacDowell (‚Sex, Lies, Videotapes‘).

CONGRATS!!!!

Drehbuch Allyn/Barraza, Casting By  M.Gironella  & V.Kanani - No Man's Land, Genre Neo-Western,

"Der von C.Allyn inszenierte Film NML ist im Grenzgebiet zwischen den USA und Mexico angesiedelt,

dem so genannten Niemandsland. Das Leben  von einem Vater und seinem Sohn gerät aus den Fugen,

als der Jüngere einen jugendlichen Immigranten tötet. Während der Vater die Schuld auf sich nimmt, flieht der Sohn nach Mexiko, wo er fortan selbst das Leben eines Illegalen führt."   (Ricore Text)  
https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm5001033&ref_=nm_flmg_shw_2
http://cmxmexico.com/talento/sandra-zellweger/
https://www.imdb.com/title/tt10449052/?ref_=filmo_li_tt
https://www.mexicanist.com/l/no-mans-land/

 

CONGRATS SANDRINA!!!!

 

🎬 On Set -  DE / PRAGUE, CZECH REPUBLIC und UMGEBUNG - BARRANDOV STUDIOS  (Dreharbeiten ab 20. November 2019)

EFAS-Graduate ZOE PASTELLE HOLTHUIZEN

(Efas Abs. 17, a.o. Zürich Film Award, ZFF Audience Award, Nom. Swiss Film Award 2018 Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle)  

 Lead  "Amalindis" in

DIE HEXENPRINZESSIN (working title),

 den autor @kaimeyer für das ZDF entwickelt hat (finales Drehbuch  Meyer/Honert)

Regie führt @ngothechau.

In Tschechien beginnen die Dreharbeiten zu dem Fantasy-/Märchenfilm   @diehexenprinzessin unser neues #zdf @zdftivi #mārchen
(Provobis)

"Bei der Konzeption und beim Schreiben habe ich oft an die ersten Folgen der "Fantaghiro"-Serie aus den Neunzigern gedacht,

darum jubelt der Fan in mir, dass Teile des Films im selben Schloss gedreht werden. Zu sehen ist @diehexenprinzessin

voraussichtlich an Heiligabend 2020." (K.Meyer)

Director: Ngo The Chau, Casting Director: Uwe Bünker.

Folgt auch  @zoepastelle #fantasyfilm #märchenfilm

@provobisfilm #miafilm @zdfenterprises

Zoe Pastelle Holthuizen Movies on IMDb:

https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm6953502&ref_=nm_flmg_shw_2

Provobis:

https://www.instagram.com/p/B44e7MepTI0/

 

🎬 On Set - Hamburg / Lübeck  (Dreharbeiten bis  8. November 2019)

Efas Absolventin  UYGAR TAMER

steht aktuell in der Rolle "Conny" in

“WO IST DIE LIEBE HIN"

vor der Kamera.

Der NDR-Film "Wo ist die Liebe hin" feierte Drehstart. Die Produktion von Constantin Television

mit Fritz Wildfeuer als Produzent basiert auf einer Vorlage von Katrin Ammon und Martina Borger.
Wie viel Veränderung verträgt eine Beziehung? 

Regisseur Alexander Dierbach setzt den Stoff in Hamburg und Lübeck in Szene.

Director: A. Dierbach, Casting Director: Mai Seck.
Prod. Constantin Television für NDR/ARD. Ein Sendetermin im Ersten steht derzeit noch nicht fest

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2480290&ref_=nm_flmg_shw_2

http://beta.blickpunktfilm.de/details/444559

🎬 On Set - Deutschland, New York und Polen  (Dreharbeiten Ende September bis Ende November 2019 ) -
Efas Absolvent 
JOEL BASMAN

(EFAS Abs. 08, a.o. EFP European Shooting Star Award Berlinale Best Actor, Nominee Oscar ® Award,

German Film Award „Lola“ in Gold Best Actor, Swiss Film Award Best Actor Lead, Günter Strack TV Award Best Actor,

Nominee German Screen Actor Award, ECU European Independent Film Festival Award, Swiss TV Award Best Actor,

Prix Walo Best Actor, Nominee Bambi, Ag. Players)

steht zwischen Ende September und Ende November 2019 für die Kinoproduktion

"BRASCH" (AT / Drama)

vor der Kamera.

"In der Verfilmung des Lebens des DDR-Autors Thomas Brasch spielt Joel dessen Bruder, der sich mit 29 Jahren das Leben nahm.

«Wieder ein Film, den ich nicht überlebe», meint er seufzend." (S.I., Sept.19)

Regie führt Andreas Kleinert und gedreht wird in Deutschland, New York und Polen.

Die zeitsprung pictures gmbh produziert.

Das Drehbuch ist von Thomas Wendrich, und

für das Casting ist Karen Wendland verantwortlich.

"Der Dichter und Filmemacher Thomas Brasch ist ein deutsch-deutsches Enfant terrible, dessen Leben eng mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts verknüpft ist. In der DDR konnte er nicht bleiben und im Westen fehlte ihm der Widerstand. Brasch ist ein Musterbeispiel eines unangepassten Menschen, der mit seiner Gier nach Dasein, seiner Lebenskraft und Sinneslust zu gewaltig für die Konventionen der Zeit war und ist."
Quelle: BKM

"Als deutsch-jüdischer Emigrant in England geboren, siedelt die Familie von Thomas Brasch

Anfang der 1950er Jahre in die DDR über. Dort angekommen dauert es nicht lange und Thomas wird zu einem Rebellen,

wie er im Buche steht, er erkennt weder die Autorität seines Vaters, noch die des Staates an..." Quelle: Filmstarts

Joel Basman Movies IMDb:
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm2056274&ref_=nm_ql_flmg_1

Material:

https://www.ndr.de/kultur/Grenzenlose-Kunst-Sieh-wie-du-schwimmst,grenzenlosekunst114.html

​http://www.filmstarts.de/kritiken/271909/castcrew.html

🎬 On Set -  DE / PRAG  (Dreharbeiten bis November 2019)

Efas Absolventin LUNA SONNE WEDLER

(Efas Abs. 18, u.a. EFP European Shooting Star Award Berlinale, Schweizer Filmpreis beste Schauspielerin in einer Hauptrolle,

Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Günter-Rohrbach-Filmpreis - Preis des Saarländischen Rundfunks Beste Schauspielerin,

Max Ophüls Preis, Beste Nachwuchsschauspielerin News Stars Award 2019, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF,

Nomin. Deutscher Filmpreis "Lola", Beste Nachwuchsschauspielerin News Faces Award Film, Bayerischer Filmpreis)

Hauptrolle „Maxi“ in

„JE SUIS KARL“

(working title),

Regie: Christian Schwochow (u.a. mehrf. Grimme-Preis, mehrf. Deutscher Fernsehpreis,

Max-Ophüls-Preis, Bambi, Bayerischer Fernsehpreis, New Faces Award),

Drehbuch: Thomas Wendrich (nominiert für den deutschen Drehbuchpreis 2018)

Casting:  Anja Dihrberg

HCast: J. Niewwöhner, L.Wedler Prod.: Pandora Film Produktion

in co-production with Negativ Films (Czech Republic) and Westdeutscher Rundfunk among others.

Kurzinhalt:
"Alex und seine Tochter Maxi sind Überlebende eines Terroranschlages und suchen einen Weg mit der Trauer umzugehen.

Der charismatische Student Karl eröffnet Maxi neuen Lebenssinn. Als Maxis irritierter Vater Fragen stellt, ist es fast zu spät." (Pandora Filmverleih)
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6953501&ref_=nm_flmg_shw_
https://www.lifepr.de/inaktiv/medienboard-berlin-brandenburg-gmbh/Berlin-Brandenburger-Drehsaison-2019-laeuft/boxid/749669

🎬 On Set / München, Wolfratshausen und Umgebung (Drehende 8.11.2019 / Abgeschlossen) -  

Efas-Absolventin VANESSA JEKER (Efas Abs. 98)  
Ep.-Rolle
in

„UM HIMMELS WILLEN“

( TV-Serie,  ARD [de]|2019/20),

Regie: Div., Produzent: ndF Sender: ARD 

Series Casting By F.A.Kuhn
https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm2300546&ref_=nm_flmg_shw_2

 

🎬 On Set - Wien der Jahrhundertwende (Abgeschlossen - sorry für die Verspätung)

Efas Absolventin ELISA AFIE AGBAGBLAH

(Efas Abs. 11, u.a.  Schauspielensemble Theater Salzburg, Tatort)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6953501&ref_=nm_flmg_shw_

https://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/elisa-afie-agbaglah.html

in der Rolle  Ludka

in

"VIENNA BLOOD - THE LOST CHILD" (Series)

vor der Kamera.

Filmed in English on location in Vienna

2019/2020 | TV-Serie | ORF / ZDF / MR Film / RED ARROW Studios International for BBC|

Regie: Academy Award-nominated Robert Dornhelm (“Anne Frank: The Whole Story”)

and Umut Dag (“Cracks in Concrete”)

Casting Director: Nicole Schmied, Kelly Hendry

The three-part, feature-length, series, written by acclaimed screenwriter Steve Thompson (Sherlock, Deep State),

is based on the best-selling Liebermann novels by Frank Tallis.

 

Vienna Blood is no longer just a best-selling novel, it’s now a TV drama with global appeal. Produced in the heart of Austria as a UK-German-Austrian co-production, we are thrilled to be part of the story and looking forward to seeing the series make its debut on BBC Two.”

(O. Auspitz - A. Kamm, co-managing directors of MR Film)

Vienna Blood is a unique, ambitious and compelling crime drama, set in glorious Vienna during an extraordinary period in its history. We are excited to be bringing it to BBC Two.
(Sue Deeks, BBC Head of Programme Acquisition)

 


🎬 On Set / Dreharbeiten: München und Umgebung, Bayer. Oberland (Drehzeit 18.09.19 -  22.11.19) -

Efas-Absolventin SUSU PADOTZKE

(Efas Abs. 07)

erneut in der Rolle der „Loretta“

für die Dreharbeiten zu den neuen ARD [de], Degeto Episoden von 

„REITERHOF WILDENSTEIN“

Regie:  Teresa Hoerl, Drehbuch Andrea Stoll, Produktion Neue Bioskop Television GmbH.  

für Das Erste produziert. TV-Film (Reihe) | 2018-2019 | [de] | Drama, Familie, Jugend | Deutschland

https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm3437993&ref_=nm_flmg_shw_2


 

 🎬 On Set / Dreharbeiten: Deutschland & Ungarn - (Abgeschlossen)  
EFAS-Absolvent  ZSOLT BACS
 (Efas Abs. 92, Schauspieler / Regisseur / Drehbuchautor, New York City Filmfestival Best Supporting Actor Award)  
in der Rolle „Thomas
 in

„STEEL BUDDIES“
( Language: German)
Prod. DMAX 
https://www.imdb.com/filmosearch/?explore=title_type&role=nm0045873&ref_=nm_flmg_shw_2&mode=detail&page=1&sort=year,descb

🎬 On Set / Dreharbeiten: Tarifa, Cádiz, Andalusia, Manchester, England, UK  (Abgeschlossen) -
EFAS-Absolvent  AL ALEXANDER ALBRECHT (Efas Abs. 08)

in der Rolle „Frederic“ (4 Epis.) in 

„LITTLE BIRDS"

(Drama Series, Six 60-minute Episodes, Sky / distr. ITV Studios Global Entertainment, 2019/20).

Regie: Stacie Passon (Billions, House of Cards),

Produktion:  Warp Films, Casting Director: Shaheen Baig Casting UK,

Sender: SKY ATLANTIC. Sky’s period drama Little Birds is set to film in Manchester and Spain from this March. 

Set in Tangier in 1955, the six-part story follows an American woman who embraces the bohemian ways

of the Moroccan city as she relishes independence from her family and carves out her own identity.
Little Birds is being made by Warp Films. The drama is directed by Stacie Passon (Billions, House of Cards) and 

written by Sophia Al-Maria.  
Warp Films is truly excited at the opportunity afforded by Sky and our distributor ITV Studios Global Entertainment

to welcome viewers to the vivid, provocative and entertaining world of Little Birds,” said Ruth McCance, an executive producer on the drama.
At the time the story is set, Tangier was a specially-designated ‘international zone’ as the result of a decades-long control dispute between Spain, France and the UK.
Little Birds will air in the UK on Sky Atlantic in 2020.
Manchester remains a popular UK filming location, frequently standing in for London story settings as well as appearing as itself.
Die britische Drama-Serie Little Birds spielt im Jahre 1955 in Tanger, in der berühmten internationalen Zone, einem der letzten Vorposten der kolonialen Dekadenz. Dorthin hat es auch die amerikanische Debütantin Lucy Savage (Juno Temple), die mit dem Kulturschock erst einmal klarkommen muss. Doch Lucy ist recht schnell angetan von der ganzen Atmosphäre. Der eigentliche Grund ihrer Reise in die marokkanische Stadt ist dem Entkommen ihren kontrollierenden Eltern und der Vermählung mit ihrem englischen Verlobten, Lord Hugo Cavendish-Smythe. Dieser hat bereits sein Herz an jemand anderen verloren. Doch Lucy will um ihre Unabhängigkeit kämpfen und ihre eigene Identität entwickeln. Dabei hilft ihr auch die Verbindung zu der marokkanischen Domina Cherifa Lamour, die den Diplomaten und Ausländern dieser bunten, unkonventionellen Welt dient, und dem ägyptischen Aristokraten Adham Abaza.
https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm3711867&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.castupload.com/actors/alexander-albrecht

 

 

🎬 On Set / Dreharbeiten: Deutschland & Ungarn - (Abgeschlossen)  
EFAS-Absolvent  ZSOLT BACS
 (Efas Abs. 92, Schauspieler / Regisseur / Drehbuchautor, New York City Filmfestival Best Supporting Actor Award)  
in der Rolle „Janos Lázár

 in
„DIE GETRIEBENEN“
(ARD, 140’, Language: German | Hungarian)
Drehschluss von "Die Getriebenen" (rbb/NDR).
Mit hochkarätiger Besetzung hat Stephan Wagner "Die Getriebenen"

nach Motiven des gleichnamigen Sachbuchbestsellers von Robin Alexander verfilmt.
Faktenbasiert rekonstruiert der Film die spannenden 63 Tage im Sommer 2015,

bevor Angela Merkel ihre Schlüsselentscheidung in der Flüchtlingspolitik fällte, und blickt in die Hinterzimmer der Mächtigen, die vor allem eins sind: Getriebene, die zerrieben werden zwischen politischem Druck und dem atemlosen Tempo der sich überschlagenden Ereignisse. Nukleus des Geschehens ist die Bundeskanzlerin – der Film hat den Duktus eines Politthrillers, ist jedoch auch ein Porträt von Merkel im Rückblick auf einen Wendepunkt ihrer Amtszeit.
Direkt aus dem Zentrum der politischen Verantwortung schildert "Die Getriebenen"
dieses wohl dramatischste Kapitel der jüngsten deutschen Geschichte: 2015 sind weltweit mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Hunger und Elend.
Die europäische Union ist im Umgang mit der Flüchtlingsfrage seit Jahren zerstritten, Angela Merkel glaubt lange an eine politische Lösung und polarisiert schließlich mit ihrer Entscheidung, die Grenzen nicht zu schließen.
Später wird sie diese als "humanitären Imperativ" bezeichnen.
Mehrere Initiativen von Bundeskanzlerin Angela Merkel, eine gemeinsame europäische Flüchtlingspolitik zu entwickeln, scheitern – auch angesichts einer erstarkenden innereuropäischen Opposition. Im Sommer 2015 eskaliert die Flüchtlingsfrage, Kulminationspunkt ist die Nacht vom 4. auf den 5. September: Tausende Flüchtlinge machen sich von Budapest zu Fuß auf den langen Weg zur österreichischen Grenze, die meisten von ihnen wollen weiter nach Deutschland. Unter dem Eindruck der dramatischen Bilder entscheidet die Kanzlerin, eine Notlage zu erklären und die Menschen aus Ungarn einreisen zu lassen. Dieses Ereignis markiert eine Zeitenwende für Deutschland.  

Stephan Wagner, Regisseur und Produzent:
»In meiner filmischen Arbeit habe ich mit historischen Projekten oft den Anspruch größtmöglicher Genauigkeit in der fiktionalen Darstellung dokumentierter Abläufe gelegt. Mein Ansatz ist, Zusammenhänge von Politik und Gesellschaft mit Schauspielern in Rollen von Personen aktueller Zeitgeschichte hautnah, menschlich nachvollziehbar, zugleich emotional spannend und sachlich akkurat mit den Mitteln der Fiktion darzustellen. 'Die Getriebenen' ist eine Fortsetzung dieser Arbeitsmethode und nimmt sich vor, die Vorgänge im Zentrum der Macht filmisch erlebbar und so einem großen Publikum zugänglich und nachvollziehbar zu machen.«
Martina Zöllner, Filmchefin des rbb:
»Wie politisches Handeln die Verhältnisse beeinflusst – oder eben nicht – beschäftigt uns jeden Tag.
Mit der medialen Inszenierung der Politiker wächst das Interesse daran, zu wissen,  was wirklich passiert ist.
 Das Buch von Robin Alexander liest sich schon wie ein Film. Detailgenau beschreibt er darin die Mischung aus Zwängen, Zeitdruck und Rivalitäten, die Politiker zu Getriebenen macht. Darüber hinaus erzählt Stephan Wagners Film über Abgrenzung und Einsamkeit an der Spitze der Macht und ist genau deshalb eine Parabel
auf die politischen Mechanismen in der heutigen Zeit.«
Hinter der Kamera
Das Drehbuch zu "Die Getriebenen" stammt von Florian Oeller ("Nur eine Frau") nach dem Sachbuch von Robin Alexander. Nach den mehrfach preisgekrönten Filmen "Mord in Eberswalde" und "Der Fall Jakob Metzler" setzen Kameramann Thomas Benesch und Regisseur Stephan Wagner
 ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit "Die Getriebenen" fort.
"Die Getriebenen" ist eine Koproduktion der carte blanche International mit dem rbb (federführend), der rbb media GmbH und dem NDR gefördert vom Medienboard Berlin-Brandenburg.
Produzenten: Stephan Wagner, Alexander van Dülmen und André Zoch (carte blanche International)
Redaktion: Martina Zöllner und Kerstin Freels (rbb), Christian Granderath (NDR)
https://www.imdb.com/filmosearch/?explore=title_type&role=nm0045873&ref_=nm_flmg_shw_2&mode=detail&page=1&sort=year,descb

🎬 On Set / Südtirol, Bozen und Umgebung (Drehbeginn 27.08.2019 - Drehende 26.09.2019) -  
Efas-Absolvent LEONARDO NIGRO

(Efas Abs. 96, u.a. Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury,  Schweizer Fernsehfilmpreis,

Nomin. Oscar Academy Award, Prix Walo Best Actor)

steht gerade in der Epis.- Hauptrolle "Michele Lagagna"  für 

"ZÜNDSTOFF"  (aka "OHNE DICH") (AT)

aus der Tv-Reihe  „DER BOZEN KRIMI"  vor der Kamera. 

ARD, Tv-Reihe | Director: Kaspar Heidelbach

Produktion: Merfee Film und Fernsehproduktion GmbH, Albolina Film GmbH as Executive Producer
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1203686&ref_=nm_flmg_shw_2

 

🎬 On Set - Albequerque, New Mexico, Cincinnati, Universal Studios California (Abgeschlossen / Post)
Efas Absolvent BEN RUEDINGER

hat “THE COMEBACK TRAIL”

(Action / USA / 2020)

as Executive Producer abgeschlossen. Regie G. Gallo,

mit Robert de Niro, Morgan Freeman, Tommy Lee Jones,

Prod.Comp. EmpireMediaPartners/MarchOnProductions in association with SprockefellerPictures/StoryboardMedia. 
„Two movie producers who owe money to the mob set up their aging movie star for an insurance scam to try and save themselves.

But they wind up getting more than they ever imagined.“ (IMDb) 

 Die Handlung folgt einem Rentner-Trio, das eine Bank ausrauben will, nachdem ihnen ihre Rente gestrichen wird.
(© Bang Showbiz)
https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm0754092&ref_=nm_flmg_shw_2

https://www.hollywoodreporter.com/news/emile-hirsch-joins-robert-de-niro-comeback-trail-1220399

https://www.tv24.ch/news/zach-braff-spielt-in-the-comeback-trail-mit-134485477


🎬 On Set / Germany (Filming  August bis September 2019) -
Efas-Absolvent  JÜRG PLÜSS

(Efas Abs. 01, u.a. Publikumspreis Max Ophüls Filmfestival. Saarbrücken, Stipendium Armin Ziegler Stiftung)

in der Ensemble Hauptrolle „Maul“ in 

„IN DIR BRANNTE MAL EIN FEUER / DIE EINGEBORENEN“

(Kinofilm),

Director:  Dennis Stormer, Prod.: tellfilm / sehstern Film.
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1903301&ref_=nm_flmg_shw_2
https://www.castforward.de/members/profile/jurg-pluss

https://www.hessenfilm.de/fileadmin/data/Film_Commission/Die_Eingeborenen_3.pdf



🎙️On Studio - Berlin (Abgeschlossen)

Efas Absolvent SASCHA ALEXANDER GERSAK 

(Efas Abs. 03 u.a. Preis der deutschen Filmkritik "Bester Darsteller“, Metropolispreis BVR bester Hauptdarsteller, 

Darstellerpreis des Internationalen Film Festivals Milano - Bester Hauptdarsteller, Fajir-Festival Teheran - bester internationaler Darsteller "Rashomom", Max-Ophüls-Filmfestival „Interfilmpreis“ u. “Preis der Jugendjury“,

Hofer Filmtage Lobende Erwähnung der Jury -  Förderpreis Neues Deutsches Kino,

Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller,  „Golden Bird-Award“ Seoul International Film Festival,

Deutscher Fernsehpreis, Grimme-Preis)

hat  Paul Kaye synchronisiert

in der Rolle des „Thoros von Myr“  

für 8  Episoden  von 

„GAME OF THRONES“

(USA /  Action, Adventure)
STAFFEL 3
 Dunkle Schwingen, Dunkle Worte     Dark Wings, Dark Words
 Der Weg der Züchtigung     Walk of Punishment  
 Und jetzt ist seine Wache zu Ende     And Now His Watch is Ended
 Vom Feuer geküsst     Kissed by Fire  
 Der Aufstieg     The Climb
 Der Bär und die Jungfrau Hehr     The Bear and the Maiden Fair
STAFFEL 6
Niemand     No One
STAFFEL 7
Jenseits der Mauer     Beyond the Wall
Sascha Alexander Gersak:
https://www.imdb.com/filmosearch/?explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=release_date,desc&mode=detail&page=1
https://www.synchronkartei.de/serie/20341/rolle/101311



🎬 On Set / Germany (Abgeschlossen September 2019) -
Efas-Absolventin XENIA ASSENZA 

(Schauspielerin und Drehbuchautorin, Méliès d’Argent)

in der  Hauptrolle „Catharina“ in 

„THE WITCH AND THE OTTOMAN“

(Kinospielfilm),

Dir. by Sebastian Mattukat, 

Prod.  Mavie Films, Effects: MG Action (full action service). With fantastic a.o. Gedeon Burkhard  as Wilhelm & Alexander Schubert (THE Alexander Schubert!)  as Johann & Alexander Hörbe as Balthazar! Produzent Erkan Acar. CONGRATS!!! Great!!!
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2
https://www.imdb.com/title/tt7105196/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast
https://www.facebook.com/thewitchandtheottomanfilm/

http://mavie-films.de/
 

 

🎬 On Set - Erfurt / StudioPark Medienzentrum (durchgehend in Produktion Juli 19 bis 2020 )

Efas Absolventin ELISA AFIE AGBAGBLAH

(Efas Abs. 11, u.a.  Schauspielensemble Theater Salzburg, Tatort)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6953501&ref_=nm_flmg_shw_

https://www.salzburger-landestheater.at/de/personen/elisa-afie-agbaglah.html

neu in der ENSEMBLE HAUPTROLLE  „Dr. Emma Jahn

in

"IN ALLER FREUNDSCHAFT - DIE JUNGEN ÄRZTE"

vor der Kamera.

2019/2020 | TV-Serie | ARD |

Regie: Div., ua. Dieter Laske

Casting Director Ines Rahn

Inhaltsangabe:

"In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" freut sich über Zuwachs: (...) Dr. Emma Jahn (ab Folge 201, voraussichtlicher Sendetermin: 28. November 2019) hat schon ein Studium hinter sich! Zwar verfügt die schüchterne Ärztin über umfassendes theoretisches Wissen, aber am JTK macht sie ihre ersten Schritte ins echte Leben. Manchmal etwas zu naiv, gelingt es ihr dennoch, die anstehenden Herausforderungen zu meistern – nicht zuletzt, weil sie immer ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen hat und sich bedingungslos für die Medizin begeistern kann.

"In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" ist eine Produktion der Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH im Auftrag der ARD für Das Erste. Produzenten sind Sven Sund und Seth Hollinderbäumer. Die Gesamtleitung hat Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Melanie Brozeit (MDR)
 

🎬 On Set - München / Freiburg (Abgeschlossen - Dreharbeiten von 5.06.2019 bis 3.09.2019)

Efas Absolventin LUNA SONNE WEDLER

(Efas Abs. 18, u.a. EFP European Shooting Star Award Berlinale, Schweizer Filmpreis beste Schauspielerin in einer Hauptrolle,

Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Günter-Rohrbach-Filmpreis - Preis des Saarländischen Rundfunks Beste Schauspielerin,

Max Ophüls Preis, Beste Nachwuchsschauspielerin News Stars Award 2019, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF,

Nomin. Deutscher Filmpreis "Lola", Beste Nachwuchsschauspielerin News Faces Award Film, Bayerischer Filmpreis)

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm6953501&ref_=nm_flmg_shw_

in der Hauptrolle „Mia“

in

"BIOHACKERS" 

(Arbeitstitel)

2019-2020 | TV-Serie | Netflix | Drama, Thriller, Wissenschaft | Laufzeit  8 x 42 Min. |

Director C. Ditter,  Produktion: Claussen+Putz Filmproduktion GmbH 

Casting Director Daniela Tolkien

Inhaltsangabe:

In der deutschen Thriller-Serie "Biohackers" (AT) dreht sich die Erzählung um die Medizinstudentin Mia, die herausfindet,

dass in ihrer Uni-Stadt hochentwickelte Biohacking-Technologie genutzt wird, die schon bald in falsche Hände gelangt.

An diesem Punkt muss sich Mia entscheiden, auf welcher Seite sie stehen möchte und wie weit sie zu gehen bereit ist,

um die Wahrheit herauszufinden. Christian Ditter, der auch schon "Türkisch für Anfänger" inszeniert hat,

schrieb hierfür nicht nur das Buch, sondern wird einmal mehr ebenfalls hinter der Kamera stehen.

Produziert wird von der Claussen+Putz Filmproduktion. 

"Ich war immer fasziniert von Geschichten, in denen sich gewöhnliche Menschen wirklich außergewöhnlichen Umständen stellen müssen",

beschreibt Christian Ditter "Biohackers". "Ich freue mich, zusammen mit Netflix eine visuelle aufregende Story mit glaubwürdigen,

vielschichtigen Charakteren zu erzählen, die über sich hinauswachsen müssen, um in dem Tumult um sie herum zu bestehen." (K.HenningS - DWL)

https://www.netflix.com/it/title/81011660

https://www.serienjunkies.de/biohackers/

https://www.moviepilot.de/serie/biohackers

 

🎬 On Set / Hannover, Berlin, Schwerin, Müritz  (Drehstart 4.06. - Drehende vsl. 2.11.2019) -

 Efas Absolvent SASCHA ALEXANDER GERSAK

(Efas Abs. 03 u.a. Preis der deutschen Filmkritik "Bester Darsteller“, Metropolispreis BVR bester Hauptdarsteller,

Darstellerpreis des Internationalen Film Festivals Milano - Bester Hauptdarsteller, Fajir-Festival Teheran - bester internationaler Darsteller "Rashomom", Max-Ophüls-Filmfestival „Interfilmpreis“ u. “Preis der Jugendjury“, Hofer Filmtage Lobende Erwähnung der Jury -

Förderpreis Neues Deutsches Kino, Nom. Deutscher Filmpreis „LOLA“ Bester Hauptdarsteller,

„Golden Bird-Award“ Seoul International Film Festival, Deutscher Fernsehpreis, Grimme-Preis)


in der HauptRolle "Frank Elling" in

„DIE TOTEN VON MARNOW“  (viermal 90 Minuten)

(2019 -, TV Mehrteiler, NDR, Polyphon / ARD Degeto I Drama, in production),

Director Andreas Herzog, Casting Director Anja Dihrberg,

Produktionsfirma  Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH

Die Geschichte um westdeutsche Pharmakonzerne, die in der DDR Menschenversuche betrieben haben. In "Die Toten von Marnow" ermitteln die Kommissare Lona Mendt (Petra Schmidt-Schaller) und Frank Elling (Sascha Gersak).

SASCHA:
https://www.imdb.com/filmosearch?explore=title_type&role=nm2718341&ref_=nm_flmg_shw_2&sort=release_date,desc&mode=detail&page=1

TVM:

https://www.presseportal.de/pm/69086/4291095

 https://www.svz.de/lokales/zeitung-fuer-die-landeshauptstadt/Die-Toten-von-Marnow-SVZ-begleitet-den-Krimi-Dreh-in-Schwerin-id24877162.html

Bild : Sascha Gersak (Frank Elling), Petra Schmidt-Schaller (Lona Mendt ) und Andreas Herzog (Regie) © NDR/Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH/Maor Waisbur

🎬 On Set / Südtirol, Bozen und Umgebung (Abgeschlossen) -   
Efas-Absolvent LEONARDO NIGRO

(Efas Abs. 96, u.a. Schweizer Filmpreis Gewinner Spezialpreis der Jury,  Schweizer Fernsehfilmpreis,

Nomin. Oscar Academy Award, Prix Walo Best Actor)

 in der Epis.-Hauptrolle "Michele Lagagna"  für 

"BLUTRACHE"  (aka "VENDETTA") (AT)

aus der Tv-Reihe  „DER BOZEN KRIMI"

ARD, Tv-Reihe | Director: Thorsten Naeter 

Produktion: Merfee Film und Fernsehproduktion GmbH, Albolina Film GmbH as Executive Producer
https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm1203686&ref_=nm_flmg_shw_2

EFAS-ABSOLVENTEN:

TERMINE -  CINEMA /  FESTIVALS 🍟

 

🍟 Cinema - GERMANY / AUSTRIA  / ITALY - |  | Div Uhr

MAGICAL EFAS-FAMILY 🌞 LUNA SONNE WEDLER in der Hauptrolle „Jessica“ in "DEM HORIZONT SO NAH" RELEASE -
Kinostart - Efas Absolventin
LUNA SONNE WEDLER

(Efas Abs. 18, u.a. EFP European Shooting Star Award Berlinale, Schweizer Filmpreis beste Schauspielerin in einer Hauptrolle, Golden Camera Award Rome Cinema Fest, Günter-Rohrbach-Filmpreis - Preis des Saarländischen Rundfunks Beste Schauspielerin, Max Ophüls Preis, Beste Nachwuchsschauspielerin News Stars Award 2019, Kritiker Award-, Fokus Award & Audience Award ZFF,  Nomin. Deutscher Filmpreis "Lola", Beste Nachwuchsschauspielerin News Faces Award Film, Bayerischer Filmpreis) 

in der Hauptrolle „Jessica“ in

"DEM HORIZONT SO NAH"/„VICINO ALL`ORIZZONTE"

Regie von Tim Trachte. Casting Director Daniela Tolkien.Prod.: Pantaflix.Pantaleon Films in Zusammenarbeit mit

Studiocanal Film in Koproduktion mit SevenPictures Film.
Eine wahre Geschichte über Liebe, Mut, Vertrauen und die Kraft, loszulassen.
Die Rolle der jungen, lebenslustigen Jessica in Dem Horizont so nah übernimmt die 19-jährige Luna Wedler, die die Kritiker zum Schwärmen brachte und als European Shooting Star der Berlinale und mit dem Schweizer Filmpreis als Beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet wurde.

Das Prunkstück in „Dem Horizont so nah“ ist– wie schon in der Einleitung verraten – Luna Wedler. Sie  spielt Jessica nicht, sie ist Jessica – ob sie verliebt schmachtet, verzweifelt schluchzt, sich streitet oder lacht. Sie macht den Film mit ihrer fesselnden Leistung fast im Alleingang gerade so noch sehenswert. Wedler ragt auch aus dem prominenten Cast heraus (…).“ (FILMSTARTS, Redaktion)
Bis zum Schluss fiebert man als Zuschauer mit und ist ehrlich bewegt von der Geschichte und dem erstklassigen Spiel des Casts. Ein toll besetzter, aufrichtig gespielter Film der mit der Echtheit seiner Charaktere und der Authentizität der Geschichte bis zum Schluss überzeugt.“
(05. Oktober 2019, TV Movie)
Die beiden Schauspieler machen nämlich ihre Sache gut, und besonders Luna Wedler füllt ihren Charakter mit einer Neugier und einem Erfahrungshunger aus, mit einer Lebensfreude und einer Intelligenz, die sie angesichts der Krankheit ihres Freundes früh erwachsen gemacht hat.“ (programmkino.de)
Luna MOvies on IMDb
https://www.imdb.com/filmosearch/?sort=year&explore=title_type&role=nm6953501&ref_=nm_flmg_shw_2
DHSN
https://www.imdb.com/news/ni62121810


Pics.©PANTAFLIX/PANTALEON/BOTHOR

 

Efas Grad XENIA Kinostart R&K.jpg

🍟 Cinema - GERMANY / AUSTRIA  | 2019 | Div Uhr

EFAS-Absolventin   XENIA ASSENZA 

(Actress & Writer, u.a. Melies d` Argent Award, u.a. «Schneeflöckchen», «Tschick», «Unsere Zeit ist jetzt», „Soko“, „Lena Fauch“, „The Dark Valley/Das Finstere Tal“, „Isenhart“, „Der Staatsanwalt“) as „Emily“

EFAS-Absolvent BERNHARD BULLING   (Efas Abs.05, Nomin. Teddy Award Best Actor Berlinale, Festival Image & Nation-Montreal Award)  

in der Komödie 

zusammen mit den „Chico, Benny, Harpo, Zeppo, Frank…“ Franz Dinda, Sahin Eryilmaz, Alexander Schubert, Guido Broscheit, Adrian Topol, Gedeon Burkhard, und, und…    in der „restlos sympathischen“ (Quotenmeter) Buddy-Comedy

„RONNY & KLAID“

Regie: E.Acar, Prod.: Broscheit/Von Reden, Story: Acar/Assenza/Remmers, Buch: Acar/Remmers.
Beim Filmfest München gesehen. Hammer!!! Der Saal hat gebebt!!!“  (B.K. / Kino-Zeit)
Deutsche Komödie? Geht doch! `Warum nicht?``  Das ist das Übermotto dieses Films. (…) Eigentlich eine einfache Sache –  doch man muss sie mit reinem Herzen ausführen, ohne Hintergedanken und Berechnung,  sondern voller Kindlichkeit: und es funktioniert  (…) mit viel Lust am Lustigen persiflieren.“  (H.Mühlbeyer, Kino-Zeit)
Ronny und Klaid ist eine dieser deutschen Überraschungskomödien, die sich stückweise immer mehr steigert und am Ende durch seinen ganz eigenen Charme einfach überzeugen kann.“ (S.Moon, filmweltenkritik, 14.10.2019)
Die liebenswerten Chaoten Ronny und Khalid, genannt Klaid, betreiben einen Späti in Berlin,  mit dem sie sich mehr schlecht als recht über Wasser halten. Das hält Klaid allerdings nicht davon ab,  im Casino in großem Stil Geld zu verspielen. Während infolgedessen schon bald der skrupellose Casinobetreiber und Mafiaboss Bernhard Chipper hinter den beiden her ist, verliebt sich Ronny in Emily, die eines Tages im Kiosk auftaucht. Unter Druck, die Schulden bei Chipper begleichen zu müssen, wird die Sache nicht einfacher, als sich herausstellt, dass Emily dessen Tochter ist. Dann aber kommt den beiden die vermeintlich rettende Idee, um an das nötige Geld zu  kommen: Im Internet lesen sie, dass jeder zehnte Deutsche Millionär ist, weshalb es ihnen nur logisch erscheint, einfach jeden zehnten Kunden ihres Spätis zu entführen und Lösegeld zu erpressen.“ (FP)
Xenia Assenza Movies IMDb

https://www.imdb.com/filmosearch?sort=year&explore=title_type&role=nm3384029&ref_=nm_flmg_shw_2
Film
https://www.filmportal.de/film/ronny-klaid_2f8a53e130304e1395aa836731483db8

Pics.©MAVIEFILMS/STUDIOHAMBURG/WARTENBERG

Contact/ Send a Message

*Phone 9:00 - 11:00 a.m.

* E-Mail All the time

EFAS - European Film Actor School

Bubenbergstr.1, 8045 Zürich,  

*Telefon +41 (0)44 461 22 05

*E-Mail efas@schauspielschule.ch

Pict.: © F.  L. S. /  EFAS